Brüte von Katzen mit abgeflachtem, flachem Gesicht

Erziehung

Die Perserkatze mag der Anführer aller Katzenrassen mit flachen Gesichtern sein, aber natürlich ist dies nicht die einzige Rasse mit einem flachen Gesicht, das wie ein Mops aussieht.

Es gibt mehrere ähnliche Rassen, die alle ein reizvolles Aussehen haben. Diese Rassen haben einen besonderen Einfluss auf ihre Besitzer, denn eine Katze mit einem flachen, flachen Gesicht kann selbst die kältesten Herzen schmelzen.

Wie Sie unten sehen werden, sind die meisten dieser Rassen sehr anhänglich, freundlich und verspielt. In einigen Fällen können sie imposant sein, was besonders für die Perserkatze gilt.

Britisch Kurzhaar

Mit einem ziemlich großen, flauschigen, flachen Gesicht ist das British Shorthair eine der beliebtesten Rassen nicht nur in England, sondern auf der ganzen Welt. Diese Rasse hat nicht nur eine exotische Erscheinung, sondern auch edle, elegante Manieren, die es besonders angenehm macht, Zeit miteinander zu verbringen.

Exotische Kurzhaarkatze

Wenn Sie die ungewöhnliche Erscheinung einer persischen Katze mögen, aber Sie können nicht mit seinem schweren Pflege-Mantel umgehen, dann ist diese Rasse für Sie. Exotische Kurzhaarkatze hat eine angenehme "persische" Erscheinung und kurze Haare. Sie hat auch einen sanften "persischen" Charakter geerbt. Wenn Sie also eine nette Katze mit einem flachen Gesicht suchen, dann versuchen Sie diese Rasse besser kennenzulernen.

Perserkatze

Die Perserkatze ist eine der beliebtesten Rassen auf der ganzen Welt. Sie hat einen schönen flauschigen Look mit einem flachen Gesicht und einer Nase, sowie einen angenehmen Charakter in jeder Hinsicht. Diese Katzen sind so sanft und sanft, dass sie, wie es scheint, jeden Moment ihres Lebens mit aufrichtiger Gutmütigkeit und Sorglosigkeit verbringen können.

Burmilla

Burmilla hat sein ungewöhnliches Aussehen von zwei Rassen erhalten - eine spielerische Burmesische Katze und liebevolle Katze Chinchilla. Es vereint zwei Persönlichkeiten: eine - lustig und spielerisch, und die zweite - sanft und ruhig. Ihr entspanntes und angenehmes Verhalten macht sie zu einer der freundlichsten und leicht zu kommunizierenden Katzen!

Scottish Fold Katze

Hängende Ohren und riesige Augen einer Scottish Fold Katze machen es zu einer der süßesten Rassen der Welt. Diese Katzen sind hübsch von der Nasenspitze bis zur Schwanzspitze. Ihr angenehmes Aussehen und ihre Gewohnheiten verbergen sich in einer sehr sanften, liebevollen, gutmütigen und gehorsamen Person. Diese Katzen sind bereit, mit jedem und mit jedem befreundet zu sein und auch die unbeschwerte Verspieltheit eines kleinen Kätzchens auch im Erwachsenenleben zu behalten!

Munchkin

Munchkin ist klein, aber seiner Persönlichkeit sind keine Grenzen gesetzt. Diese Katzen sind sehr sozial und offen für freundliche Gespräche. Ihre kurzen Beine hindern sie nicht daran, das Leben in vollen Zügen zu genießen. In der Tat sind sie sehr aktiv und verspielt, genauso wie ihre Kollegen mit längeren Beinen.

Himalaya-Katze

Himalayakatze kombiniert die Eigenschaften von zwei anderen populären Rassen - persische und siamesische Katzen. Dies äußert sich sowohl in ihrem Aussehen als auch in ihrem Charakter - die Himalaya-Katze hat eine angenehme Erscheinung einer Perserkatze mit einem großen flachen Gesicht und einem sanften, liebevollen sowie spielerischen Charakter einer siamesischen Katze.

Vor- und Nachteile von Katzenrassen mit flachem Gesicht

Katzen mit abgeflachter Schnauze, deren Form wissenschaftlich brachycephalisch genannt wird, werden unter natürlichen Bedingungen nicht gefunden. Diese Art von Schädel stammte Züchter. Rassen mit dieser Eigenschaft sind wenig bekannt. Diese sind Perser, persische Extreme, Exot, Scottish Fold, Manul, Britisch Kurzhaar, Himalaya-Rasse.

Diejenigen, die beschließen, eine Katze mit flachem Mund zu kaufen, sollten die Besonderheiten der Natur des Tieres und die Feinheiten der Pflege berücksichtigen.

Die Besitzer der abgeflachten Schnauze geben den Menschen unterschiedliche Gefühle: Jemand findet ein eigenartiges Highlight in der ungewöhnlichen Form des Schädels, jemand glaubt, dass dieses Merkmal dem Tier ein strenges und eindrucksvolles Aussehen verleiht.

Rassen von Katzen mit einem flachen Gesicht ein bisschen:

  1. 1. Persisch. Perserkatzen sind unter Russen am populärsten. Die Tiere erscheinen aufgrund der großen Menge an Wolle voluminös, obwohl ihr Rumpf ohne flauschigen Bezug eher klein ist. Die Farben von Perserkatzen können unterschiedlich sein. Felinologen unterscheiden Schildkrötenraucher, einheitlich gefärbt und Marmor Vertreter dieser Rasse. Der Schatten der Augen der Perser variiert von hellgrün bis golden. Auf dem abgeflachten Gesicht der Katzen der persischen Rasse ist immer ein Ausdruck unerschütterlichen Stolzes zu sehen. Augen strahlen Überlegenheit über die Welt aus. Der Charakter der Perser ist ruhig, aber sehr launisch. Tierärzten wird empfohlen, sie so weit wie möglich von der Straße fernzuhalten und sie nicht an der frischen Luft zu trainieren. Und das alles, weil die Perser anfällig für Stress sind, was sich unmittelbar auf ihre Gesundheit auswirkt. Vertreter dieser Rasse brauchen sorgfältige Pflege. Insbesondere sollten sie regelmäßig gekämmt werden. Wenn dies nicht gemacht wird, werden Matten aus Wolle gebildet.
  2. 2. Perce Extrem. Extremale sind größer und stärker als gewöhnliche Perserkatzen. Und ihre Wolle ist länger. Aber der Hauptunterschied dieser Rasse ist eine noch stärkere Abflachung des Schädels. Die Nasenspitze liegt fast in derselben Ebene wie die Augen. Die Natur dieser Tiere ist sanft und freundlich. Sie erfordern auch eine sorgfältige und regelmäßige Pflege.
  3. 3. Exot. Diese Rasse wird auch das exotische Shorthair genannt. Exoten ähneln Persern. Der Körper der Exoten ist jedoch weniger. Das sind Katzen mit einem flachen Gesicht und traurigen Augen. Pile ist viel kürzer und weicher, was die Pflege der Tiere stark vereinfacht. Der Farbton der Wolle variiert, es gibt sogar Exoten von Blau. Im Gegensatz zu Persern haben kurzhaarige Katzen einen freundlicheren und zärtlicheren Charakter. Sie finden perfekt eine gemeinsame Sprache mit Kindern. Solche Tiere sind die beste Option für eine Familie mit einem Kind.
  4. 4. Scottish Fold (schottischer Fold). Bei dieser Rasse sieht die Abflachung der Schnauze recht natürlich aus. Torsogröße ist durchschnittlich. Es ist ziemlich stark. Der Schwanz ist verdickt. Scottish Fold zeichnet sich durch die Form der Ohren aus. Diese Funktion ist nur in Scottish Fold verfügbar. Das sind freundliche und verspielte Kreaturen.
  5. 5. Manul. Seine Besonderheit ist ein wildes Temperament. Der Körper ist sehr groß und stark. Es hat eine Tabby (gestreifte) Farbe, die in Verkleidung hilft. Vertreter dieser Rasse sind echte Jäger mit ausgeprägten Instinkten. Es ist fast unmöglich, solche Tiere zu einem Machtleben zu zähmen. Die flache Schnauze dient als Jagd auf die Jagd, da der brachyzephale Typus des Schädels sich durch einen stärkeren Kiefergriff auszeichnet. Diese Funktion hilft der Nase, normal zu funktionieren, selbst wenn die Zähne festgeklemmt sind. Manulas sind im Roten Buch als "seltene Spezies" aufgeführt.
  6. 6. Britisch Kurzhaar. Katzen dieser Rasse zeichnen sich durch sehr dicke Wangen aus. Der Aufbau ist durchschnittlich, aber die Katzen sehen ziemlich prall aus. Die häufigste Schattierung von Wolle ist blau mit einem grauen Farbton, aber manchmal kann man die britische und schokoladenbraune Wolle finden. Pile ist kurz, dick und weich. Intelligente Augen haben einen goldenen Farbton. Die Natur dieser Tiere ruhig und friedlich. Sie unterscheiden sich von anderen Arten merklich höherer Intelligenz. Vertreter der Britisch Kurzhaar-Rasse sind eine gute Option für große Familien.
  7. 7. Himalaya. Die Rasse erschien in der Mitte des letzten Jahrhunderts. Die Färbung der Himalayakatzen ist der Färbung siamesischer Katzen sehr ähnlich. Körpergröße - mittel, aber die Haare sind sehr flauschig. Die ausdrucksvollen blauen Augen wirken ein wenig traurig. Dies sind sehr ruhige und friedliche Kreaturen. Es ist leicht, jede Manipulation durch die Person zu tolerieren, wird an Kinder appellieren.

Koyuki - eine positive Katze mit einem missfallenen Gesicht

Eine Katze aus Japan namens Koyuki, ein Spitzname, der aus dem Japanischen als "leichter Schnee" übersetzt wurde, erobert die Herzen von Tierliebhabern. Er hat mehr als 16.000 Follower auf Instagram und etwa 43.000 Follower auf Twitter. Die Anzahl der Abonnenten steigt jeden Tag. Koyuki erhielt den Titel "Die böseste Katze der Welt".

Die neunjährige Rassekatze Scottish Fold lenkt die Aufmerksamkeit mit ihrem immer unzufriedenen Ausdruck der Schnauze. Die Gastgeber nehmen den verächtlichen Ausdruck der Gesichter und füllen regelmäßig die Sammlung von Bildern ihres Haustiers, begleitet von den Kommentaren der Abonnenten.

Wenn man sich eine Katze anschaut, scheint sie ständig unzufrieden mit etwas zu sein und ist wütend auf die ganze Welt. In der Tat ist Koyuki laut dem Katzenbesitzer sehr positiv. Er sieht auf den Fotos einfach unzufrieden aus.

Tierärzte behaupten, dass die Katze keine Unzufriedenheit und Irritation fühlt. Er hat ein einfaches, sogenanntes zickiges Gesichtssyndrom.

Der Besitzer der Katze bemerkt, dass sein Liebling ein großer Still ist, er drückt seine Gefühle selten mit einem Miauen aus. Aber die Besitzer lieben ihren Kojuk sehr und tun alles, damit sein kleines Gesicht so wenig unzufrieden wie möglich ist.

Rasse der unzufriedenen Katze

Kann eine gewöhnliche Katze die beliebteste sein und Millionen von Dollar verdienen? Ja, wenn es die düsterste Katze der Welt ist. Die Rasse einer traurigen Katze ist selbst für ihre Besitzer das größte Geheimnis.

Traurige Katze, die "berühmt wurde"

Die Geschichte der einzigartigen "Angry (Sad) Cat" - "Grumpy Cat" begann im Jahr seiner Geburt - 2012. Wir müssen sofort sagen, dass die traurige Katze tatsächlich eine kleine Katze namens Tatar Sauce - Tatar Sauce oder einfach Tarde war. Ihre Besitzerin Tatana Bundesen arbeitete als Kellnerin in einem kleinen Café.

Am 22. September 2012 veröffentlichte Tatanas Bruder Brian ein Foto des kleinen Tarde im sozialen Netzwerk Reddit mit einer deformierten kurzen Nase und einem sehr traurigen, sogar wütenden Ausdruck seiner Augen. Diese ewig düstere Schnauze, die den Benutzern sozialer Netzwerke so sehr am Herzen liegt, dass ihre Fotos fast sofort begonnen haben, wie tausende von Menschen zu schreiben und zu markieren.

Am nächsten Tag wurde "Angry Cat" eine Weltprominenz. Vier Tage später kündigte die Gastgeberin ihren Job, weil ihr Einkommen aus Werbung in sozialen Netzwerken einen Betrag einbrachte, der viel höher war als das Gehalt der Kellnerin.

Es war jedoch nicht einfach, denn ich musste Tausende von Bildern machen, die besten auswählen, Namen und Beschreibungen für sie erfinden und sie fast täglich in sozialen Netzwerken veröffentlichen.

Rasse "Mürrische Katze"

Mama Tarde, eine reinrassige Straßenkatze, hob Tatana, ihre Besitzerin, auf der Straße ab. Die Katze war in einer sehr schwierigen Situation. Sie gebar Kätzchen und war einfach erschöpft, lag auf dem Boden ohne sich zu bewegen und gab kaum Lebenszeichen von sich. Das freundliche Mädchen ahnte nicht einmal, dass sie ihr Glück im Leben gefunden hatte, als sie dem unglücklichen Tier half. Sie nahm sie mit nach Hause und trank Wasser, nahm die neugeborenen Kätzchen. Unter ihnen war ein Kätzchen mit einer leicht deformierten Schnauze, die Tatana Poki nannte. Das war der ältere Bruder Tarde.

Ein Jahr später brachte die Katzenmutter ein paar weitere Kätzchen zur Welt, einschließlich des zukünftigen globalen Internet-Stars, Grumpy Cat.

Pater Tarde, wie die Wirtin sagt, ist eine Nachbarin, eine Rassekatze. Dieser katzenartige "Macho", dessen Haut mit Narben von Katzenkämpfen übersät ist. Sein Aussehen ist ziemlich banal - weißer Bauch, gestreifter Rücken und dunkle Pfoten.

Daher ist die Rasse einer Katze mit traurigen Augen sehr unsicher. Wenn man jedoch genau hinschaut, kann man anhand der Farbe der Gesichter sehen, dass die Rasse der traurigsten Katze der Welt als burmesisch bezeichnet werden kann. Aber wenn man ihre kurzen Pfoten betrachtet, sieht man, dass die Rasse einer verärgerten Katze etwas an Munchkin erinnert.

Tarde ist ein Mischlingskätzchen mit einer deformierten Schnauze, sie hat Probleme mit ihren Hinterbeinen. Das Baby läuft nicht gut, fällt oft, seine Bewegungen sind etwas gehemmt. Die böse Katze miaut mit einer etwas seltsamen Stimme. Trotz allem ist sie sehr anhänglich, freundlich zu Fremden, liebt es zu spielen, wie alle Katzen auf der Welt.

Züchte Katzen mit einem missfallenen Gesicht

Pflege, Pflege, Fütterung, Zucht, alles über Rassen

Grumpy Cat - die wütendste Katze

Gepostet von: Elena (admin) · 3. Oktober 2012

Connor sagt, dass er den Vater von "wütenden Katzen" gesehen hat - das ist eine grau gestreifte Straßenkatze mit einem weißen Bauch, er ist mit Kampfnarben bedeckt und sieht aus wie ein echter Veteran der Wüste. Zur gleichen Zeit ist die Katze überhaupt nicht düster, ziemlich freundlich und ziemlich zahm.

Die düstere Katze Grumpy Cat ist trotz ihrer unzufriedenen Erscheinung auch eine sehr freundliche Katze, sie liegt gerne auf den Knien, auf den Kopf gestellt, schnurrt und lässt dich kitzeln. Es ist sehr lustig zu sehen, wie sie mit Poki herumtollen. Übrigens erwies sich Poki gegenüber dem Gast als weniger freundlich als seine Schwester.

Tabata und ihr Bruder Brian, der aus Ohio kam, veröffentlichten am 22. September 2012 Fotos auf Reddit. Dann starteten sie ein paar Videos auf Youtube, die sofort populär wurden. Als sie einen solchen Erfolg sahen, starteten sie die Seite, obwohl sie nicht sicher waren, ob die Popularität von Grumpy Cat lange anhalten würde, aber es geht trotzdem gut.

Tabata ist eine alleinerziehende Mutter, sie arbeitet während ihres Studiums. Das Jahr war hart für sie und ihre Tochter, die böse Katze Grumpy Cat, brachte einige Aufregung und Freude in ihr Leben. Brian beschäftigt sich mit der erstellten Website und ist für die Geschäftsseite verantwortlich.

Tabata sagt, dass du tausende von Fotos machen musst und dann die besten und lustigsten auswählst. Die Website muss täglich aktualisiert werden, außerdem ist Brian unter einem Stapel von Bestellungen begraben und versucht sie alle vor Weihnachten zu erfüllen.

Tabata und ihre Tochter generieren neue Ideen für Souvenirs von Grumpy Cat, Tabata nimmt an öffentlichen Reden und einem TV-Interview teil. Es können Kinderbücher und Cartoons über die "böse Katze" und sogar Plüschtiere in Form von Pokey und Tarde veröffentlicht werden.

Aber kaum jemand wird eine lebhafte, düstere Katze in ihr Eigentum bekommen können. Tabata plant keine Grumpy-Katzen zu züchten und schlägt stattdessen vor, dass die Menschen die Katze aus dem Tierheim retten.

P.S. Kürzlich spielte eine düstere Katze die Hauptrolle in der Werbung für Katzenfutter, und jetzt, aufgrund der großen Popularität, wurde beschlossen, einen Film in voller Länge über ihn zu machen. Warte auf die Neuigkeiten.

Dieser Text ist der Autor. Die Rechte dazu werden in Yandex Webmaster bestätigt. Bei einem Nachdruck des vollständigen Textes oder der Fragmente ist ein Verweis auf die Quelle erforderlich.

Lesen Sie die neuesten Nachrichten aus dem Leben einer wütenden Katze: Fröhliches Kunstprojekt "Sullen Cat"

Katzen mit flachem Gesicht

Das abgeflachte (flache) Gesicht bei Katzen ist nicht sehr häufig. Nur ein paar Rassen zeigen einen süßen Puppenausdruck. Jemand denkt, dass Katzen mit einem flachen Gesicht immer beleidigt und unglücklich aussehen, andere im Gegenteil wehrlos und immer klein.

Züchte Katzen mit einem flachen Gesicht

Die abgeflachte Schnauze (brachyzephale Art der Schnauze) wird in der Natur praktisch nicht gefunden, da sie künstlich gezüchtet wird.

Interessant In der Wildnis treten einige Abflachungen nur in Manul auf.

Der Nicht-Standard-Typ ist in seiner Essenz eine genetische Abweichung, auf die die Züchter in ihrer Zeit geachtet haben und begannen, Tiere mit einer lebhaften Manifestation dieses Merkmals zu kreuzen, bis sich dieses Merkmal verfestigt hat.

Interessant Wenn wir den Begriff "Brachyzephalie" wörtlich übersetzen, dann werden wir "kurzsichtig".

Die Vertreter der folgenden Katzenrassen können mit flachen Gesichtern prahlen:

  • Exotisches Kurzhaar. Die Hybridrasse, die durch die Kreuzung von Persern und Amerikanischen Kurzhaar gezüchtet wurde, wurde von vielen Züchtern wegen ihrer Plüschwolle, Intelligenz und Hingabe sehr geliebt. Expressive Augen auf einem flachen Gesicht und leicht abgesenkten Wangen machen diese Tiere sehr attraktiv in der Erscheinung.
  • Exotisches Langhaar. Besitzer von weicher Wolle in verschiedenen Farben. Sehr mobil und aktiv. Das abgeflachte Gesicht vermittelt den Eindruck, dass die Katze immer etwas verwirrt ist.
  • Himalaya. Rasse, die sich aus der Kreuzung von Siam und Perserkatzen ergibt. Eine einzigartige Farbpunktfarbe, himmelblaue Augen auf einem strikt flachen Gesicht, weiche lange Haare machen diese Tiere für viele Züchter attraktiv. Katzen sind sehr schlau und ordentlich.
  • Persisch. Schöne Kreaturen mit dichtem Haar, großen Augen und einem flachen Gesicht. Trotz der Tatsache, dass der Körper der Tiere ziemlich groß und stark ist und die Beine etwas kurz sind, sehen sie nicht massiv aus.

Eine gewisse Abflachung in Form von Gesichtern wird bei Scottish Fold Katzen (Scottish Fold) und Britisch Kurzhaar beobachtet. Der brachyzephale Typ ist nicht so ausgeprägt wie der der Perser- oder Himalayakatzen, aber er existiert immer noch.

Vor- und Nachteile einer flachen Gesichtsform

Züchter sagen, dass eine Katze mit einer flachen Schnauze eher Atemprobleme hat als andere Tiere. Manchmal schnarcht ein Haustier während des Schlafes und schnarcht sogar. Dies liegt an der Struktur der Nase, ist aber kein physikalischer Defekt. Obwohl diese Eigenschaft bei der Tierpflege berücksichtigt werden sollte, sind Katarrhalenkrankheiten besonders hart.

Nicht immer bei Katzen mit einem brachyzephalen Gesichtstyp stellt sich heraus, dass sie sanft essen. Trotz der Tatsache, dass Haustiere von Natur aus ordentlich sind und immer sorgfältig geleckt werden, erfordert ihr Fell im Bereich des Halses und Mundes von Zeit zu Zeit zusätzliche Pflege.

Es ist wichtig! Es ist nicht notwendig, das Haustier nach jeder Fütterung zu waschen, sondern die verschmutzten Stellen regelmäßig mit einem feuchten Schwamm abzuwischen.

Jede Katzenrasse mit einem flachen Gesicht erfordert Aufmerksamkeit für die Augen. Manchmal beginnen sie zu gießen. Wischen Sie in solchen Fällen die Augen mit einem Wattepad ab, das mit starkem Tee befeuchtet ist.

Es ist wichtig! Wenn Augenprobleme zu häufig sind und der Zustand das Stadium der Eiterung erreicht hat, wenden Sie sich an den Tierarzt, der Ihrem Haustier am wahrscheinlichsten einen Tropfen verordnet.

Aber jede Rasse von Katzen mit einem flachen Gesicht hat fast keine Probleme mit dem Kiefer. Versetzungen sind extrem selten. Der verkürzte Kiefer ist stärker als der übliche.

Katzen mit flachen Gesichtern sind immer in den Bewertungen der beliebtesten Tiere vorhanden.

Züchte Katzen mit einem flachen Gesicht

Ausführliche Informationen über Katzen mit einem flachen Gesicht. Liste der Rassen, Merkmale und Preise für Kätzchen.

Die brachyzephale (abgeflachte) Gesichtsform ist ein künstlich abgeleitetes Merkmal einiger Katzenrassen. Katzen mit einem flachen Gesicht mögen Menschen wegen ihres unschuldigen Ausdrucks und ungewöhnlichen Aussehens, aber sie haben auch Nachteile. All dies in dem Artikel ausführlicher.

Rassen von Katzen mit flachen Gesichtern

Es gibt 5 Katzenrassen mit flachem Gesicht, die schließlich gezüchtet und auf der Welt verteilt werden:

  • Perserkatze;
  • Exotische Katze;
  • Scottish Fold;
  • Britisch Kurzhaar;
  • Manul

Eigenschaften dieser Katzen

Eine besondere Form des Kopfes wird wie oben erwähnt brachycephalic genannt. In der Tat ist dieses Phänomen eine Pathologie.

Laut Wissenschaftlern wird die Pathologie von wilden Manulas geerbt, in denen eine ähnliche Form des Kopfes in der Natur gefunden wird. Alle Vertreter der Katzenrassen mit flacher Form haben einen breiten Kopf (die Breite beträgt mehr als 80% der Körpergröße).

  • Solche Katzen sehen wirklich ungewöhnlich aus, auch in diesem Jahrhundert, in dem Menschen pflichtbewusste Tiere mit Brachycephalie treffen;
  • Die Kiefer von Katzen mit einer abgeflachten Schädelstruktur sind viel stärker als die von gewöhnlichen Rassen;
  • Alle Katzen mit ähnlichen Rassen zeigen einen liebevollen, freundlichen Charakter und ein ruhiges Verhalten im Alltag.
  • Die ungewöhnliche Form des Schädels führt zu einem lauten Schlaf, Essen, Schnauben und Schnarchen;
  • Verkürzte Tränendrüsen und eine besondere Nasenform führen bei Belastung oder Kälte zu erhöhter Entlastung;
  • Einige Rassen können nicht selbst essen, die Besitzer füttern diese Katzen mit einem Löffel.

Das ist interessant! Die besondere Form des Kopfes bei Katzen wird als Puppe bezeichnet. Der naive, kindische Ausdruck auf den Gesichtern solcher Katzenrassen scheint manchen Ausdruck von Bosheit oder Aggression zu sein.

Perserkatze

Zu Beginn der Null waren Perserkatzen die beliebtesten der Welt. Jetzt hat die Popularität der Rasse nachgelassen, aber Perserkatzen sind immer noch der prominenteste Vertreter der Brachyzephalie.

Perser haben eine durchschnittliche Größe des Körpers, lange Beine, flauschige Fell. Bei einigen Individuen ist die Nase fast in derselben Ebene wie die Augen. Trotz offensichtlicher Freundlichkeit und Unbedenklichkeit sind Perserkatzen sehr stark.

Der Preis eines reinrassigen Persers beginnt bei 2 Tausend Rubel.

Es ist wichtig! Sie können die Perserkatzen nicht auf den Straßen für unabhängige Spaziergänge lassen. Brachycephalic brauchen ständige Aufsicht, hilflos vor der Außenwelt.

Es gibt eine Unterart der persischen Rasse - Himalayakatzen. Nicht alle Verbände werden anerkannt. Himalayans sind als persische Rasse registriert. Himalaya-Haut stammt von den Persern, gekreuzt mit Siamesen. Die Rasse ist eine Siamkatze und hat ein charakteristisches Gesicht mit Brachycephalie.

Siehe auch: Die größten Katzen - eine Liste von Rassen.

Exokot

Exotic Shorthair - eine durch Zufall gezüchtete Rasse. In einem Versuch, das Fell der amerikanischen Rasse mit kurzen Haaren zu verlängern, wurde das Individuum mit einem Perser gekreuzt. Das Ergebnis war eine exotische Kurzhaarkatze. Jetzt ist diese Rasse unabhängig, hat ein flaches Gesicht und einen flauschigen, kurzen Haaransatz.

Die Rasse hat eine prominente Stirn, einen stämmigen Körper und starke kurze Beine. Die Form des Kopfes bezieht sich auf das Extrem, d.h. Augen und Nase sind auf Augenhöhe.

Vertreter einer exotischen Rasse von Katzen sind in den GUS-Ländern von 7 Tausend Rubel.

Scottish Fold

Breed Scottish Fold hat aufgrund der dreieckigen, gebogenen Ohren an Popularität gewonnen. Scottish Fold Katzen erreichen ein Gewicht von 6 kg, sie haben einen stark abgerundeten Körper. Diese Katzen haben eine abgeflachte Schnauze, obwohl die Wölbung des Bogens viel größer ist als bei früheren Rassen.

Einige Vertreter der Rasse strecken ihre Ohren mit zunehmendem Alter. Sie werden einer anderen Rasse zugeschrieben - Scottish Straight. Laut den Kanonen können Sie nur Tiere mit Hängeohren kreuzen. Die Kreuzung von zwei Hängeohren führt zu genetischen Mutationen und Krankheiten der Nachkommen.

Katzen ohne Stammbaum Scottish Fold Zuchtkosten von 3 Tausend Rubel.

Es ist wichtig! Auf Ausstellungen können Personen von Scottish Fold für zu große Größe des Schwanzes und der Hinterbeine disqualifizieren. Seit einiger Zeit wurde diese Struktur als ein Mangel an einem Tier betrachtet.

Siehe auch: Die schönsten Katzen - Liste der Rassen.

Britisch Kurzhaar

Wenn man sich das Foto der Briten anschaut, ist es unmöglich, sich nicht zu verlieben. Diese sind erstaunlich schön brachycephal mit kurzen, rauchigen Haaren. Britisch Kurzhaar Katzen sind sehr schlau, haben die Mentalität dieser englischen Aristokraten.

Die britischen Maulkörbe sind lang genug, um der Katze zu erlauben, alleine zu essen und die Probleme der Perser zu vermeiden. Bei britischen Katzen ist jedoch eine Form von Brachyzephalie vorhanden.

Der durchschnittliche Preis eines Britisch Kurzhaar Kätzchen beträgt 10 Tausend Rubel.

In der Wildnis ist ein flaches Gesicht charakteristisch für nur ein Mitglied der Katzenfamilie - Manulu. Dies ist eine seltene Art, die im Roten Buch aufgeführt ist. Die abgeflachte Form des Schädels ist auf die Notwendigkeit zurückzuführen, bestimmte Beutetiere zu jagen und in ihr Versteck zu überführen.

Hauskatzen mit flachen Gesichtern ähneln fast nicht einem Vorfahren Manul Aussehen.

Katzenzucht mit einer Mündung

Merkmale von Katzenrassen sind in der Struktur des Kopfes, Augen, Ohren, eine besondere "Ausdruck" der Schnauze ausgedrückt. Manchmal sieht es sehr süß aus. Wir werden über verschiedene bekannte Gesteine ​​und ihr Aussehen sprechen.

In anderen Artikeln dieses Projekts können nicht weniger nützliche Informationen über die verschiedenen Rassen von Katzen, Katzen und Kätzchen gefunden werden, mit denen es interessant sein wird, alle Liebhaber solcher reizender und liebevoller Haustiere kennenzulernen.

Rasse von Katzen mit einer flachen, verlängerten, unzufriedenen, wütenden großen Schnauze

Eine flache Schnauze bei einer Katze kann eine Assoziation mit einem anderen Ausdruck eines menschlichen Gesichts hervorrufen - unzufrieden oder wütend. In der Tat ist dies nur ein visueller Effekt, ein natürliches Merkmal, das keine echten Emotionen widerspiegelt, da die mimischen Muskeln, die für das Ausdrücken von Emotionen beim Menschen verantwortlich sind, bei Katzen nicht entwickelt sind. Für Rassen mit flachem Gesicht:
- Perserkatze;
- exotisch;
- Scottish Fold;
- Manula (große Rasse mit einer großen Schnauze);
- Britisch Kurzhaar;
- Himalaya, etc. Es gibt Katzenrassen mit einer verlängerten Schnauze und einem völligen Fehlen von Haaren. Dies sind Sphinxe. Trotz ihrer etwas grandiosen Erscheinung sind diese Katzen sehr freundlich, gesellig und friedlich.

Die Rasse der Katzen mit einer Schnauze von traurigen, abgeflachten und großen Augen, flachgesichtig

Katzen mit einem flachen Gesicht haben während der Hitze und während körperlicher Anstrengung Atemprobleme. Dies liegt an den engen, verkürzten Nasengängen. Manchmal schnarchen Tiere im Schlaf. Kurzatmigkeit kann zu Herzerkrankungen führen. In schweren Fällen in der Tierklinik wird eine Operation durchgeführt, um die Nasenwege zu erweitern.

Katzen mit flachem Mund - Perser und schottische Falten haben manchmal von Geburt an einen traurigen Ausdruck auf ihren Gesichtern, als ob sie den Menschen sagen würden: "Warum hast du uns so rausgebracht?".

Gesundheitsprobleme bei solchen Rassen sind nicht nur mit der Atmung verbunden, sondern auch mit den Augen. Große, ausdrucksvolle Augen erfahren eine starke Augenlidspannung in der inneren Ecke, nahe der Nase. Aus diesem Grund entwickelt sich manchmal eine Augenkrankheit - ein volvulus des Jahrhunderts. Bei kleinen Kätzchen sind die Augen oft wässrig und bedürfen ständiger Pflege.

Rassekatzen mit einer Mündung stumpf, rund, schmal, schwarz

Die Singapur-Katze hat eine stumpfe Gesichtsform, optimistischen Charakter und eine freundliche Einstellung. Sie kam nach Amerika und wurde 1976 als eigenständige Rasse anerkannt.

Die burmesische Katzenrasse hat auch eine sehr freundliche Veranlagung und eine Schnauze in Form eines stumpfen Keils. Die amerikanischen und europäischen Vertreter dieser Rasse haben eine etwas andere Körperstruktur.

Der Devon Rex, der 1960 durch eine zufällige Mutation entstanden ist, hat eine stumpfe Schnauze und große Ohren. Ein sehr kurzes Fell verursacht keine Allergien und schüttet nie aus.

Cornish Rexes erschien auch als Ergebnis einer zufälligen Mutation auf einer Farm in der Provinz Cornwall im Jahr 1950. Anders als der Devon Rex ist die Form ihrer Gesichter schmal und langgestreckt, weil Orientalen bei der Schaffung der Rasse verwendet wurden.

Bombay cat - eine Rasse mit schwarzer Fellfarbe und einer schwarz gerundeten Schnauze, die 2006 gezüchtet wurde und als ziemlich selten gilt. Katzen haben einen sehr gutmütigen, hingebungsvollen Charakter.

Zuchtkatzen mit einer schnauzenartigen Schnauze, Preis

Es gibt eine Katzenrasse, die dem Steppenluchs sehr ähnlich ist - es ist ein Karakal. Heimatkatzen - afrikanischer Dschungel. Die Rasse ist sehr groß (Widerristhöhe bis zu einem Meter). Der Preis von Kätzchen erreicht 450 Tausend Rubel.

Wie heißt die Rasse der Katzen mit einem langen, bösen Gesicht?

Java-Katze hat einen länglichen kleinen Schädel. Eine dünne Nase setzt die Linie der Stirn fort, und die Schnauze sieht dünn und etwas verärgert aus.

Zuvor wurde diese Rasse Angora genannt. Sie wurde in England seit den siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts gezüchtet.

Unter den Katzen, die zu den amerikanischen Orientalen gehören, gibt es einige Individuen, die mit einem bösen Blick einer langen, engen Schnauze geboren sind. Dies spiegelt nicht ihre wahre Natur wider.

Katze mit einer Schnauze von zwei Farben, flaumig

Einige Katzenrassen haben eine Fellfarbe, die man Punkt nennt. Die Ohren, Nase, Pfoten und Schwanz haben eine dunkle Farbe, die sich von der helleren Körperschicht unterscheidet. Solche Tiere haben zweifarbige Schnauze - schwarz und weiß, braun-beige usw.

Für Rassen mit einer Punktfarbe gehören:
- Mekong Bobtail;
- Siamesische Katze;
- Thailändische Katze;
- Schnee Shu;
- Burmesische Katze.

Der Pelz dieser Rassen ist die Burmesische Katze.

Katze mit einem Gesicht wie eine Eule, Leopard, Hund

Schottische Falten oder schottische Hängeohren haben eine runde Schnauze. Die Ohren dieser Rasse gehen nicht über die Kontur des Kopfes hinaus, und große, weit geöffnete Augen lassen die Schnauze wie einen Eulenkopf aussehen.

Die Savannenkatze ist sehr selten. Katzen dieser Rasse sehen aus wie Miniatur-Leoparden. Sie haben eine gefleckte Fellfarbe und eine charakteristische Schnauze.

Eine interessante Rasse von Katzen Ukrainisch Levkoy. Sie sehen aus wie Hunde mit einer flachen, eckigen Struktur der Schnauze. Die Arbeit an der Rasse begann im Jahr 2000, und im Jahr 2007 wurde der erste Zwinger offiziell registriert.

Züchte Katzen mit einem flachen Gesicht

Abgeflachte Schnauze bei Katzen kommt nicht so oft vor wie ich ihre Fans gerne hätte. Tatsächlich wurde diese Form des Schädels aus Überlegungen der Ästhetik abgeleitet. Wissenschaftlich gesprochen handelt es sich um eine brachyzephale Gesichtsform. Künstlich gezüchtet, wie ursprünglich in der Natur gab es kein solches Phänomen. Es hat seine Vor- und Nachteile.

Pros

  • Eine Katze mit einem flachen Gesicht sieht ungewöhnlich aus. Jemand mag solche Erscheinung wirklich und verursacht Zuneigung. Fans von Rassen mit abgeflachten Gesichtern haben sogar bemerkt, dass es sehr angenehm ist, solche Katzen zu küssen. Wir verzichten auf das Thema Hygiene und stimmen ihnen im Vorfeld ohne Experimente zu.
  • Je kürzer der Maulkorb ist, desto stärker ist der Griff. Dies ist ein klarer Vorteil für Hunde. Wie für Katzen - ein strittiger Punkt. Aber es ist sicher zu sagen, dass solche Katzen keine Kieferverletzungen haben werden, weil sie sehr stark sind.

Nachteile

  • Da die abgeflachte Maulform bei Katzen nicht natürlich ist, ergeben sich daraus einige Probleme. Und manchmal im wahrsten Sinne des Wortes. Diese Katzen haben oft Probleme mit dem Nasenrachenraum. Eine Katze kann in einem Traum schnarchen und schnüffeln. Laut dort.
  • Brachycephalic Art der Schnauze in einigen Menschen ist mit einem bösen Gesichtsausdruck verbunden. Solch eine Katze als wäre sie ständig unzufrieden mit etwas. Oder umgekehrt sieht das sehr naiv aus. Diese Form wird auch "Puppe" (Puppe) genannt, weil sie dem Gesicht eines Kindes ähnelt. Verbände sind absolut widersprüchlich, aber es gibt Orte zu sein.

Züchten Sie Katzen mit flachem Gesicht und ihrer Spezifität

Es gibt nicht so viele Rassen mit der flachen Form der Schnauze, wie es scheinen mag. In diesem Artikel beschreiben wir das berühmteste von ihnen.

Perserkatze

Eine wichtige Person, geliebt von vielen Russen. Die Katze ist mittelgroß, während sie wegen ihrer unaussprechlichen Flaumigkeit scheinbar groß ist. Ein langes Nickerchen erfordert besondere Vorsicht, denn bei unregelmäßigem Kämmen können Sie sich nicht mit Wollhaaren herumschlagen. Vielleicht die verschiedenste Farbe. Die Augenfarbe wechselt ebenfalls von gelb zu grün.

Aufteilen gleichmäßig, Marmor, Schildkröte rauchigen Persern. Die persische Schnauze ist abgeflacht und drückt das Gefühl des unendlichen Stolzes in seiner Rasse aus. Unbeirrter Gesichtsausdruck, königlich, eine leichte Überlegenheit in den Augen. Durch die Natur sind die Perser ruhig und launisch. Sie sind jedoch perfekt in Familien akklimatisiert, die Katzen für einen wirklich katzenartigen Charakter lieben.

Exot

Oder eine exotische Kurzhaarkatze. Äußerlich ähnlich einem abgeschnittenen Perser. Nur die Größe von ihr kleiner und Schnauze viel schöner. Kurzes Haar verpflichtet nicht zur täglichen Pflege und erleichtert die Pflege des Tieres. Der Charakter dieser Katzen ist viel freundlicher als der Perser. Sie sind verspielt und zärtlich, lieben Kinder.

Farben wie die Perser können variiert werden. Bis zum edlen Blau. Mordochka wirklich Puppe und verursacht nur Emotionen. Ausgezeichnete Rasse für eine Familie mit Kindern. Exoten - Cartoon Katzen. Kinder werden auf jeden Fall mit ihnen zufrieden sein, und die Eltern müssen nicht viel Zeit für die Pflege aufwenden.

Scottish Fold (Scottish Fold)

Natürlich flaches Gesicht. Durchschnitt aufbauen. Wolle von kurz bis mittel. Das Highlight dieser Katze ist nicht nur in ihrem Gesicht, sondern auch in den Ohren. Sie sind wirklich "hängend". Die einzige Rasse mit dieser Form von Ohren. Ungewöhnliche Ohren können nur im American Curl beobachtet werden, aber sie haben eine andere Form. Verwechsle die Scottish Fold und die Briten nicht. Sie sind allen außer Ohren ähnlich.

Oft wird fälschlicherweise die schottische Fold-Katze als British Fold bezeichnet. Also, es gibt keine falten britischen Katzen.

Manul

Wilde bedrohliche Katze. Hat eine Farbe tabby, stark groß gebaut. Dies ist ein Katzenjäger, der an ein ruhiges häusliches Leben kaum gewöhnt ist. Sein abgeflachtes Gesicht hilft ihm zu jagen. Wie wir am Anfang des Artikels angemerkt haben, strafft diese Form des Gesichts den Griff. Dies wird durch die Tatsache erklärt, dass solche Katzen atmen können, ohne ein Objekt zu unterbrechen, das von den Zähnen erfasst wird. Sie können auch durch den Mund atmen, ohne ihre Kiefer zu öffnen.

Britisch Kurzhaar Katze

Die abgeflachte Schnauze wird von geschwollenen Wangen begleitet. Die Britisch Kurzhaar Katze sieht rundlich aus, obwohl sie sich in der großen Körperbau nicht unterscheidet. Meistens hat es eine blaue Farbe, seltener Schokolade. Der Mantel ist kurz, Plüsch. Edler Blick und hat eine ruhige freundliche Stimmung. Dieser aristokratische.

Himalaya-Katze

Sieht aus wie eine Mischung aus Thai und Persisch. Farbe vorzugsweise "Siamese" (beige Hintergrund, dunkle Schnauze, Pfoten, Ohren, Schwanz). Sehr flauschig, mittlerer Körperbau. Augen wie Siamese - blau. Tatsächlich ist dies ein langhaariger Farbpunkt, von den Amerikanern Himalayakatze genannt.

Eine Katze mit einem flachen Gesicht hat verschiedene Gefühle in verschiedenen Menschen. Sie müssen sie genauer betrachten, denn auf jeder Katze spielt ihr abgeflachtes Gesicht anders. Manche macht sie hübsch, andere ernst.

Bevor Sie sich für eine Rasse entscheiden, schauen Sie sich die Katzen an, studieren Sie ihr Verhalten und den Ausdruck ihrer Gesichter. Wenn Sie eine Katze finden, die zu Ihrem Aussehen passt und eine abgeflachte Nase mag, spielt sie prinzipiell keine Rolle.

Drücken Sie "Gefällt mir" und erhalten Sie nur die besten Posts auf Facebook ↓

Züchte Katzen mit einem flachen Gesicht

Abgeflachte Schnauze bei Katzen kommt nicht so oft vor wie ich ihre Fans gerne hätte. Tatsächlich wurde diese Form des Schädels aus Überlegungen der Ästhetik abgeleitet. Wissenschaftlich gesprochen handelt es sich um eine brachyzephale Gesichtsform. Künstlich gezüchtet, wie ursprünglich in der Natur gab es kein solches Phänomen. Es hat seine Vor- und Nachteile.

Pros

  • Eine Katze mit einem flachen Gesicht sieht ungewöhnlich aus. Jemand mag solche Erscheinung wirklich und verursacht Zuneigung. Fans von Rassen mit abgeflachten Gesichtern haben sogar bemerkt, dass es sehr angenehm ist, solche Katzen zu küssen. Wir verzichten auf das Thema Hygiene und stimmen ihnen im Vorfeld ohne Experimente zu.
  • Je kürzer der Maulkorb ist, desto stärker ist der Griff. Dies ist ein klarer Vorteil für Hunde. Wie für Katzen - ein strittiger Punkt. Aber es ist sicher zu sagen, dass solche Katzen keine Kieferverletzungen haben werden, weil sie sehr stark sind.

Nachteile

  • Da die abgeflachte Maulform bei Katzen nicht natürlich ist, ergeben sich daraus einige Probleme. Und manchmal im wahrsten Sinne des Wortes. Diese Katzen haben oft Probleme mit dem Nasenrachenraum. Eine Katze kann in einem Traum schnarchen und schnüffeln. Laut dort.
  • Brachycephalic Art der Schnauze in einigen Menschen ist mit einem bösen Gesichtsausdruck verbunden. Solch eine Katze als wäre sie ständig unzufrieden mit etwas. Oder umgekehrt sieht das sehr naiv aus. Diese Form wird auch "Puppe" (Puppe) genannt, weil sie dem Gesicht eines Kindes ähnelt. Verbände sind absolut widersprüchlich, aber es gibt Orte zu sein.

Es gibt nicht so viele Rassen mit der flachen Form der Schnauze, wie es scheinen mag. In diesem Artikel beschreiben wir das berühmteste von ihnen.

Rassen von Katzen mit einem flachen Gesicht und ihrer Spezifität

Perserkatze

Eine wichtige Person, geliebt von vielen Russen. Die Katze ist mittelgroß, während sie wegen ihrer unaussprechlichen Flaumigkeit scheinbar groß ist. Ein langes Nickerchen erfordert besondere Vorsicht, denn bei unregelmäßigem Kämmen können Sie sich nicht mit Wollhaaren herumschlagen. Vielleicht die verschiedenste Farbe. Die Augenfarbe wechselt ebenfalls von gelb zu grün. Aufteilen gleichmäßig, Marmor, Schildkröte rauchigen Persern. Die persische Schnauze ist abgeflacht und drückt das Gefühl des unendlichen Stolzes in seiner Rasse aus. Unbeirrter Gesichtsausdruck, königlich, eine leichte Überlegenheit in den Augen. Durch die Natur sind die Perser ruhig und launisch. Sie sind jedoch perfekt in Familien akklimatisiert, die Katzen für einen wirklich katzenartigen Charakter lieben.

Exokotus

Oder eine exotische Kurzhaarkatze. Äußerlich ähnlich einem abgeschnittenen Perser. Nur die Größe von ihr kleiner und Schnauze viel schöner. Kurzes Haar verpflichtet nicht zur täglichen Pflege und erleichtert die Pflege des Tieres. Der Charakter dieser Katzen ist viel freundlicher als der Perser. Sie sind verspielt und zärtlich, lieben Kinder. Farben wie die Perser können variiert werden. Bis zum edlen Blau. Mordochka wirklich Puppe und verursacht nur Emotionen. Ausgezeichnete Rasse für eine Familie mit Kindern. Exoten - Cartoon Katzen. Kinder werden auf jeden Fall mit ihnen zufrieden sein, und die Eltern müssen nicht viel Zeit für die Pflege aufwenden.

Scottish Fold (Scottish Fold)

Natürlich flaches Gesicht. Durchschnitt aufbauen. Wolle von kurz bis mittel. Das Highlight dieser Katze ist nicht nur in ihrem Gesicht, sondern auch in den Ohren. Sie sind wirklich "hängend". Die einzige Rasse mit dieser Form von Ohren. Ungewöhnliche Ohren können nur im American Curl beobachtet werden, aber sie haben eine andere Form. Verwechsle die Scottish Fold und die Briten nicht. Sie sind allen außer Ohren ähnlich. Oft wird fälschlicherweise die schottische Fold-Katze als British Fold bezeichnet. Also, es gibt keine falten britischen Katzen.

Manul

Wilde bedrohliche Katze. Hat eine Farbe tabby, stark groß gebaut. Dies ist ein Katzenjäger, der an ein ruhiges häusliches Leben kaum gewöhnt ist. Sein abgeflachtes Gesicht hilft ihm zu jagen. Wie wir am Anfang des Artikels angemerkt haben, strafft diese Form des Gesichts den Griff. Dies wird durch die Tatsache erklärt, dass solche Katzen atmen können, ohne ein Objekt zu unterbrechen, das von den Zähnen erfasst wird. Sie können auch durch den Mund atmen, ohne ihre Kiefer zu öffnen.

Britisch Kurzhaar Katze

Die abgeflachte Schnauze wird von geschwollenen Wangen begleitet. Die Britisch Kurzhaar Katze sieht rundlich aus, obwohl sie sich in der großen Körperbau nicht unterscheidet. Meistens hat es eine blaue Farbe, seltener Schokolade. Der Mantel ist kurz, Plüsch. Edler Blick und hat eine ruhige freundliche Stimmung. Dieser aristokratische.

Himalaya-Katze

Sieht aus wie eine Mischung aus Thai und Persisch. Farbe vorzugsweise "Siamese" (beige Hintergrund, dunkle Schnauze, Pfoten, Ohren, Schwanz). Sehr flauschig, mittlerer Körperbau. Augen wie Siamese - blau. Tatsächlich ist dies ein langhaariger Farbpunkt, von den Amerikanern Himalayakatze genannt.

Eine Katze mit einem flachen Gesicht hat verschiedene Gefühle in verschiedenen Menschen. Sie müssen sie genauer betrachten, denn auf jeder Katze spielt ihr abgeflachtes Gesicht anders. Manche macht sie hübsch, andere ernst. Bevor Sie sich für eine Rasse entscheiden, schauen Sie sich die Katzen an, studieren Sie ihr Verhalten und den Ausdruck ihrer Gesichter. Wenn Sie eine Katze finden, die zu Ihrem Aussehen passt und eine abgeflachte Nase mag, spielt sie prinzipiell keine Rolle.