Scottish Fold Katze

Macht

Lustige und süße Katzen werden immer beliebter. Aber bevor Sie ein Haustier nehmen, müssen Sie sich mit den Merkmalen der Rasse vertraut machen, damit Sie nicht überrascht werden, wenn es um Tricks geht. Lassen Sie uns in diesem Artikel über die Natur der Scottish Fold Katze sprechen.

In der Tat sind die Schotten oder Scottishfold, wie sie genannt werden, sehr friedliche und liebevolle Kreaturen.

Ein bisschen Geschichte

Zum ersten Mal wurde Mitte des 20. Jahrhunderts von Vertretern dieser Rasse gesprochen. Im Großen und Ganzen kamen die ersten Schotten zufällig von den Briten und Mischlingskatzen. Später begannen sich die Züchter für die Rasse zu interessieren und begannen 1963, Katzen mit Hängeohren zu züchten.

Übrigens, das erste Auftreten von Schotten auf Fernsehbildschirmen erfolgte 1970 in der sowjetischen Karikatur "Carlson Returned", wo die Katze des Kindermädchen-Heimlehrers Fröken Bok Matilda ein Vertreter der Hochlandfalte war. Aber Scottishfold kann in dem Anime "Die Rückkehr der Katze" gesehen werden.

Aussehen

Du wirst den Schotten immer erkennen an:

  • runder Kopf;
  • hängende Ohren;
  • kurze und dichte Wolle;
  • große Augen.

Unten sind Bilder von Scottish Fold.

Charakterbeschreibung

Der Charakter der schottischen Katzen - das ist ihr unbestrittener Pluspunkt. Vor allem, weil sie ruhig und ausgeglichen sind. Dies sind die Tiere, die sogar einen Film mit dir sehen werden. Aufgrund ihrer gewissenhaften Natur können sie etwas lange und unbeweglich verfolgen.

Eine Katze dieser Rasse ist in der Regel liebevoll und freundlich. Sie haben einen weichen Charakter. Kinder sind wissbegieriger und verspielter als Erwachsene. Wenn das Kätzchen versucht, jede Ecke seines Hauses zu erkunden, wird die erwachsene Katze einen abgeschiedenen Platz zum Schlafen finden.

Sie verursachen keine besonderen Schwierigkeiten für die Besitzer, sie haben gerne eine Person neben ihnen, aber normalerweise wählen sie ihr Haustier von ihren Haustieren, mit denen sie verbunden sind - das ist ein bisschen ein dogish Charakter.

Gleichzeitig braucht er keine besondere Aufmerksamkeit für seine Persönlichkeit und wird seinem Meister nicht auferlegt, obwohl er Wärme und Zuneigung liebt.

Besonderheiten

Darüber hinaus eine unbestreitbare Plus-Rasse - Lernen und Sauberkeit. Wenn einige Vertreter anderer Rassen ein schnelles Temperament haben und etwas zur Vergeltung für eine Person tun können, dann wird der Schotte keine schmutzigen Tricks in Form einer Pfütze hinter einem Tablett oder einem zerlumpten Sofa machen.

Ein separater Gegenstand - eine charakteristische Stimme. Scotsman - einer der stillen Vertreter der Katzenfamilie. Sie miauen extrem selten - wenn sie hungrig werden oder um Hilfe rufen. Ihre Stimme ist ziemlich leise, was manchmal hörenswert ist. Doch diese Tiere sind ruhig und ansonsten: Trotz der kräftigen Pfoten und des dreidimensionalen Körpers bewegen sie sich nicht wie ein Elefant, sondern wie Ballerinen leise und anmutig.

Ein weiterer positiver Aspekt ist, dass es einfach ist, mit ihnen zu reisen, da es sich um ruhige Katzen handelt, die keine Angst vor dem Transport haben. Oft sind sie in Ausstellungen zu sehen, was auch auf die Anpassung an neue Orte und Menschen hinweist.

Verhaltensmerkmale

Wie Sie wahrscheinlich bemerkt haben, sind die Schotten aufgrund ihrer Natur ziemlich ausgeglichen und trotzen. Dies könnte darauf zurückzuführen sein, dass die Rasse ursprünglich heimisch war, weil sie künstlich gezüchtet wurde und tatsächlich keine wilden Vorfahren hatte. Diese Katze wird sich in der Wohnung wohl fühlen und bestimmt nicht einer von denen, die irgendwo im Hof ​​eines Privathauses wohnen werden.

Die schottische Katze wird auch auf kleinem Raum ohne Probleme auskommen, obwohl sie eine angemessene Pflege und Aufmerksamkeit erfordert. Darüber hinaus werden Spaziergänge an der frischen Luft und etwas Sozialisierung definitiv nicht schaden.

Ein weiteres Merkmal der Rasse sind ungewöhnliche Haltungen für andere Tiere: Die Schotten können auf ihren Hinterbeinen stehen, wenn sie etwas in Betracht ziehen oder auf dem Rücken schlafen, was für Vertreter anderer Rassen normalerweise nicht der Fall ist.

Beziehungen zu anderen Tieren

Die Kommunikation mit anderen Tieren bei schottischen Katzenfalten entwickelt sich positiv, wenn man ihnen das auch nur klein beibringt. Ziemlich einfach, aufgrund ihrer Natur, kommen Vertreter der Rasse sogar mit Hunden aus. Aber zur gleichen Zeit ist der Schotte nicht besonders wählerisch in Bezug auf Kommunikation im Allgemeinen, so dass die Abwesenheit von anderen Tieren im Haus das Verhalten des Haustiers nicht negativ beeinflusst.

Beziehung zu Kindern

Dank der liebenswerten Natur der schottischen Katze können Kinder leicht eine gemeinsame Sprache mit ihnen finden. Eine Katze dieser Rasse passt sich leicht an ein Kind an, normalerweise liebevoll und spielerisch. Außerdem sind die Lopfalten ziemlich geduldig mit einigen kindischen Streichen (obwohl das natürlich nicht bedeutet, dass das Kind das Kätzchen foltern darf).

Auf positiven Charakter:

  • Ruhe, Ausgeglichenheit und Ausdauer;
  • Sauberkeit;
  • streicheln;
  • Loyalität, Freundlichkeit;
  • leicht mit anderen Tieren und Kindern auszukommen;
  • keine Angst zu reisen;
  • wissen, wie man jagt.

Es scheint, dass diese Rasse ideal ist - eine ruhige, liebevolle und freundliche Katze, mit einem wunderbaren Charakter, der nicht shkodnichaet und springt nicht auf die Schränke. Aber was ist mit den schlechten Seiten des schottischen Charakters?

Nachteile

Natürlich gibt es auch Nachteile, über die es sich zu reden lohnt, um nicht von Überraschungen überrascht zu werden. Zuallererst ist es eine Bemerkung wert: Freundschaft mit Hunden für Scottishfolds ist nicht ungewöhnlich, aber es kommt auch vor, dass Tiere nicht miteinander auskommen. Dies kann daran liegen, dass sie die Liebe des Besitzers nicht teilen können. Obwohl es interessant ist, dass sie nicht auf den Randalieren klettern und einen Streit provozieren oder aufrechterhalten werden - wahrscheinlich verlassen sie die Konfliktzone.

Das zweite Minus - Scottish Fold Katzen haben einen etwas selbstsüchtigen und faulen Charakter.

Aus diesem Grund möchte die Katze möglicherweise nicht immer bestimmte Aktionen ausführen oder etwas lernen. Um die Situation zu beeinflussen, müssen Sie Ihrem Haustier klar machen, warum er diese oder jene Fähigkeit braucht, weil sie ziemlich leicht neue Dinge lernen können.

Unter einigen der Negativen ist zu sagen, über die Gier des Charakters. Schlappohrkatze ziemlich gierig nach Essen, mit anderen Worten, gefräßig. Aber die Tatsache, dass eine unglaubliche Menge an Essen darin passt, bedeutet überhaupt nicht, dass es notwendig ist, es vollständig zu speisen. Es ist besser, die empfohlene Rate nicht zu überschreiten - das ist genug, damit die Katze voll ist und sich gut fühlt. Die Tatsache, dass er sich nicht weigert zu ergänzen, bedeutet keineswegs, dass der Flausch nicht voll ist.

Scottishfold Pflege

Von Natur aus sind die Schotten unprätentiös in der Pflege: das Kämmen von kurzhaarigen Katzen reicht einmal pro Woche und langhaarig - 2-3 mal. Baden wird oft nicht empfohlen, aber ihr Charakter hilft ihnen, die Stresssituation für viele Katzen zu bewältigen.

Interessant über die Vertreter der Rasse

  • Die Rasse ist in Schottland bisher nicht anerkannt. Und was am lustigsten ist, wegen der Ohren.
  • Die meisten Schotten sind kurzhaarig.
  • Ohren bei Babys werden nicht sofort verbogen - sie werden mit geraden Ohren geboren, die sich erst nach 3-4 Monaten zu biegen beginnen. Diejenigen Vertreter der Arten, deren Ohren nicht gebogen sind, werden Scottishstraite genannt (rechteckig, beziehungsweise).
  • Sie können lange auf ihren Hinterbeinen stehen.
  • Normalerweise sind Katzen größer als Frauen.
  • Wenn Sie die Schotten unter sich kreuzen, können die Nachkommen ernsthafte Probleme mit den Ohren haben. Daher werden sie mit gewöhnlichen Weichohrkatzen gestrickt.
  • Obwohl die Mehrheit der Schotten mit Lop-Earing-Syndrom chronisch faule Hunde sind, wird die Beweglichkeit im Vergleich zu anderen Babys bei der Auswahl eines Tieres aktiver sein.

Die friedliche und leichte Natur der Katze - die unbestrittenen Vorteile der Rasse. Und wenn Sie von Charakterfehlern sprechen, verstehen Sie, dass sie nicht so groß oder kritisch sind. Es gibt Tiere, die viel mehr Aufmerksamkeit erfordern und in der Pflege wunderlicher sind, und ihre Natur ist völlig anders.

Wenn Sie sich entscheiden, einen vierbeinigen Freund der schottischen Rasse zu erwerben, dann werden Sie mit der Wahl nicht falsch liegen.

Er wird nach einem harten Arbeitstag die Anspannung lösen, ein wahrer Freund werden, der seinen Meister lieben wird und ihm immer treu bleiben wird, ohne Schwierigkeiten und Unannehmlichkeiten zu verursachen. Die Hauptsache ist, nicht zu vergessen, ihn zu füttern, denn manchmal kann man nicht hören, wie ein Fuzzy fragt, zu essen, angemessene Pflege zu bieten und seine Liebe und Zuneigung zu zeigen - dann wird es definitiv keine Probleme mit seinem Haustier und seinem Charakter geben.

Lassen Sie Ihr neues Familienmitglied sich in Ihrem Zuhause wohl fühlen, dann werden Sie nicht ohne seine Aufmerksamkeit gelassen.

Scottish Fold Kätzchen (Scottish Fold): Merkmale der Rasse, Pflege und Pflege

Scottish Fold oder Scottish Fold - eine einzigartige Rasse nicht nur in Aussehen, sondern auch in Charakter. Fallende flache Ohren sind eine Visitenkarte geworden. Charmante Plüsch Kreatur mit einer freundlichen und entspannten Temperament wird ein hingebungsvoller Freund für jede Person werden. In diesem Fall ist die Schotten unprätentiöse Pflege und Ernährung. Diese Rasse ist ziemlich alt, in China verwurzelt. Engagierte Engstirnige begannen in Schottland viel später, aber die idealen Ergebnisse wurden nicht erreicht. Echte Vollblut-Vertreter offiziell in Amerika anerkannt.

Ungewöhnliche externe Daten Scottish Falten aufgrund von Genmutation. Sie können die Katze durch gekrümmte nach vorn und unten Ohren lernen, die gut an den Kopf passen. Große mandelförmige Augen heben sich nicht nur deutlich und ausdrucksstark ab. Farbe variiert, entspricht aber immer der Wollfarbe. Dieses Bild lässt sie wie Eulen aussehen.

In der Norm berücksichtigt die Beschreibung der Rasse alle kleinsten Details, nämlich:

  • Der Körper ist proportional, entwickelt, muskulös, die Brust ist breit. Das Gewicht einer erwachsenen Katze erreicht 10 kg. Im Vergleich zur Katze sieht die Katze kompakter aus.
  • Die Gliedmaßen sind kurz, stark, mit dichten runden Kissen.
  • Der Schwanz ist von mittlerer Länge, mit einer abgerundeten Spitze.
  • Der Kopf ist groß, abgerundet, leicht abgeflacht. Moustache Kissen sind rundlich. Die Stirn ist breit, hervorstehend. Die Nase ist verdickt, klein.
  • Die Ohren sind oval, breit, schmal. Hang-down und eng in Kontakt mit dem Schädel. Die Ohren sind geschlossen. Im Inneren gibt es eine leichte Behaarung. Im Abstand von 5-7 cm in Kätzchen und in Erwachsenen - 10 cm.
  • Der Mantel ist kurz, dick, mit sichtbarer Unterwolle. Farben sind verschieden, sie unterscheiden sich: monophonisch, geklärt, gemustert, Schildkröte und Chinchilla.

Die Defekte der Rasse sind: Pathologie der Entwicklung der Wirbelsäule und des Schwanzes, eine andere Anzahl von Fingern, unregelmäßige Form der Ohren, klar definierte Brauenrücken.

Das Scottish Fold Kätzchen unterscheidet sich von seinen Eltern dadurch, dass es bis zu einem Monat kein klares Verständnis über dessen Zugehörigkeit zu der Rasse gibt. Alle von ihnen sind mit hängenden Ohren geboren, aber für einige sind sie weiter gerichtet. Dann gehört das Kätzchen zur Rasse Scottish Straight.

Scottish Fold Katzen gelten als ideale Haustiere, die zu Hause leicht zu pflegen sind. Sie sind mit unzerstörbarem Frieden und Zurückhaltung ausgestattet, freundlich und gastfreundlich gegenüber allen einheimischen Bewohnern. Einfach an alle Bedingungen anpassen, mit anderen Tieren gut auskommen. Sie haben absolut keine Aggression im Verhalten, was für Familien mit Kindern wichtig ist.

Scottish Folds sind ziemlich clever und intellektuell aus der Natur entwickelt. Verstehen Sie alles von einem Halbwort, reagieren Sie schnell auf Befehle und merken Sie sich diese für die Zukunft vor. Schnell an Tablett und Spachtel gewöhnt.

Rasse aus der Kategorie der Intellektuellen, führt eine gemessene Lebensweise. Klettern auf den Traufen, Sofas und Verderben der Immobilie ist ihnen nicht inhärent. Sie fühlen sich neben dem Besitzer wohl und sie kümmern sich nicht besonders und brauchen keine erhöhte Aufmerksamkeit für sich. Ertragen Sie keinen erzwungenen Halt auf Ihrem Schoß. Zusammen mit der Ruhe, möchte ich etwas Spaß haben und laufen. Sie neigen dazu, in einem Anfall von Interesse an etwas auf ihren Hinterbeinen zu stehen und sind für eine ziemlich lange Zeit in dieser Position gewesen.

Pflege für diese Tiere umfasst Aktivitäten wie Baden, Kämmen, Füttern und Krallen schneiden. Der Inhalt sollte folgende Nuancen berücksichtigen:

  • Schotten werden nicht empfohlen, ohne besondere Bedürfnisse zu baden. Dies sollte nur in Gegenwart von starken Verunreinigungen der Wolle, zur Vorbeugung - 3-4 mal pro Jahr durchgeführt werden. Es ist unmöglich, eine Katze in voller Kapazität zu senken. Ein Handtuch wird auf dem Boden des Bades verteilt, die Katze wird über die Oberseite der Katze gegossen, wobei der Kontakt mit dem Kopf vermieden wird. Shampoo verwenden spezielle. Die optimale Wassertemperatur beträgt 35-37 ° C. Wattebällchen werden in die Ohren des Tieres gelegt, um das Eindringen von Wasser zu verhindern.
  • Claws werden 1-2 Mal pro Monat geschoren, vorausgesetzt sie leben in einer Wohnung. Wenn das Haus privat ist, mit freiem Zugang zur Straße, ist ein Beschnitt nicht notwendig.
  • Kätzchen sind es gewohnt, von früh an zu kämmen. Furminator wird als Werkzeug verwendet. Dieser Vorgang wird regelmäßig durchgeführt, da eine Katze verworrene Matten lecken kann. Einmal drinnen verursachen sie eine Störung des Verdauungssystems.
  • Faltohren werden verschmutzter als Katzen mit geraden Ohren. Zur Reinigung verwenden Sie in Seifenwasser getauchte Wattestäbchen. Augen wischen mit Borsäurelösung.

Achten Sie darauf, ein Design zum Drehen der Krallen zu kaufen und einen geeigneten Platz für das Tablett zuzuweisen. Aufgrund ihrer Schlagfertigkeit verstehen Scottish Folds sofort, wo sie mit den Bedürfnissen umgehen müssen und verderben die Möbel nicht.

Ein Kätzchen zu essen unterscheidet sich von der Diät einer erwachsenen Katze. Bis zwei Monate alt, Babys sind Mutter gefüttert, dann zu einem neuen Besitzer bewegen. Hier fällt ihm jede Verantwortung zu. Fütterungsempfehlungen lauten wie folgt:

  • Im Intervall von 2-4 Monaten werden die Kätzchen bis zu 5 mal am Tag in kleinen Portionen gefüttert.
  • Von 4 bis 8 Monaten wechseln sie zu drei Mahlzeiten am Tag.
  • Ab 8 Monaten reicht es, die Falten zweimal täglich zu füttern. Aber es ist akzeptabel und mehr, wenn das Tier es aus irgendwelchen Gründen braucht (Krankheit, geschwächte Immunität).

Die Liste der zulässigen Produkte umfasst: Milchbrei ohne Butter, gekochte Milch, fermentierte Milchprodukte, gekochtes Fleisch und Hackfleisch, Huhn, Pute, magerer Fisch, Innereien, gekochte Karotten und Rüben, gekochtes Hühnereigelb, industrielles Futter nicht unter der Prämie. Es wird nicht empfohlen, natürliche Lebensmittel und Fertigfutter zu mischen. Falten sollten nicht gegeben werden: geräuchertes Fleisch, Gurken, Schweinefleisch, rohes Ei, knochiger Flussfisch.

Achten Sie darauf, freien Zugang zu frischem Trinkwasser zu haben. Es ist besser, es nicht mit saurer Sahne und Sahne zu mischen, da ihr erhöhter Fettgehalt die Leber beeinträchtigen kann.

Bitte beachten Sie Kali Ergänzungen. Es wird angenommen, dass ein Überschuss an Kalium und Phosphor die korrekte Passform der Ohren negativ beeinflusst.

Aus Brei ist es vorzuziehen, Herkules, Reis oder Buchweizen zu kochen. Vor dem Servieren wird das Fleisch in kleine Stücke geschnitten und Gemüse wird mit Pflanzenöl gerieben und aromatisiert. Fisch ist erlaubt, aber nur Meer und nach der Extraktion von Knochen. Unter jedem Gericht sollte eine separate Schüssel sein. Es ist wichtig, das Haustier nicht zu überfüttern, da dies zu Fettleibigkeit und schlechter Gesundheit führt.

Der Unterschied zwischen Falte und streunenden Kätzchen ist erst nach 6 Wochen sichtbar

Die Pubertät in Falten tritt später als die übliche Periode auf, ungefähr 7-8 Monate. Sie können Tiere im Alter von mindestens 1-1,2 Jahren paaren. Die Partner wählen eine Rasse von Schotten mit aufrechten Ohren (Scottish Straight). Eine solche Kombination schließt das Auftreten von Knochenpathologien bei den Nachkommen aus. Die Paarung mit den Briten ausschließen, da die Standards der Rassen sehr unterschiedlich sind.

Die Auswahl der Katzen ist aus bestimmten Gründen. Achten Sie darauf, alle Impfungen zu haben. Visuell den Zustand des Tieres beurteilen: saubere Ohren und Augen, ein beweglicher und unverformter Schwanz, ein lebhaftes Aussehen, sauberes und weiches Haar, das den Proportionen des Körpers entspricht.

Am 2. - 3. Tag der zweiten Hitze (die erste wird durchgelassen) wird die Katze zur Katze gebracht und zur rechten Zeit verlassen. Sobald die Paarung stattgefunden hat und das Interesse für den Partner vom potenziellen Bräutigam verschwunden ist, kann die Katze mit nach Hause genommen werden. Scottish-Fold-Schwangerschaft dauert 60-65 Tage, aber die Periode kann für 7-10 Tage verzögert werden. Der resultierende Wurf kann nicht sofort bei Zugehörigkeit zur Rasse diagnostiziert werden. Erst nach 6 Wochen werden die Ohren gebildet und es wird deutlich, wie viele Geraden und Falten in der Einstreu sind.

Diese Tiere haben eine gute Immunität und gute Gesundheit. Aber es gibt einige Krankheiten, für die sie anfällig sind:

  • Osteochondrodysplasie ist eine Pathologie der Skelettbildung und Extremitätendeformität. Offensichtliche Zeichen sind: partielle Ossifikation des Schwanzes und der Pfoten, Gangstörung und zu kurzer Schwanz.
  • Hämophilie - reduzierte Blutgerinnung. Jede noch so kleine Wunde kann zu einem großen Blutverlust führen.

Der Zustand des Tieres hängt von der Pflege, den Lebensbedingungen und dem Essen ab. Wenn Sie die Katze mit Sorgfalt und Liebe behandeln, wird sie zu 15-20 Jahren leben. Schottische Falten werden planmäßig gepfropft und führen die notwendigen Vorsorgemaßnahmen durch. Schedule Impfungen sind nach einem Besuch beim Tierarzt.

Scottish Fold - Scottish Fold Katzenrasse # 128008

In der Katzenwelt gibt es viele Rassen, die außergewöhnlich und prominent sind. Ein markantes Beispiel ist die Scottish Fold Katze. Es hat einen anderen populären Namen - Scottish Falte. Übersetzt ins Russische klingen diese Worte wie "Scottish fold". Eine Besonderheit solcher Tiere sind kleine nach vorne gebogene Ohren. Dies sind jedoch nicht alle Vorteile und Merkmale der schottischen Katze. Ihr Charakter, ihre Gewohnheiten und ihr Aussehen verdienen Liebe und Anerkennung von der Person.

Die Geschichte der Entstehung der Scottish Fold

Es wird offiziell angenommen, dass diese Rasse relativ kürzlich erschienen ist. Die meisten Quellen geben 1961 an. Es war zu dieser Zeit, dass ein ungewöhnliches weißes Kätzchen mit kleinen Ohren in einen Umschlag auf einem der Höfe in Schottland erschien. Eltern des Babys haben sich spezielle Zeichen nicht unterschieden. Aber einige Nachkommen der ersten Scottish Fold Katze hatten eine charakteristische Ohrenform. Um dieses Merkmal zu festigen, kreuzten die Züchter die Tiere, die nach den erforderlichen Kriterien ausgewählt wurden. Leider hat die Praxis gezeigt, dass solche Taktiken keinen Erfolg bringen. Nur eins von vier Kätzchen zeigt Lautheit. Die restlichen Tiere haben gerade Ohren, so dass sie einer anderen Ahnentafel zuzuordnen waren - schottische Straight-Eared-Katzen (Scottish - Straight).

Außerdem wurden ein Paar Scottish Fold Katzen und eine Katze als Kätzchen mit Erkrankungen des Bewegungsapparates geboren. Solche Probleme mit der Zucht für eine Weile kühlten den Eifer der englischen Züchter. Aber glücklicherweise, im Jahr 1978, wurde die Arbeit mit einer neuen Kraft in den Kindergärten Amerikas wieder aufgenommen. Eines der schottischen Kätzchen war in den Händen des amerikanischen Genetikers Neil Todd. Aufgrund der durchgeführten Forschung wurde die Ursache für den erblichen Defekt aufgedeckt, als zwei Katzen mit gepressten Ohren gekreuzt wurden. Dieses Merkmal wird durch das dominante Gen bestimmt, das bei den Nachkommen homozygote Gesundheitsprobleme verursacht. Seit dieser Zeit wurde beschlossen, die Scottish Fold Katzen und Katzen - um die Rasse zu halten - gerade mit geraden Ohren zu kreuzen. Aus diesem Grund genießt die ganze Welt weiterhin die Gesellschaft von schönen und außergewöhnlichen Tieren.

Die Version eines solchen Ursprungs der Rasse ist offiziell anerkannt. Die Geschichte behauptet jedoch, dass Charles Darwin in seinen wissenschaftlichen Arbeiten über die ungewöhnliche Katze Scottish Fold schrieb. Diese Arbeit des großen Evolutionisten stammt aus dem Jahr 1885. Darwin nannte die Katze Chinesisch und erklärte das Zeichen der kleinen Ohren als manifestierte Mutation.

Aber auch diese kleine Erwähnung der Scottish Fold ist nicht die erste. Es gibt Hinweise, dass die Europäer 1796 erstmals ein ähnliches Tier gesehen haben. Damals brachte ein Seemann eine Katze aus China mit einem erstaunlichen Aussehen. Es ist schwer zu sagen, wie sehr das Aussehen dieses Haustieres dem modernen Standard entsprach. Allerdings hat die Version der östlichen Herkunft der Rasse einen Platz zu sein.

Scottish Fold Beschreibung

Adult Scottish Fold Katzen sind mittelgroß, während erwachsene Männchen größer als Katzen sind. Der Körper ist leicht verlängert und unterscheidet sich von der stämmigen Art der britischen Katzen. Die Schultern und Schenkel der Tiere sind gleich breit. Die Truhe zeichnet sich durch Volumen und eine beachtliche Breite für Katzen dieser Größe aus. Echte Scottish Folds sehen nie dick oder peinlich aus. Ihre Bewegungen sind immer anmutig und leicht. Die Länge der Gliedmaßen variiert von mittleren bis langen Indikatoren. Aber die Pfoten selbst sind bemerkenswert rund und elegant.

Im Durchschnitt leben Scottish Fold Katzen 10-15 Jahre

Schwanz mittlere Länge, sollte es proportional zum Körper sein. Der Schwanz beginnt mit einer verlängerten Basis und endet mit einer stumpfen Spitze. Manchmal gibt es Besitzer von dicken und flauschigen Schwänzen unter den Scottish Fold Kätzchen. Diese Eigenschaft wird von verdickten Hinterbeinen begleitet, die den Gang des Tieres beeinflussen. Zu Beginn der Bildung der Rasse wurden diese Zeichen als positiv angesehen. Mit der Zeit dürfen diese Katzen jedoch nicht mehr ausstellen. Besonders geschätzt in der schottischen Rasse sind Tiere mit einem flexiblen beweglichen Schwanz. Diese Anforderung wird durch die Tatsache, dass die Scottish Fold Katzen oft Probleme mit den Gelenken diktiert.

Scottish Fold Katzen Kopf Runde mit gut entwickelten Kiefer und einem stark gerundeten Kinn. Die runden Wangen im Gesicht, die bei Katzen ausgeprägter sind als bei Katzen, sind auffällig. Der Kopf wird sanft zum kurzen Hals.

Nase kurz und breit. Gleichzeitig ist an der Stelle des Übergangs der Nase zum vorderen Teil eine leichte Vertiefung möglich. Aber es gibt keinen charakteristischen "Fuß", nur eine weiche Biegung, die sich im Profil bemerkbar macht.

Augen wahre Schotten sind weit voneinander entfernt, gut abgerundet. Der offene Look ist von Ausdruckskraft geprägt. Bei reinrassigen Katzen sind die Augenbrauen schwach ausgeprägt. Wenn sie gut entwickelt sind, kann das Tier disqualifiziert werden.

Scottish Fold Katzenohren sind das Hauptmerkmal im Rassestandard. Ihnen werden die höchsten Ansprüche präsentiert. Der Abstand zwischen dem linken und rechten Ohr ist groß genug - bei einer ausgewachsenen Katze kann er der Breite einer menschlichen Handfläche entsprechen, bei Kätzchen ist er 3-4 Finger breit. Die Ohren selbst sind klein und haben ein, zwei oder sogar drei Falten. Dadurch wird der äußere Teil des Ohres nach vorne geneigt und schließt den Gehörgang erheblich. Aufgrund der Tatsache, dass die Ohren gedrückt werden, bleibt die abgerundete Kopfform erhalten. Dies gibt Scottish Fold einen süßen und leicht puppigen Look.

Alle Scottish Fold Kätzchen sind mit geraden Ohren geboren. Es ist unmöglich zu bestimmen, was ein erwachsenes Haustier sein wird, da die Ohren nach der Geburt noch mehrere Wochen in Babys stehen. Diese Form der Ohrmuschel, die genetisch bedingt ist, entsteht erst im Alter von fünf Wochen. Es ist erwähnenswert, dass je stärker die Ohren gedrückt werden, desto wertvoller ihre Fachkreise sind.

Standard ermöglicht Wolle kurz und mittellang. Durch die Qualität ist es dick, elastisch und dicht. Bei Berührung ist die Haut weich und elastisch. Oft heißt es Plüsch. Aber wenn die Wolle des Tieres wattiert ist, dann wird es als eine Heirat der Rasse anerkannt. Rassekennzeichen sind die sogenannten "Hosen" und dicke Haare zwischen den Fingern an den Beinen.

Scottish Fold Katzen können jede Farbe haben. Dies ist eine jener Rassen, für die fast alle Farbvariationen erlaubt sind. Oft gibt es Katzen gesättigt oder geklärt Schatten, aber gleichzeitig monochrome Farbe.

Schottische Schottische Katze

andere Teile:

Sibirische Katze
Bengalkatze
Katzenrasse Teiger

Scottish Fold oder Scottish Fold ist eine Rasse von Katzen mit einer charakteristischen Struktur von Ohrmuscheln, die nach vorne und unten gebogen sind. Der Grund für das ungewöhnliche Auftreten dieser Katzen ist eine Genmutation. Wenn die Kätzchen der Scottish Fold Rasse Ohren haben, die für ein bestimmtes Alter gerade bleiben, dann erhalten sie den Namen Scottish Straight (Scottish Straight).

Die Geschichte der Rasse Scottish Fold Cat

Auf einer der schottischen Farmen wurden 1961 ungewöhnliche Kätzchen mit herunterhängenden Ohren geboren. Diese Tatsache wurde nicht ignoriert. William Rosso, ein Bauer, der später der Begründer der Rasse Scottish Fold wurde, wandte sich an den Tierarzt, um den Grund für das besondere Aussehen der Kätzchen zu verstehen. Wie sich später herausstellte, wurde das unbehagliche Aussehen durch eine Genmutation gerechtfertigt.

Hängende Ohren waren ein Defekt im Knochen- und Knorpelgewebe. Durch verschiedene Kreuze und Experimente konnten verschiedene Farben und lange Haare erreicht werden. Offiziell wurde diese Rasse erst 15 Jahre später anerkannt - in Amerika.

Scottish Fold Katze falten

Die durchschnittliche Messung nach 1 Jahr zeigt, dass das Gewicht einer erwachsenen männlichen Katze 5-6,5 kg beträgt, während das weibliche Gewicht 4,5 kg beträgt.

Im Alter von mehr als einem Jahr, eine erwachsene Person fügt nicht mehr als 500-700 Gramm zu 2,5 Jahren.

Die erwachsene Katze Scottish sollte eine Größe von 55 cm erreichen.Die Länge des ganzen Körpers wird gemessen, ohne den Schwanz zu berücksichtigen. Die Länge des Schwanzes von Scottish Fold Katzen sollte nicht kleiner sein als der Abstand von den Schulterblättern zum Steißbein. Die Höhe der Katzen vom Boden bis zum Widerrist beträgt etwa 30 cm.

Es gibt zwei Arten von schottischen Katzen - mit gebogenen, die man Falte nennt, und auch gerade Ohren - gerade. Sie haben lange Haare, sind aber auch kurz.

Falten haben breite Ohren, die nach vorne geneigt sind. Diese Katzenrasse hat ein sanftes Temperament.

Die Katze ist nicht sehr aktiv, bevorzugt ein friedliches Spiel mit ihrem Besitzer, ist oft nicht gerne alleine, daher ist sie sehr an ihren Besitzer gebunden.

Lop-eared schottische Katze ist sehr an sein Haus gewöhnt, wo er lebt, und mag keine drastischen Veränderungen, da sie eine sehr ausgeprägte Reflexzähigkeit haben.

Eine Katze dieser Rasse ist unterschiedliche Sauberkeit, sie kommt mit Hunden und anderen Haustieren aus. Sie hat eine nicht-aggressive Natur, also musst du das Tier im Auge behalten, damit niemand es beleidigt.

The Scottish Fold ist trotz seiner ruhigen Laune ein guter Jäger.

Katzen haben einen gut entwickelten Intellekt, ausgezeichnete Lernfähigkeit, sie fühlen die Stimmung ihres Meisters gut. Um das Thema von Interesse zu betrachten, sitzen oft auf ihren Hinterbeinen, während sie selbst wie Gopher aussehen. Sie haben eine ganz andere Stimme, die dem Schnurren im Allgemeinen nicht ähnlich ist, es ist eigentümlicher knarrend.

Vorteile der Rasse Fold Scottish cat

Scottish Fold ist eine der schönsten und leicht zu haltenden Katzenrassen. Seine Vertreter zeichnen sich aus durch:

1. Exotisches Aussehen - es ist unmöglich, ein solches Baby ohne Zuneigung zu betrachten;

2. "Baby-Gesicht" ist ein kindlicher Gesichtsausdruck, der im Erwachsenenalter erhalten bleibt;

3. Interessantes Verhalten - Katzen lieben es, in einer besonderen meditativen Haltung des "Buddha" zu sitzen;

4. Geselligkeit - sich wohl fühlen mit Kindern und Erwachsenen;

5. Schneller Lerner - auch Amateure können erfolgreich trainieren;

6. Eine Vielzahl von Farben - vom edlen Blau bis zur bunten Schildkröte;

7. Langlebigkeit - viele leben im Alter von 18-20 Jahren;

8. Sauberkeit - sie tragen keine Verunreinigungen auf ihren Pelzmänteln, Pfoten oder Gesichtern;

9. Ungewöhnliche Stimme - es ist ein bisschen knarrend, anders als das übliche Schnurren;

10. Gute Gesundheit - Katzen werden nur selten krank, wenn sie genetische Probleme haben.

Mängel der Rasse Falten Scottish Cat

Von den Minuspunkten der Rasse kann Gier und Maßlosigkeit in Lebensmitteln genannt werden. Sie sind bereit, viel mehr zu essen, als sie brauchen. Die verbleibenden Mängel zeigen sich in der Regel im Falle der Verletzung der Zuchtregeln.

Es ist verboten, Scottish Falten mit den gleichen Falten, sowie britische Katzen zu reduzieren. Aber skrupellose Züchter greifen immer noch denselben Rake an, den ihre Vorgänger gegangen sind. Als Ergebnis werden entweder nicht lebensfähige Nachkommen geboren oder Kätzchen, die weit von dem Rassestandard entfernt sind.

Im Allgemeinen haben Falten wie Streifen wenig Fehler. Jedes Kätzchen hat seinen eigenen Charakter und sein Verhalten. Von den unangenehmen Eigenschaften sind nur Launenhaftigkeit, Eigensinn und Egoismus zu bemerken.

Pflege und Wartung der Rasse Falten Scottish Cat

Scottish Fold Katze muss wöchentlich gepflegt werden, um tote Haare zu entfernen und ihre Haut zu massieren. Langhaarige Falte, muss möglicherweise ein paar Mal pro Woche auskämmen, um die Bildung von Tangles zu verhindern.

Zähne putzen hilft Parodontitis zu verhindern. Es ist notwendig, mindestens einmal pro Woche die Zähne zu putzen.

In Scottish Fold ist es wichtig, regelmäßig die Ohren zu kontrollieren, vorzugsweise einmal wöchentlich, besonders wenn sie eng gefaltet sind. Wenn die Ohren schmutzig aussehen, wischen Sie sie mit einem Wattestäbchen oder einem weichen, feuchten Tuch ab, das mit einer Lösung aus Apfelessig und warmem Wasser im Verhältnis 50 zu 50 befeuchtet ist.

Halten Sie die Scottish Fold Toilettenschüssel in perfekter Sauberkeit. Katzen sind für ihre Hygiene bekannt, und ein sauberes Tablett hilft auch, die Wolle gut gepflegt zu halten.

Es ist auch eine gute Idee, die Scottish Fold nur drinnen zu halten, um sie vor Krankheiten zu schützen, die von anderen Katzen verbreitet werden, sowie von Hundeangriffen und anderen Gefahren, denen Katzen auf der Straße ausgesetzt sind. Scottish Fold Katzen auf der Straße sind ebenfalls gefährdet, gestohlen zu werden.

Scottish Fold Katze Fütterung

Für jede Rasse von Katzen, und Schotten ist keine Ausnahme, gibt es drei Arten von Lebensmitteln:

1. Füttern nur natürliche frische Lebensmittel;

2. Füttern von trockenen oder geleeartigen Fertiggerichten;

3. Gemischte Form, dh in der Diät gibt es sowohl Fertiggerichte von Produzenten als auch Naturprodukte, die aber in verschiedenen Mahlzeiten gegeben werden.

Jede dieser Arten von Lebensmitteln wird korrekt sein, so dass Sie sich auf die Geschmacksvorlieben und die Freizeit Ihres Tieres konzentrieren müssen, da das natürliche Füttern viel mehr Zeit in Anspruch nimmt als das Füttern mit vorgefertigten Vorschlägen.

Die Liste der wichtigsten Produkte, die schottischen Katzen erlaubt sind:

1. Gefrorenes rohes Rindfleisch (Babys von 3-4 Monaten können 30 Gramm pro Tag gegeben werden).

2. Gekochtes Hühnerfleisch (Brust).

3. Gekochte Leber, aber nicht mehr als einmal pro Woche. Andernfalls kann der Missbrauch dieses Produkts zu einer Verdauungsstörung führen.

4. Entgegen der bisherigen Meinung, dass Katzen von Fischen profitieren, ist es nicht ratsam, sie dem Schotten zu geben, in einigen Ausnahmen 1 mal pro Woche fettarme Sorten, aber gekocht: Barsch, Seehecht oder Karpfen. Ein Überangebot an diesem Produkt kann zu Nierenerkrankungen führen, da Fisch zu den schnell verdaulichen Proteinen gehört.

5. Mehrmals pro Woche fettarmen Kefir oder Hüttenkäse, Ryazhenka und Sauerrahm, für die Schotten ist dies eine echte Delikatesse.

6. Gekochtes Hühnereigel.

7. Es wird empfohlen, gekochte Milch und Haferbrei in der Nahrung von Schotten nur bis zu 5 Monaten zu verwenden, da sie sonst Verdauungsstörungen verursachen.

8. Getreide und Gemüse sind Kohlenhydrate, die einfach notwendig für die Lebensenergie eines flauschigen Haustieres sind. Solche Getreide wie Grieß, Buchweizen, Haferflocken und Reis können mit Fleisch oder Fisch gemischt und mehrmals pro Woche gegeben werden.

9. Gekochtes oder gedünstetes Gemüse: Blumenkohl, Karotten, grüne Bohnen werden zerdrückt und mit Fleisch vermischt.

Der Hauptanteil der Produkte für die natürliche Fütterung der schottischen Katze sollte Fleischprodukte sein, da sie Proteine ​​enthalten, die für das normale Funktionieren des Körpers notwendig sind: Herzmuskel, gutes Sehvermögen, Reproduktion von Nachkommen usw.

Nahrungsergänzungsmittel müssen während der ganzen Zeit der Fütterung mit natürlichen Produkten in die Nahrung von Haustieren aufgenommen werden. Kätzchen bis zu 6 Monaten brauchen eine Quelle von Vitamin D und A, also Fischöl. Darüber hinaus bietet in den Netzwerken der Tierapotheken eine riesige Auswahl an Multivitaminpräparaten für Katzen und Kätzchen der schottischen Rasse und nur als eine Art Tier.

Ein Haustier muss immer frisches, sauberes Wasser haben. Idealerweise müssen Sie das Wasser 2 Mal am Tag wechseln. Sie können Ihrem Haustier erlauben, Wasser aus dem Wasserhahn zu trinken, die schottische Rasse liebt es besonders.

Verbotene Produkte für Scottish Fold und Straight Cats:

1. Xinina, Kapchenoe, salzig, Pfeffer, getrocknetes, frisches Fleisch;

3. Mehl, süß.

Scottish Fold Katze

Beim Kauf von Kätzchen aus schottischen Falten ist es wichtig zu bedenken, dass langhaarige Falten (Highland Fold) bis zu 2 mal teurer sind als kurzhaarige. Die durchschnittlichen Preise für Scottish Fold Kätzchen in Moskau sind:

Scottish Fold: Beschreibung der Rasse

14.02.2017 1 Bewertung 13.075 views

Die Besonderheit der Scottish Fold Katze liegt in der Form ihrer Ohren, die für andere Katzen nicht charakteristisch ist, sie wurde einst als Defekt angesehen, sie verwandelte das Tier und wurde der Anstoß für die Schaffung einer neuen Rasse. Es wurde unter Beteiligung der britischen und amerikanischen Kurzhaarkatzen gebildet.

Nicht alle Weltorganisationen haben die Rasse mit solchen nicht standardisierten Ohren mit Freude aufgenommen. Im Jahr 1974 haben nur CFA und WCF Scottish Fold-Katzen als Test-Rasse anerkannt, und vier Jahre später, auf einer Elite-Ausstellung in den USA, wurden die Tiere dieser Rasse mit begeisterten Kritiken von Feliologen und gewöhnlichen Zuschauern begrüßt. Seitdem sind diese charmanten Katzen in verschiedene Arten von Ausstellungen involviert.

  • Die Scottish Straight haben einen kurzen Mantel und gerade Ohren;
  • Scottish Fold - kurzhaarig und mit gesenkten Ohren;
  • Highland Falten - lange Haare und Ohren passen auf den Kopf.
  • Highland Straight - Langhaar mit geraden Ohren.

Neben dem ungewöhnlichen Aussehen haben schottische Katzen mehr Verhaltensmerkmale. Sie lieben es, auf ihren Hinterbeinen zu stehen. Dies geschieht nicht um Aufmerksamkeit zu erregen und nicht um etwas besser zu sehen, sondern um die Wirbelsäule aufzuwärmen. Ein weiteres Merkmal ist ihre Höhenangst, so dass sie auf keinen Fall auf die Schränke klettern und an den Vorhängen hängen werden, denn diese Katzen wählen für ihre Unterhaltung aristokratischere Methoden.

Beschreibung der Rassestandards:

  • der Körper hat eine durchschnittliche Größe, entwickelte Muskeln, das maximale Gewicht eines Weibchens beträgt 4-5 kg, das Männchen ist 8-10 kg;
  • der Hals ist kurz und stark;
  • die Beine sind massiv, die Pfoten sind oval;
  • der Schwanz ist kurz und breit, verjüngt sich zur Spitze hin;
  • der Kopf hat eine kugelige Form mit großen, plumpen Wangen, einem massiven Kinn und einer abgeflachten, höckerigen Nase;
  • die Ohren sind klein, neben dem Kopf, an den Enden abgerundet;
  • Augen groß, weit auseinander gesetzt;
  • Fell dick, Plüsch.

Kätzchen werden mit geraden Ohren geboren. Erst wenn sie 4-5 Monate alt sind, können sie ihre Form ändern und auf dem Kopf liegen. Die Form ihrer Anpressung an den Kopf kann auch unterschiedlich sein. Einzel-, Doppel- oder sogar Dreifachfaltung der Ohren wird unterschieden. All die wertvollere und teurere Scottish Fold Katze, die eine dreifache Falte von Ohren hat, die am besten zum Kopf passen und ihre Kontur wiederholen. Kätzchen, deren Ohren nicht auf ein bestimmtes Alter gefallen sind, bleiben mit geraden Ohren fürs Leben zurück. Das Muster dieses Prozesses ist noch nicht geklärt, daher ist die Anzahl der schottischen Falten im Wurf unvorhersehbar.

Scottish Fold Charakter

Scottish Fold Katze, deren Charakter einer ihrer wesentlichen Vorteile ist, ein Tier mit einer guten Seele, einem ruhigen Verhalten, aristokratischen Manieren und mäßig spielerisch. Diese Katzen lieben ihre Besitzer sehr, verstehen sich gut mit Kindern und anderen Haustieren. Eines der unterscheidenden Merkmale dieser Kreaturen ist schweigsam, sie miauen leise und selten.

Diese Katzen sind perfekt für Leute, die kein Aufhebens tolerieren und ein ruhiges, gemessenes Leben führen. Kätzchen dieser Rasse sind schon in der Kindheit Hooligans in Maßen und verursachen kaum Wohnungsschäden. Aber in Wahrheit können sie verschiedene kleine Objekte an versteckten Orten verstecken, zum Beispiel Gläser, Bleistifte, Stifte.

Katzen züchten Scottish Fold sehr ordentlich und schlau. Erwachsene Individuen zeichnen sich durch Zärtlichkeit, Ruhe und Verständnis aus. Sie können gehorchen, wenn die Anfrage ihren Interessen entspricht. Aber sie sind stur, wenn sie etwas nicht mögen.

Anders als seine nahen Verwandten der britischen Katzen, die die Anwesenheit einer Person vollständig ignorieren können, sind schottische Falten gut, Leute in Verbindung zu treten, ihren Liebling wählend und häufig in seiner Nähe. Aber trotz der Hingabe sind diese Katzen überhaupt nicht aufdringlich, sie ziehen es vor, nah an der Person zu sein, aber nicht an seinen Händen.

Laut vielen Besitzern liebt die Scottish Fold Katze es, zu meditieren und ihre Beine nach vorne zu strecken. Auch diese Katzen lieben es, auf dem Rücken zu schlafen, wie eine Massage, die sie mit einem Kamm machen.

Dank ihrer Sanftmut, Sanftheit und Zärtlichkeit kann die schottische Katze viele Jahre lang ein wunderbarer Freund werden. Viele Besitzer betrachten die Vertreter dieser Rasse als ideale Haustiere, die spielerisch in Maßen sind, nicht shkodyat und leicht zugänglich für Bildung. Und das Aussehen dieser Tiere konnte niemanden gleichgültig lassen.

Zucht und Pflege

Scottish Fold Katze ist unprätentiös und erfordert keine besondere Pflege. Zweimal im Monat ist es notwendig, ihre Ohren zu kontrollieren und zu reinigen. Gesunde Ohren im Inneren müssen frei von Geruch und Geruch sein. Augen sollten mit einem feuchten Wattepad gereinigt werden. Vertreter der Rasse lieben es, Krallen zu benutzen und Möbel und Tapeten nicht zu beschädigen, was ihr bedeutender Vorteil ist. Mit einem starken Nachwachsen müssen Krallen geschnitten werden.

Es ist notwendig, eine Katze einmal in 1-2 Monaten zu baden. Wolle sollte regelmäßig ausgekämmt werden, um keine Matten zu bilden. Dies sollte zuerst in Richtung des Wachstums und dann dagegen geschehen. Dieses Verfahren macht dem Tier ein großes Vergnügen.

Die Ernährung dieser Katzen sollte aus trockenen und wichtigen Premium-Futtermitteln und natürlichen Produkten bestehen: Brüste, Rindfleisch, Fisch, Nebenprodukte, Getreide, Eier, Milchprodukte und Ballaststoffe. Es ist verboten, Fett, gebraten, süß und salzig zu füttern.

Die Nachteile dieser Katzen schließen schwache Knochen und zerbrechliche Gesundheit ein. Aber wenn Sie die richtige Pflege beachten, können sie vermieden werden. Vertreter dieser Rasse können bis zu 20 Jahre alt werden.

Um gute Nachkommen zu bekommen, ist es wichtig, die folgenden Regeln zu beachten:

  • Das Stricken einer Scottish Fold Katze sollte nur mit einer geraden Katze derselben Rasse erfolgen. Wenn das Kätzchen gerade Ohren hat, dann ist es notwendig, mit einer Katze mit Hängeohren zu stricken.
  • Der Partner für die Paarung ist besser, eine einheitliche Farbe zu wählen, da sie am meisten gefragt sind.
  • Wenn das Weibchen dieser Rasse schwanger wurde, dann ist es besser, um Stress und kleinere Kinder weniger zu quetschen und zu schützen, um Komplikationen zu vermeiden.

Scottish Fold

Es gibt verschiedene Arten von Scottish Fold Katzen:

  • solide (solide) - eine einheitliche monophone Farbton der Wolle ohne Flecken und Muster, die Farbe kann schwarz, Schokolade, lila, blau oder creme;
  • Schildpatt - eine chaotische Kombination von Flecken verschiedener Schattierungen, die Kombination sollte einheitlich sein, die Farben sind harmonisch verteilt;
  • rauchig - gekennzeichnet durch eine einheitliche Farbe des Schutzmantels und eine silbrig-weiße Grundierung;
  • Chinchilla - nur der achte Teil eines Haares ist gefärbt, und der Rest ist weiß;
  • Tabby - Farbe mit Tiger, gestreift, gefleckt, Marmormuster;
  • bicolor - eine Kombination von Weiß mit Blau, Schwarz oder Rot, ist es wünschenswert, dass das Weiß an den Beinen, Beinen, Bauch, Brust, Kinn und Teil des Gesichts war;
  • van - die Farbe der Hauptwolle ist weiß, der Schwanz und zwei Flecken auf dem Kopf einer anderen Farbe;
  • Harlekin - der Hauptteil der Wolle ist weiß und der fünfte Teil hat eine andere Farbe;
  • Ein Farbpunkt ist ein Schatten von allem Wolllicht, und Pfoten, Schwanz, Ohren, Schnauze einer kontrastierenden Farbe.

Name für Scottish Fold Katze

Der Name einer Katze dieser Rasse muss in Übereinstimmung mit ihrem Charakter und Aussehen ausgewählt werden. Sie sollte den Charme aller Tiere betonen. Es ist wünschenswert, dass der Name kurz und klar ist, so dass das Kätzchen leicht zu merken war.

Spitznamen für Frauen:

Spitznamen für Männer:

Wie viel kostet eine schottische Katze?

  • Der Preis in Russland reicht von 5.000 bis 15.000 Rubel;
  • Preis in der Ukraine - von 1000 bis 6000 Griwna.

Es ist besser, Haustiere dieser Rasse in einem professionellen Kindergarten zu kaufen, wo das Kätzchen einen guten Stammbaum und Gesundheit hat. Auch in der Erbschaft, zusammen mit dem Kätzchen, werden Dokumente und detaillierte Empfehlungen zur Pflege gegeben. Kätzchen aus der Gärtnerei werden im Alter von zwei Monaten, bereits an das Tablett und den Schaber gewöhnt.

Besitzer Bewertungen

Nadia.

Eine der beliebtesten Rassen der Welt. Scottish Fold Katzen sind einfach nur Schönheiten und ich habe zwei davon. Ein Name ist Tina (2 Jahre alt), der zweite Jesse (8 Monate). Sie sind sehr nett, liebevoll, haben ein Glück in der Wohnung solcher Katzen, besonders für Kinder. Die Pflege für sie ist im Prinzip genauso wie für andere Katzen minimal.

Pavel

Das ist mein Traum in Erfüllung gegangen, kaufte im Jahr 2017 ein Kätzchen mit Hängeohren. Sehr schöne Farbe, schon an das Tablett und den Schaber gewöhnt, wir haben es auf den ersten Blick geliebt. Der Name unseres Babys (Adam). Kaufte für meinen Sohn, aber es scheint, dass die Frau mehr Zeit mit ihm verbringt. Sehr zufrieden hoffen wir, dass es nicht sehr schwer sein wird, sich um ihn zu kümmern.

Katharina.

Und ich wartete auf meine geliebte Katze (Asya, 6 Monate). Schottische Katzen sind sehr schlau, geduldig mit Kindern, leicht zu lernen, sauber und nicht zu riechen. Vor dem Kauf lesen Sie die Bewertungen der Besitzer dieser Rasse, weil sie ein Haustier für Kinder ausgewählt haben.

Scottish Fold Katze: Charakter und Beschreibung der Rasse

Haustiere helfen, eine gemütliche und warme Atmosphäre im Haus zu schaffen. Katzen sind anmutige Kreaturen, die ein Zuhause mit einem friedlichen und ruhigen Lebensrhythmus füllen können. Es ist einfach, Kontakt zu diesen Tieren zu finden, und ihr Inhalt ist ziemlich einfach.

In modernen Familien leben eine große Anzahl von Katzen verschiedener Rassen. Zu den jungen Rassen gehört die Scottish Fold Katze - eine friedliche und ruhige Schöpfung. Wir werden mehr über diese Rasse sprechen und mehr über ihren Charakter und ihr Verhalten erfahren.

Eigenschaften der Scottish Fold Katze

Scottish Fold erschien zuerst in Großbritannien des letzten Jahrhunderts, wurde aber bald unter Katzenliebhabern beliebt. Jetzt sind sie nicht nur in Europa, sondern auf der ganzen Welt berühmt. Ihr ungewöhnliches Aussehen mit den an den Kopf gedrückten Ohren ließ niemanden gleichgültig.

Schöne ausdrucksvolle Augen verleihen einer Katze einen einzigartigen Look. Auch bei ausgewachsenen Scottish Fold Katzen ändert sich der Ausdruck der Schnauze nicht, sie bleibt für viele Jahre gleich.

Eine Besonderheit der Rasse ist ein ruhiger Katzencharakter. Sie sind weich, friedliebend und sehr sanft. Scottish Fold ist schlau und unaufdringlich, schön, mit einem edlen Aussehen. Dank dieser Qualitäten wird ein Tier dieser Rasse ein wahrer Freund für die ganze Familie.

Scottish Fold Katzenrasse kann von zwei Arten sein:

Sie kann auch fest gedrückte Ohren oder gerade haben. Der Kopf ist merklich abgerundet und hat gut entwickelte Kiefer und ein festes Kinn. Pads mit Vibrissen sind immer auf dem Gesicht dieser Rasse zu unterscheiden.

Die Wangen sind sehr gut entwickelt, besonders bei Männern ist ihr Hals kurz. Eyes Scottish Fold Katzen sind ausdrucksstark. Groß und rund sind sie unter der Fellfarbe immer in Harmonie.

Wenn Sie das Profil betrachten, können Sie die weichen Linien sehen und gestrafft. Die Nase ist groß, kleine Ohren sind zum Kopf gebogen. Es sind die Ohren, die die Rundung des Schädels der Scottish Fold Rasse betonen.

Der Körper in erwachsenen Katzen erreicht mittlere Größe. Auf den Vorderbeinen jeweils 5 Finger und 4 Finger auf den hinteren. Das Haar am Körper ist dicht und gleichmäßig, kurz, plüschig, obwohl es länger sein kann, aber das kürzeste im Gesicht und auf den Beinen. Wenn Katzen reifen, wird ihre Wolle wattiert und dies wird als ein ernster Nachteil dieser Rasse angesehen.

Charakteristische Farbe

Scottish Fold dicke, dehnbare Wolle kann eine andere Farbe haben.

  1. Feste (feste) Farben werden durch eine einheitliche monochromatische Farbe des Katzenkörpers ohne das Vorhandensein eines Musters unterschieden. Solide Designs können eine reiche Farbe haben - schwarz und Schokolade, mehr beleuchtet - blau, creme, lila.
  2. Schildkröte Farbe hat eine chaotische Kombination von einer reichen Farbe mit einem roten oder cremefarbenen Ton. Es ist sehr wichtig, dass sie harmonisch und gleichmäßig in der Gesamtfarbe kombiniert sind.
  3. Smoky hat eine einheitliche Fellfarbe mit einer silber-weißen Grundierung. Hier die Hauptanforderung - der Kontrast in rauchiger Farbe.
  4. "Chinchilla" unterscheidet sich darin, dass nur 1/8 des Körpers gefärbt ist und alle anderen Teile weiß sind.
  5. Tabby zeichnet sich durch Muster aus, daher kann es Marmor, Tiger, gestreift und fleckig sein.
  6. Bicolor sieht sehr originell aus, fast die Hälfte des Körpers ist weiß lackiert. Es ist vorzuziehen, wenn die Hauptteile des Körpers weiß bleiben - Gesicht, Pfoten, Ohren und Schwanz.
  7. Der Farbpunkt zeichnet sich durch seine helle Fellfarbe und die kontrastreiche, satte Farbe einiger Körperpartien aus - Beine, Schwanz, Gesicht und Ohren.

Scottish Fold Pflege

Diese Rasse unterscheidet sich von vielen anderen in unkomplizierten Inhalten. Das Tier hat geringe Anforderungen an die Pflege. Wie jedes Tier erfordert es Aufmerksamkeit, Pflege.

Für einen angenehmen Aufenthalt braucht sie eine ruhige Umgebung, eine saubere Wohnumgebung, viel Essen und Aufmerksamkeit von Familienmitgliedern. Es wird angenommen, dass sich Tiere dieser Rasse ihrer Besitzer bewusst sind und sogar einen Sinn für Humor haben, spielen und herumtollen können.

Bereits von früher Kindheit an sollte die Rasse auf der Toilette unterrichtet werden. Häufige Inspektion von Ohren, Augen, Zähnen, Baden und Pflegen sollte im Alltag Alltag sein.

Ohrmuscheln sollten alle zwei Wochen untersucht werden, sie sollten nicht Plaque, Hautausschlag und unangenehmer Geruch sein. Um sie sauber zu halten, sollten sie mit einem Wattestäbchen gereinigt werden. Wenn die Ohren in Ordnung sind, hat das Ohrenschmalz eine helle Farbe und ist geruchlos.

An den Enden der Ohren wachsen lange Haare des "Pinsels", die, wenn sie wachsen, mit einer Schere entfernt werden müssen.

Augenpflege ist einfacher, wenn es eine Plaque in den Augenwinkeln gibt, sollte sie vorsichtig mit einer Serviette, die in warmes kochendes Wasser getaucht ist, entfernt werden. Wenn Eiter gebildet wird, sollten Sie sofort einen Tierarzt kontaktieren.

Krallen sollten alle 2-3 Wochen kontrolliert werden. Dies geschieht am besten in der Nähe einer Lichtquelle. Berühren Sie kein Blutgefäß. Eine Besonderheit von Scottish Fold ist, dass Katzen im Gegensatz zu anderen kurzhaarigen Rassen gerne gestreichelt und gegen Wolle gekratzt werden.

Der Vorgang des Kämmens muss mit einem speziellen Pinsel durchgeführt werden. Halten Sie zuerst eine Metallbürste in Richtung des Wollwachstums und dann gegen das Wachstum. Tiere lieben diese Massage und reagieren immer gut darauf.

Achten Sie darauf, einen Ort zu organisieren, um die Krallen eines Haustieres zu schärfen. Er muss sein eigenes Territorium haben und dort einen Punkt für Klauen setzen. Seine Höhe beträgt ca. 40 cm und ein solches Gerät spart Wohnmöbel aus den Klauen des Haustiers.

Charakter und Verhalten

Scottish Fold Katzen haben einen wundervollen Charakter, sie sind sehr süße Kreaturen. Das Tier braucht die Aufmerksamkeit seiner Besitzer, in Dankbarkeit wird es mit seiner Hingabe antworten.

Konforme Natur hilft ihnen, sich schnell an neue Lebensbedingungen und die Menschen um sie herum anzupassen. Vertreter der Scottish Fold-Rasse fühlen sich in einem lauten Haus und in einem Raum, in dem nur eine Person lebt, wohl.

Laute Gesellschaft verursacht ihnen keine Angst oder Panik, sie reagieren gelassen auf andere Tiere. Es ist genug für ein Tier, in einem Raum neben einer Person zu sitzen, als in seinen Armen zu sein.

Im Gegensatz zu vielen anderen Rassen sind sie nicht hyperaktiv, haben eine ruhige Veranlagung, sind gehorsam. Trotz solcher positiven Eigenschaften kann ein Tier nicht zu lange alleine sein.

Ein weiteres Merkmal der Rasse - die Fähigkeit, gut auf den Hinterbeinen zu stehen, und ohne viel Aufwand. Wenn das Thema für sie von Interesse ist, wird das Tier auf seine Hinterbeine und untersucht es. Sie sind Besitzer einer ungewöhnlichen kratzigen Katzen Stimme.

Scottish Folds schlafen gerne auf dem Rücken, was für Katzen ziemlich ungewöhnlich ist. Kätzchen sind sehr verspielt, so dass sie für Familien mit Kindern gute und hingebungsvolle Freunde sind. Sie sind zahm, sie sind leicht zu trainieren, oft sind sie auf Ausstellungen mit Aufführungen zu sehen.

Es ist am besten, ein Kätzchen im Alter von 3-4 Monaten zu nehmen, wenn sie bereits gut für das selbständige Leben und die Kommunikation mit Menschen geeignet sind. Weitere Veränderungen im Erwachsenenalter mit Wohnungen und Besitzern werden als hart empfunden.

Gehen und trainieren

Scottish Fold gilt als rein inländische Rasse. Sie waren ursprünglich für das Leben zu Hause angepasst. Trotzdem brauchen sie regelmäßig Spaziergänge in frischer Luft und moderate Bewegung.

Besitzer müssen sicherstellen, dass ihr Haustier seine Aktivität ausführen kann. Nun, wenn der Unterricht täglich stattfindet, weil die Bewegung die Gesundheit des Tieres erhöht. Wenn die richtige Herangehensweise an dieses Problem besteht, wird die Scottish Fold Katze für viele Jahre ihre Vitalität und gutes körperliches Wohlbefinden behalten.

Vergessen Sie nicht, Spielzeug und verschiedene Gegenstände für Haustieraktivität. Zum Beispiel, Pappkartons, die alle Katzen so sehr lieben. Sie müssen Löcher haben, damit sich das Tier von einer Kiste zur anderen bewegen kann.

Sie machen auch Entwürfe von Holzstöcken. Sie sind aneinander befestigt, damit sich das Haustier auf und ab bewegen kann. Solche Übungen sind sehr nützlich für den Vestibularapparat, Übungen stärken sie.

Katzen lieben es, im Garten spazieren zu gehen und Fliegen zu jagen. Trotz ihres häuslichen Lebensstils und ihrer ruhigen Gesinnung bleiben sie immer noch Räuber.