Wie ich es schaffte, die Katze zu entwöhnen, um an der falschen Stelle zu scheißen

Gesundheit

Wenn Sie sich für den Inhalt dieses Artikels interessieren, bedeutet dies, dass Sie, wie ich das obige Problem begegnet bin. Ja, ich hätte nicht gedacht, dass ich das Tier umerziehen müsste. Katzen und Katzen in unserer Familie waren schon immer. Es stimmt, meistens Katzen. Mit ihnen irgendwie einfacher und einfacher zu handhaben. Und sie waren immer Vertreter aristokratischer Rassen. Nach dem Tod meiner Lieblingskatze wollte ich lange Zeit niemanden mehr anmachen. Aber wir haben ein kleines Kind, und für ein Kind ist es wichtig und notwendig, dass ein kleines Tier in der Familie lebt.

Inhalt des Artikels:

Übrigens, wir haben ein Meerschweinchen namens Semen, aber unser Sohn wollte wirklich eine Katze. Und hier kam ein Kätzchen zu uns nach Hause: ein kleines, schwarzes mit einer weißen Brust. Sehr sanft, mein Herz schmolz, und ich stimmte zu, es nach Hause zu bringen. Es stellte sich heraus, dass dieses Kätzchen. Sie begann sofort auf das Tablett zu gehen, aber nach einer Weile begannen wir, an anderen Orten Spuren ihrer Lebenstätigkeit zu finden.

Ich war sehr überrascht, weil die Katze ein halbes Jahr lang nicht geschissen hat, aber plötzlich ist es passiert. Ich fing an, die Informationen zu studieren: was passiert und wie man damit umgeht. Wir haben die Ursache gefunden und korrigiert, aber dazu später mehr.

Die Gründe, warum die Katze scheißt

In der Tat sind Katzen und Katzen von Natur aus sehr saubere Tiere. Sie lieben die Sauberkeit und selbst auf der Straße wird die Katze nie sehen, was sie getan hat. Sie wird immer ein Loch mit ihrem Fuß graben, nachdem sie es benutzt hat. Dieses Verhalten ist ihnen von Natur aus eigen, und wenn eine Katze oder eine Katze, die früher normalerweise zum Tablett ging, plötzlich zu verderben begann, dann gibt es gute Gründe dafür.

Tipp! Wenn Sie den Grund immer noch nicht bestimmen können, versuchen Sie zunächst, das Tablett oder den Füller zu wechseln, und wahrscheinlich werden Sie in der Lage sein, die Vorlieben Ihres flauschigen Haustiers zu erkennen (falls das Problem dies natürlich ist).

  • Falsche Fachgröße Ihre Katze ist schon lange erwachsen, und das Tablett ist gleich geblieben und es könnte einfach unangenehm sein, in das alte Tablett zu gehen, also wird es instinktiv nach einem bequemeren Ort suchen.

Empfehlung! Wählen Sie einen Füllstoff, der auf Ihr Haustier zugeschnitten ist. Verwenden Sie für langhaarige Rassen keine Materialien aus gepresstem Sägemehl - sie bleiben an zottigen Beinen hängen und bröckeln im ganzen Haus. Der Füller aus Sägemehl ist schwer zu graben, dafür sollte man ein Tablett mit Gitter verwenden.

  • Nicht angenehme Atmosphäre in der Toilette. Vielleicht wird es jemand lächerlich finden, aber für ein Tier hat Trost die gleiche Bedeutung wie für einen Menschen. Und wenn Sie zum Beispiel eine neue Waschmaschine neben das Katzentablett stellen und die Katze in dem Moment, in dem die Maschine gewaschen wird, auf ihre Bedürfnisse eingeht, dann ist es durchaus möglich, dass die Katze den Lärm einer Arbeitsmaschine erschrecken könnte. Und jetzt hat er nur Angst, dorthin zu gehen. Der Grund für nicht angenehme Situation kann ein Wechsel des Lufterfrischers im Toilettenraum sein. Kotu kann nur unangenehm sein.
  • Charakter. Ja, auf diese Weise können Katzen ihren Charakter zeigen und ihre Unzufriedenheit mit unerwarteten Gästen oder dem Verhalten ihrer Besitzer zeigen.
  • Stress. Ein langer Aufenthalt alleine, wenn der Besitzer gegangen ist, oder die Bewegung kann der psychischen Gesundheit Ihres Haustieres schweren Schaden zufügen, sein Körper stürzt ab und er fängt überall an, Mist zu nehmen.
  • Gesundheitsprobleme. Wenn alle oben genannten Faktoren fehlen oder ausgeschlossen werden, und die Katze immer noch scheiße, dann dringend zum Tierarzt! Es ist durchaus möglich, dass die Katze versucht, Ihnen auf diese Weise zu sagen, dass sie gesundheitliche Probleme hat und Hilfe braucht (wir hatten eine Katze, also fing er an zu scheißen, wenn er Nierensteine ​​hatte und er konnte sich einfach nicht zurückhalten und zum Tablett rennen ).

Es ist wichtig! Vergessen Sie nicht, Ihr Haustier Zugang zu seiner Toilette zu lassen. Zum Beispiel, wenn das Tablett im Badezimmer ist, dann sollte die Tür immer offen sein, oder ein kleiner persönlicher Eingang für die Katze sollte an der Tür gemacht werden.

Wie man die Katzenscheiße entwöhnt?

Der einfachste und bewährte Weg ist, die Katze nachts ins Bett zu bringen. Aber die Katze kann tagsüber (und meistens passiert es) scheißen, während niemand zu Hause ist.

Tipp! Besiege oder bestrafe niemals ein Tier! Jede deiner Strafen, die Katze wird nur als Strafe für das akzeptieren, was er schlecht begraben hat (weil er instinktiv weiß, was man eingraben soll), und wenn du ihn bestrafst, bedeutet es, dass du ihn schlecht begraben hast und das nächste Mal nach einem Platz mehr suchen wird genauer eingraben.

Das heißt, Sie werden das Problem nicht einfach lösen, indem Sie es schlagen und bestrafen, sondern es nur verschlimmern. Und jedes Mal wird der Geruch stabiler und es wird schwerer zu finden sein.

Daher biete ich Ihnen verschiedene Arbeitsmethoden an, um dieses heikle Problem zu lösen:

1. Nehmen Sie ein weiches Tuch und gehen Sie mehrmals um den Hals der Katze und dann mit dem gleichen Tuch zu den Stellen, wo es Mist ist. Glauben Sie mir, eine Katze wird niemals verderben, wo sie nach Pheromonen riecht.

2. Dort, wo die Katze verwöhnt hat, legen Sie kleine Schüsseln mit ihrem Lieblingsessen. Höchstwahrscheinlich wird es eine Menge von ihnen geben, aber diese Methode ist sehr effektiv, da die Katze nicht dahin geht, wo sie frisst.

3. Diese Option wurde von meinem Freund ausprobiert. Sie sagt, dass sie das Problem mit ihrer Katze auf diese Weise gelöst habe: platziere kleine Stücke von Essensfolie in "abgebauten" Orten. Die Folie ist sehr rutschig und es wird für die Katze nur ungünstig sein, dort vor und nach dem Eingriff zu graben.

4. Die Geschäfte verkaufen eine Menge verschiedener Kosmetika, um den Geruch zu neutralisieren und Katzen von Orten, die nicht für seine Toilette bestimmt sind, zu erschrecken. Es gibt eine riesige Menge von ihnen und ich werde nicht über alles erzählen.

Ich werde nur einige der beliebtesten und bewährtesten nennen:

  • Herr Frisches Spray (Entwöhnungsscheiße für Katzen).
  • Repeller für Katzen und Hunde ANTI-CAT Trixie Anti-Kot.
  • Smart Spray - Schutz von Orten, die nicht für die Toilette von Katzen bestimmt sind.
  • Eine abweisende Lotion für Hunde und Katzen TABOO Baldecchi.

Übrigens rate ich Ihnen, eine spezielle UV-Taschenlampe zu kaufen, die Ihnen hilft, Katzenminen zu entdecken.

Volksweisen

Katzen mögen kein Wasser. Nein, es gibt Fälle, in denen Katzen gerne schwimmen, aber wenn sie Wasser in ihre Gesichter spritzen, gibt es kaum einen solchen Amateur. Volksheilmittel Nr. 1 bei der Rückkehr der Katze zum Tablett ist Wasser.
Wenn deine Katze dich auf dem Bett verwöhnt, musst du Wasser in die Spritzpistole gießen, und sobald das Tier anfängt, auf dem Bett für seine Bedürfnisse zu wackeln, spritz Wasser darauf. Diejenigen, die von dieser Methode Gebrauch gemacht haben, versichern, dass 1-2 Mal genug ist, damit die Katze aufhört, auf dem Bett zu scheißen.

Wenn die Katze an der falschen Stelle auf dem Boden oder auf dem Bett sitzt und ein Loch "gräbt", um sich zu erleichtern, können Sie laut mit den Händen klatschen.

Wenn eine Katze anstelle eines Tabletts einen Teppich verwendet, beginnen Sie zuerst mit einem guten Teppich und tragen dann ätherisches Eukalyptusöl, entweder Tanne oder Gewürznelke, auf die betroffenen Stellen auf. Es spielt keine Rolle, Hauptsache, der Geruch war hart und stabil.

Es ist möglich an jenen Stellen, wo die Katze die Notwendigkeit erfüllt, doppelseitige Skochs zu kleben. Und wenn die Katze es noch einmal tun will, ist es unwahrscheinlich, dass es gelingt. Die Pfoten bleiben am Scotch hängen, und die Katze wird sich verwirrt und ängstlich fühlen. Und glaub mir, sie schreibt nicht mehr dort.

Ein weiterer Lieblingsplatz für die Toilette, Katzen betrachten Blumentöpfe. Wickeln Sie den Blumentopf in einen dicken Kunststoff, damit die Katze dort nicht klettern kann. Es gibt einen einfacheren Weg: Legen Sie vorübergehend eine Plastiktüte auf die Blume und schneiden Sie mehrere Löcher für die Stiele. Sie können in einem Topf ein paar Orangen- oder Mandarinenschalen auf den Boden stellen - Katzen können den Geruch von Zitrus nicht ertragen. Nun, und vergessen Sie nicht das Spray: Sie haben gesehen, dass die Katze in einen Blumentopf steigt - streuen Sie sofort.

Wenn deine Katze nach all den Manipulationen immer noch scheiße macht, "Glückwunsch": Du hast eine einzigartige Katze oder Katze in Sturheit und Charakter. Und jetzt haben Sie nur zwei Möglichkeiten: Entweder geben Sie Ihr Haustier jemandem geduldiger,

entweder sterilisiert. Sterilisierte Katzen (Katzen) nehmen keine Rache und gehen nur in Ihrem Topf auf die Toilette.

Fassen Sie zusammen

Zur Lösung dieses Problems ist durchaus möglich. Es gibt viele bewährte Tools und Methoden. Wir haben uns schnell selbst entschieden, sobald wir den Grund für dieses Verhalten der Katze verstanden haben. Es stellte sich heraus, dass es ganz einfach war: Da die Katze noch jung war, wollte sie spielen. Und normalerweise entstand dieses Verlangen in dem Moment, in dem sie noch fest schliefen. Wir begannen, die Tür zum Zimmer zu schließen und sie in der Küche und im Flur zu hinterlassen. Sie war wütend, dass sie sie nicht hereinlassen würden, und das war ein Abschaum, und wir schimpften sie und ließen sie wieder nicht gehen. Hier hat sich ein solcher Teufelskreis herausgebildet.

Nachdem wir aufgehört hatten, die Tür von ihr zu schließen, und sie begann, mit uns auf dem Bett zu schlafen, löste sich das Problem. Aber für alle Fälle habe ich die bereits markierten Stellen mit einem speziellen Werkzeug bestreut. Plötzlich werden wir sie mit etwas anderem beleidigen, und sie wird Rache wollen (Scheiße)....

Wie man die Katzenscheiße entwöhnt: gute Ratschläge und effektive Wege

Einige Tierbesitzer sind mit der Tatsache konfrontiert, dass ihre Katze nicht auf die Toilette geht, wo sie gemacht werden sollte. Katze scheißt überall - das ist ein häufiges Problem. Wie man die Katze entwöhnt, um an der falschen Stelle zu foulieren? Warum macht sie das und was, damit das nicht wieder passiert? Im Folgenden finden Sie einige Tipps für diejenigen, die mit diesem Problem vertraut sind.

Zuerst musst du dich zusammenreißen und aufhören, das Tier zu schelten. Sieh dir die Situation objektiv an: Eine Katze ist keine Person. Menschliche Motive in solchen Aktionen sehen Haustier keinen Sinn aus. Wahrscheinlich ist der Grund für dieses Verhalten konkret. Um die Katze davon zu entwöhnen, müssen Sie zuerst verstehen, was sie motiviert.

Warum scheißt die Katze?

Wenn die Katze nicht dort scheißt, wo sie benötigt wird, ist der Besitzer des Tieres in der Regel bereit, alles zu tun, um dies wieder zu verhindern. Um dieses Problem kümmern Sie sich nicht mehr, Sie müssen verstehen, warum die Katze das tut. Nur wenn das Motiv solcher Aktionen klar ist, wird es möglich sein, darüber nachzudenken, was zu tun ist und wie man die Katze von Scheiße überall entwöhnt.

Fach Probleme

Wenn Sie zum ersten Mal auftauchen und immer noch nicht verstehen, wie Sie die Katze entwöhnen können, um an der falschen Stelle zu faulenzen, dann denken Sie zuerst darüber nach, dass das Problem möglicherweise in der Schale liegt. Vielleicht mag das Tier die Form seiner Toilette, seine Größe (zu klein) oder den Geruch nicht. Wenn ein Kätzchen in Ihrem Haus lebt, dann ist er wahrscheinlich schon aus dem vorhandenen Tablett herausgewachsen und es macht Sinn, einen neuen zu finden.

Außerdem mag das Kätzchen den Geschmack des Kunststoffs, aus dem das Tablett hergestellt ist, nicht. Oder Sie waschen es mit einem bestimmten Waschmittel, das das Tier nicht mag. Bedenken Sie, dass der Toilettensitz des Kätzchens wie Tiere riechen sollte. Also versuchen Sie es ohne Reinigungsmittel zu waschen. Das Problem mit Reinigungsprodukten ist übrigens oft die Ursache für ein solches häufiges Problem.

Vielleicht ist es überhaupt kein Waschmittel, sondern ein Füller? Manchmal sind Haustiere sehr empfindlich gegenüber Geruch und bestimmten Substanzen, die in dem Füllstoff enthalten sind. Oft gibt es bestimmte Elemente in den Füllstoffen, die zu riechen beginnen, nachdem sich das Tier in Not angesiedelt hat.

Manche Haustiere mögen es nicht, wenn ein großer Füller in den Pads an den Füßen stecken bleibt. Was zu tun ist? Ändern Sie den Füllstoff. Wie auch immer, wenn Sie den Füller bereits gewechselt haben und die Katze weiterhin nicht dort schreibt, wo sie gebraucht wird, dann ist das nicht das Problem.

Denken Sie über den Standort der Toilette nach. Es sollte ruhig und ruhig sein. Wenn sich eine konstante Bewegung oder Nahrung in der Nähe befindet, wird das Haustier das Tablett nicht benutzen. Wenn Sie nicht wissen, wie man eine Katze daran hindert, am falschen Ort zu scheißen, denken Sie wie eine Katze: Tiere suchen immer nach einem abgeschiedeneren Ort für dieses Geschäft.

Tier krank

Manchmal kann das Motiv für ein solches Verhalten die Krankheit Ihres Haustieres werden. Nachdenken darüber, wie man die Katze in den Ecken aufhört zu schreiben? Beobachte sein Verhalten. Vielleicht liegt das Problem gerade in der Krankheitskis! Das kann sein:

  • Erkrankung von Nierensteinen (beim Gehen auf einem Tablett oder vorbei an Blut im Urin eines Tieres ist sichtbar);
  • mit Verstopfung (dies wird im Stuhl zu sehen sein);
  • Würmer (vom Stuhl oder dickem Speichel zu sehen, die ständig aus dem Mund der Katze hervorstehen);
  • bestimmte Erkrankungen des Fortpflanzungssystems (die Katze wird sich beim Wasserlassen ängstlich und unruhig verhalten);
  • nach dem Biss eines Kätzchens von irgendeinem Insekt.

In diesen Fällen wird das Kätzchen oder die erwachsene Katze seiner traditionellen Toilette ausweichen, da es das Tablett mit Schmerzen assoziieren wird. Folglich wird er deshalb in die Ecken schreiben und nicht an seiner Stelle. Wenn Sie mindestens eines der Anzeichen der oben genannten Krankheiten bemerken, dann müssen Sie Hilfe von einem Tierarzt suchen.

Gebietsbeschränkung

Vielleicht mag das Tier überhaupt nicht schreiben, nicht wo es sein sollte, sondern einfach versuchen, sein Territorium zu begrenzen. Manchmal, wenn ein Tier eine Bedrohung empfindet, die über seinem persönlichen Raum hängt, markiert es das nächstgelegene Gebiet mit allen möglichen Methoden. Oft sind dies nur Tags, aber es gibt auch vollwertige Kot.

In solchen Fällen gibt das Kätzchen das Tablett nicht vollständig auf, sondern markiert in regelmäßigen Abständen andere Orte. Insbesondere tritt ein solches Problem häufig auf, wenn ein anderes Tier in der Wohnung erscheint. Die Gründe können sein:

  • Reparatur in der Wohnung;
  • Geburt;
  • die Entstehung neuer Menschen im Haus (die Ankunft von Verwandten);
  • Veränderung der Landschaft.

Geistesstörungen

Seltsamerweise, aber Probleme mit der Psyche des Tieres können der Grund dafür sein, dass es in die Ecken in die Toilette pisst. Wenn eine Katze überall scheißt, kann dies eine Folge der psychischen Gesundheit sein. Vielleicht hat das Haustier nur einen Reflex, und er geht zu anderen Objekten, weil sie ihn an die Toilette erinnern. Aber das bedeutet nicht, dass er nicht auf seine Toilette gehen wird.

Oder die Katze ist einfach gealtert und ihre Gesundheit ist geschwächt. Manchmal kann er unter solchen Umständen seine Blase nicht mehr kontrollieren.

Entschuldigung, zur Zeit sind keine Umfragen verfügbar.

Wie macht man das Tablett zum attraktivsten Platz zum Stuhlgang?

Wie man die Katzenscheiße entwöhnt? Tipps, was zu tun ist, wenn das Kätzchen es liebt, überall zu verwöhnen, finden Sie unten:

  1. Der erste Ratschlag ist, die Möglichkeit auszuschließen, dass sich das Kätzchen frei in der Wohnung bewegen kann. Wie es geht - halte es in deiner Nähe. Dies sollte getan werden, um das Verhalten des Kätzchens zu beobachten und rechtzeitig seinen Versuch zu stoppen, in den Ecken zu scheißen. Es muss verhindert werden, dass ein Haustier Räume oder Orte betreten kann, an denen keine Türen oder andere Hindernisse vorhanden sind.
  2. Der zweite Tipp ist, dass, damit das Tier in den Ecken nicht mehr auf die Toilette gehen muss, es in regelmäßigen Abständen einfach auf das Tablett gelegt werden muss. Lass das Haustier den Raum kennenlernen, aber sei nicht unhöflich. Damit die Tiere verstehen, dass Sie nicht auf ihn schwören, sonst wird er den Weg zur Toilette vergessen.
  3. Ein weiterer Tipp für das Tier, nicht in den Ecken zu gehen, ist es, es direkt nach dem Essen oder Schlafen auf die Toilette zu tragen.
  4. Was sonst noch zu tun? Sie können die Katze an ihren Platz und seine Pfoten stellen, um ihm zu helfen, den Füller zu schlagen. Versuche dies zu tun - vielleicht werden natürliche Instinkte vorherrschen und die Katze wird Erfolg haben.
  5. Der nächste Tipp ist, das Kätzchen zu beobachten. Wenn die Katze kiffen will, wird er sich einen Platz basteln. Eine Katze kann mit ihrer Pfote den Boden harken, wie mit einem Füller. Er unterbricht abrupt seine Handlungen, um dies zu tun. An dieser Stelle sollten Sie so schnell wie möglich antworten. Das Haustier sollte schnell genommen und in seinen Topf getragen werden. In solchen Fällen hat die Katze in der Regel bereits begonnen und im Topf hört es nicht auf. Deshalb, wenn er seinen Job macht, streichle ihn, lobe ihn.
  6. Der Geruch von Urin für ein Tier war schon immer eine attraktive Nuance für die Toilette. Wenn die Katze zerbrach, sollte die Pfütze mit einem Stück Toilettenpapier oder einer gewöhnlichen Serviette (aber nicht feucht) abgewischt und in den Topf gelegt werden.
  7. Nun, natürlich müssen Sie versuchen, den Füller für einen anderen zu ändern.

Was kann nicht getan werden?

Aber manchmal können die falschen Handlungen des Besitzers das Tier von der Toilette weg erschrecken. Um Fehler zu vermeiden, sollten Sie einige Nuancen beachten:

  1. Erstens, hör auf, das Tablett mit Reinigungsmitteln auszuwaschen. Tu dies mit klarem Wasser, damit der Geruch das Tier nicht erschreckt.
  2. Bestrafe nie eine Katze in einem Tablett oder in der Nähe davon. Selbst wenn das Tier es direkt neben seiner Toilette tat. Dies ist einer der Hauptfehler der Besitzer - einen Katzenmaul zu stoßen. Die Katze, obwohl ein gewöhnliches Tier, aber es hat eine facettenreiche Wahrnehmung der umgebenden Welt. Wenn er sich daran erinnert, dass mit der Toilette nur negative Emotionen verbunden sind, wird er es auf jede mögliche Weise vermeiden. Dann kann nichts dagegen unternommen werden.
  3. Vergessen Sie außerdem nicht, das Tier zum ersten Mal nach dem Laufen auf dem Tablett zu berühren. Noch schlimmer, wenn Sie seinen Mantel auskämmen, waschen Sie ihn oder führen Sie andere Verfahren durch, die Ihr Haustier nicht mag. Selbst wenn die Katze schmutzig ist und gewaschen werden muss, warten Sie mindestens 20-30 Minuten, nachdem sie ihre Arbeit getan hat.

Wie kann man Probleme mit dem Tablett vermeiden?

In vielerlei Hinsicht hilft die Katze, mit Stress zu kämpfen und ihre Notwendigkeit zu reduzieren, überall hin zu gehen, die Sozialisierung des Haustieres schon in jungen Jahren. Hören Sie auf, mit Deodorants und anderen Aromastoffen zu experimentieren, besonders wenn die Katze zum Tablett geht. Lassen Sie Ihr Haus seinen natürlichen Geruch behalten. Wenn Sie in eine andere Wohnung oder ein anderes Haus ziehen, müssen Sie Ihrer Katze helfen, sich wohl zu fühlen.

  1. Die Katze wird sich dort sicher fühlen, wo unbegrenztes Essen ist. Legen Sie am neuen Wohnort ein paar Schüsseln mit Essen in die Wohnung.
  2. Lass deine Katze neben ihm schlafen, wenn er es will. Es wird ihm ein Gefühl von Trost geben. Wenn die Katze einen bestimmten Platz hat, an dem sie ständig schläft, legen Sie ihm ein Bett hin. In diesem Fall sind normale Schuhkartons eine ausgezeichnete und preiswerte Lösung.
  3. Wenn die Katze gerne hoch sitzt, zum Beispiel auf dem Schrank, dann geben Sie ihm die Möglichkeit, es zu tun. Setzen Sie einen Hocker ein, damit er besser klettern kann.
  4. Es gibt einen anderen effektiven Weg: Nehmen Sie ein weiches Tuch und reiben Sie die Katzenbrust, achten Sie besonders auf die Stelle, wo sich die Drüsen befinden. Dann mit diesem Tuch ist es notwendig, die Oberflächen von Gegenständen zu wischen, die auf der Ebene des Kopfes der Katze sind. In diesem Fall wird die Katze den Geruch seines Körpers spüren, was ihm die Möglichkeit gibt, ruhig zu sein. Schließlich werden Haustiere nicht verderben, wo Sie Ihren eigenen Geruch von Gesichtsdrüsen hören können.
  5. Außerdem können Sie ein spezielles Medikament kaufen, das Ihnen hilft, das Verhalten einer Katze im Falle von Stress zu normalisieren.

Wenn Sie diese Art von Ratschlägen befolgen, verhindern Sie nicht nur, dass die Katze an dem Tablett vorbeiläuft. So tragen Sie dazu bei, dass Ihre Katze immer gut gelaunt und stressresistenter war. Befolgen Sie die Empfehlungen und vergessen Sie nicht, dass die Methode des "Sticks" in dieser Situation falsch ist. Ein Tier zu verfluchen hilft in seltenen Fällen, die Situation zu korrigieren, eher das Gegenteil passiert. Und wenn Sie Gewalt anwenden, dann können Sie das Siegel der Katze sogar davon abhalten, sich dem Tablett zu nähern.

Video "Was ist, wenn die Katze in den Ecken geht?"

Wie zu sein, wenn die Hauskatze aufgehört hat, in ihr Fach zu gehen und in den Ecken zu schreiben begann - siehe im Video.

Katze scheißt in der Nähe des Tabletts, wie kann man davonkommen?

Das Tablett ist immer sauber, man steht in der Toilette, das andere im Flur, anfänglich um das Tablett zu laufen und nicht hinein, was könnte der Grund sein, wie können wir damit aufhören?

Heutzutage gibt es solche Werkzeuge, die einer Katze helfen, zum Tablett zu gehen.

  • Kaufen Sie, es gibt solch ein Mittel (Flüssigkeit) ein Lehrling zum Boot. Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass nicht alle Katzen durch dieses Werkzeug lernen.
  • Füllmaterial für Schalen kaufen

Befindet sich ein Füllstoff in der Schale? Wenn ja, welche? Meine Katze toleriert Woody nicht. Um der Katze beizubringen, auf das Tablett zu gehen, müssen Sie geduldig sein und herausfinden, warum sie nicht auf das Tablett geht. Vielleicht mag sie den Geruch von Waschmittel nicht. Oder sie hat Urolithiasis, Sehverlust oder Geruch und vieles mehr, in diesem Fall muss die Katze dem Tierarzt gezeigt werden. Wenn sie gesund ist, dann müssen Sie folgen, wenn die Katze anfängt, den Boden zu kratzen und vorsichtig auf das Tablett zu übertragen, in jedem Fall, schimpfen Sie sie nicht. Ein weiterer Grund, dass die Katze nicht zum Tablett geht, kann darin bestehen, die Wohnung, den Besitzer, zu wechseln.

Versuchen Sie, den Füller zu ändern, kaufen Sie im Haustierspeicherspray, dessen Geruch Katzen anzieht. Waschen Sie das Tablett nicht gründlich mit Produkten, lassen Sie es sich riechen. Ich habe meine Katze beobachtet, sie mag Domestos, aber das ist individuell. Wenn du das alles getan hast, aber der Grund ist geblieben, dann hat deine Katze höchstwahrscheinlich einen Platz für die Toilette gewählt, versuche ein Tablett dort hinzustellen.

Warum hat die Katze angefangen, nicht auf dem Tablett, sondern auf dem Boden zu scheißen: was zu tun ist?

Wissen Sie, welche Antwort Sie von den meisten Besitzern hören werden? "Absichtlich. Spite. Aus Unfug, "werden sie dir sagen. Und sie werden sich irren. Die Katze weiß nicht, wie sie sich rächen soll, sie will dir nicht absichtlich unangenehme Momente liefern. Sie hat ihre Gründe, und Sie sollten auf sie hören.

Wo kann eine Katze statt eines Tabletts verderben?

Wir werden etwas später über sie reden. In der Zwischenzeit, glauben Sie mir - um den Kot der Katze neben dem Tablett zu sehen - nicht die schlechteste Option.

Für Ihr Geschäft kann Ihr Haustier eine abgelegene Ecke wählen, zum Beispiel unter der Badewanne oder hinter dem Stuhl. Und Sie haben etwas Zeit, um nach der Quelle des unangenehmen Geruchs zu suchen.

Die Entstehung neuer Gerüche kann die Katze veranlassen

Manche Katzen ziehen es vor, im Schrank eine Toilette aufzustellen, auf die Besitzer der Dinge oder auf den Flur in deine Lieblingsschuhe oder -schuhe zu scheißen. Die Angewohnheit der Katze, auf einem Haufen sauberer, frisch gebügelter Kleidung zu sitzen und den Schwanz anzuheben, scheint der Gipfel der "Gemeinheit" zu sein. Was würdest du mit einer Katze machen, die auf einen Fernseher springt und auf einer Zeitung mit einem Programm kotzt?

Wahrlich, die Fantasie der Katze ist grenzenlos! Aber eins ist klar - Sie haben ein Problem. Um es zu lösen, müssen Sie zwei Fragen beantworten. Warum macht eine Katze das? Wie kann man ihn entwöhnen?

Tablett als Hauptgrund

Fach kann eng sein. Oder der Füller kann die Katze ablehnen.

Eine der häufigsten Ursachen für Fehlverhalten von Tieren ist ein Tablett.

  1. Es kann zu klein oder zu eng sein, und das Tier fühlt sich unbehaglich, wenn es sich hinsetzt, um sich zu erleichtern. Vielleicht mag die Katze den Füller nicht. Wenn Sie immer einen seiner Art gekauft haben, und dann ein anderes Zuhause gebracht haben, kann die Katze es ablehnen, es zu benutzen.
  2. Der Reiniger sitzt auch nicht im Fach, wenn er verschmutzt ist. Aber es gibt eine andere Seite der Münze. Wenn Sie selbst ein Verfechter der Sauberkeit sind, und Sie die Katzentoilette, sagen wir, mit Bleichmittel waschen, wird sein scharfer Geruch Ihr Haustier verscheuchen.
  3. Eine weitere Option - das Fach ist an der falschen Stelle installiert. "Nicht eine Toilette, aber ein Hof", - die Katze wird natürlich nicht in der Lage sein, diese Idee zu formulieren, wird aber nach einem liebenswerteren Ort suchen. Und du wirst nach ihr aufräumen.

Vielleicht sind das Tags?

Höchstwahrscheinlich wurden die Instinkte bei einer erwachsenen Katze in der Erinnerung aufgezeichnet. Auch nach der Kastration kann die Katze weiterhin nur mit Urin markieren.

Wenn das Tablett in Ordnung ist, sieh dir deine Katze an. Vielleicht verderbt er nicht, sondern markiert das Territorium. Dies geschieht, wenn die Katze oder Katze in einem Zustand des sexuellen Verlangens ist. Katzen sind übermäßig zärtlich, sehnen sich nach Aufmerksamkeit, miauen, als würden sie jemanden anrufen, den Schwanz heben und den Rücken beugen. Katzen - aufgeregt und verspielt. Tiere markieren auch ihr Territorium, wenn mehrere Individuen in einer Wohnung leben und alle um Führung kämpfen. Aber der Geruch ist unangenehm, was zu sagen ist.

Starker Stress

Die Katze steht unter Stress

Eine Katze kann ihre Gewohnheiten ändern und an dem Tablett und in einem Zustand starker Belastung vorbeilaufen.

Lautes Festmahl, Reparaturen in der Wohnung, das Erscheinen des Babys in den Besitzern - und das orientierungslose Tier wird zunächst eine Toilette einrichten, die ihm passend erscheint.

Katze-Krankheit

Kann die Hilfe eines Tierarztes brauchen

Eine ernstere Ursache für Unordnung ist eine Krankheit. Dies ist möglicherweise das letzte, was Ihnen in den Sinn kommt.

Aber wenn eine Katze Blasenentzündung, Urolithiasis oder Verstopfung hat, wird jeder Versuch, "zum Töpfchen zu gehen", ihr wehtun.

Schau dir die Fäkalien an. Ihre ungewöhnliche Natur - harter Kot, Urin und Durchfall mit Blut - ist ein Grund, den Tierarzt zu besuchen. Ein weiterer Hinweis wird das Verhalten des Tieres sein: Sie werden bemerken, dass er nicht alleine ist.

Schließlich mag eine gelangweilte Katze vielleicht nur Kontakt mit Ihnen suchen. Wenn die Strafe auf Schreie beschränkt ist wie: "Eine böse Katze! Jetzt liebe ich dich! "- das Tier kann es als ein Spiel betrachten: Es versteckt oder cringles, und Sie suchen oder holen auf. Hier haben Sie die Aufmerksamkeit des Besitzers.

Wie man einer Katze beibringt, nicht auf den Boden zu scheißen, sondern nur in das Tablett

Katze auf dem Boden liegen. Es ist ekelhaft, aber etwas muss getan werden.

Aber immer noch - was tun, wenn die Katze regelmäßig irgendwo scheißt, nur nicht in der Schublade? Es ist am besten, Probleme zu vermeiden. Von dem Moment an, als du ein kleines Kätzchen oder eine erwachsene Katze ins Haus gebracht hast, behalte ihn im Auge, während er sich an einem neuen Ort niederlässt. Sobald das Tier sich Sorgen machte, schnüffle den Boden - geh hinterher.

Setzen Sie sich in die Ecke - es bedeutet, dass hier das Tablett platziert werden sollte. Die Katze selbst hat dir den am besten geeigneten Platz angezeigt.

Wenn Sie diesen Moment verpasst haben - legen Sie ein Stück Zeitungspapier in eine Katzenpfütze und übertragen Sie es dann auf das Tablett. Das Tier wird verstehen, wo es defäkiert. Und seien Sie zuerst besonders aufmerksam. Dann entwöhnen die Katze von der schlechten Angewohnheit wird viel schwieriger.

In dem Fall, wenn das Tier aktiv das Gebiet markiert und Sie nicht planen, die Katze oder Katze in die Zucht zu lassen, sterilisieren Sie Ihr Haustier. In extremen Fällen tragen die Besitzer von Elite-Individuen während der Zeit der sexuellen Jagd Windeln auf ihnen. Sie sagen, es hilft.

Wir verwenden spezielle Vorbereitungen

Nachdem du nach der Katze aufgeräumt hast, musst du diesen Ort bearbeiten. Perfekte Knoblauchstücke!

Der Ort, an dem sich die Katze nach der Reinigung zum Kotzen gewöhnt hat, fettet mit einem starken Geruchsmittel. In Zoohandlungen und Tierärzten werden spezielle Medikamente verkauft. Manche Besitzer reiben den Boden mit Knoblauchzehen, andere verwenden Ammoniak.

Katzenschale kann nur mit klarem Wasser gewaschen werden. Verwenden Sie keine Reinigungsmittel.

Aber das Tablett, im Gegenteil - nie mit aromatischen Substanzen waschen. Achten Sie darauf, den Inhalt rechtzeitig zu ändern, egal, was der Katzenstreu ist: einen speziellen Füllstoff, Sand oder nur eine Zeitung.

Wenn das Tier alarmierende Symptome hat, wird ein Tierarzt Ihnen helfen. Bei der Behandlung gewinnen Sie nicht nur die Krankheit, sondern auch eine unangenehme Angewohnheit.

Schlussfolgerungen

Und verbringen Sie natürlich genug Zeit mit Ihrem Haustier. Junge Katzen lieben es zu spielen. Wenn Sie keine besonderen Spielsachen haben, ist ein Lappen oder eine Papierschleife perfekt. Sprich mit dem Tier, kommuniziere, lass es dich als den geliebten Meister sehen, den du respektieren und befolgen musst.

Aufmerksamkeit und Geduld - nur mit ihrer Hilfe ist es möglich, eine Katze zu züchten, die ihren Besitzern Freude bereitet. Lass dein Haustier dir nur glückliche Momente schenken.

Wir haben ein kleines Kätzchen, drei Monate alt, gehen gut zum Tablett, aber vor kurzem nahm sie es und pinkelte in eine Schüssel, die in der Nähe stand. Ich weiß nicht ob ich Alarm schlagen soll oder nicht?

Es kann viele Gründe dafür geben, du musst auf die Katze aufpassen und sie bestrafen, wenn sie nicht zum Latok geht!

Was für ein Kluger. Bestrafe sie nicht, es wird noch schlimmer. Wird später Angst haben. Besser, als es geschrieben wird, um das Papier zu tauchen und es in das Tablett zu legen und Kakao nur leicht das Tablett zu ziehen. Und wählen Sie ein passendes Tablett und einen geeigneten Platz. In meinem Fall zum Beispiel ist das Kätzchen dem schon kleinen Tablett entwachsen und hat es nicht bemerkt.

Ich habe eine Katze, 6 Monate alt, geht zum Tablett, um zu schreiben, und Kakat geht zum Küchentisch. Ich fegte den Boden von trockenem Kot und schrubbte ein Werkzeug, damit er nicht zum Tisch ging. Aber er geht auch weiter um den Küchentisch und er pisst in das Tablett. Wie sollte ich in dieser Situation sein?

Setze das zweite Fach ein. Oder leidet an Verstopfung.

Verdammt die gleiche Situation, nur er ist 3 Monate
Bitte helfen Sie mir, dieses Problem zu lösen.

Hallo, meine Katze ist schon ein Jahr alt, und sie geht ständig auf die Toilette, groß im Tablett, neben ihm. Was ist das Problem?

Hast du einen Füller? Ich habe gerade so ein Problem, die Katze in unserem leeren Tablett geht. Versuchen Sie, den Füller zu streuen.

Die Katze ging regelmäßig zum Tablett. und pisst dich auf das Tablett und kakat in eine große Outdoor-Garrisk. Was ist passiert?

Entfernen Sie alle Töpfe, Becken mit einem Blick)) das Haustier kann es als seine Toilette wahrnehmen)) und senden Sie ein wenig Füller auf das Tablett.

Ich habe ein kleines Kätzchen. lange Zeit konnte ich ihr das Tablett nicht beibringen, nichts half den teuren Sprays oder den Erinnerungen an das Tablett, jedesmal, wenn sie ein Durcheinander machte, noch den Papieren der Manschetten. rettete mir SAND einfachen Sand. Sie ging alleine zum Tablett, sobald ich es auf das Tablett gelegt hatte. Jetzt sind sie schon auf den Füller umgestiegen, in Zukunft werden wir einfach ins Grid im Tray gehen.

Der Ehemann meines Freundes hatte eine Katze, die Katze hat jetzt eine Toilette in der Toilette und nicht in einem Tablett. Sagen Sie dem Sho, dass er die Katze wieder in das Tablett legen soll.

Und wir haben eine Katze nach dem 1 Mal Natursekt geht Mist im Flur. Den Füller nach einem Abstieg in die Toilette zu wechseln ist blöd. Es gibt keinen Geruch. Füller klumpig. Ich entferne den Klumpen, schaue aber trotzdem nicht in den Korridor. Was zu tun ist? Bei anderen Füllstoffen gehts nicht. Schreibt auf eine Zeitung in einem Fach, wenn der Füller zum Beispiel eine Säule ist. Übrigens... Ich lege die Zeitung, weil ohne Zeitung der Füller ins Netz gehämmert wird und nicht ausgewaschen wird. Dementsprechend geht die Katze in diesem Fall nicht darauf ein.

Meine Katze hatte kürzlich Blasenentzündung, während ihrer Krankheit schrieb sie unter der Eingangstür, jetzt in der Ecke. Sie gingen zum Tierarzt, buchstäblich nach dem ersten Tag der Injektionen, es wurde normal, auf das Tablett zu gehen, wie zuvor, sie beendete den Kurs der Injektionen, die Katze sieht gesund aus, isst gut usw., aber heute schrieb sie wieder unter der Tür. Vielleicht ist der Grund, dass ich ein Tag war und das Tablett nicht gewaschen habe, und sie pinkelt mehrmals dort?
Das ist nicht genug sauberes Tablett. Fertige Behandlung vor 3 Tagen. Ist das ein Grund, sie wieder zum Tierarzt zu bringen?

Ich habe eine erwachsene Katze, 5 Jahre alt. Alles war in Ordnung, alles ist streng in der Schublade. Aber in letzter Zeit hat sie einen flauschigen Teppich im Zimmer ihres Sohnes gewählt. Die Katze ist gesund, sie wird von Geburt an von einem Tierarzt geführt, sie ist aktiv, isst, schläft. Im Laufe des letzten Tages, 3 Mal habe ich die Hütte vom Teppich gereinigt... Das Tablett ist sauber! Katzenaufmerksamkeit ist! Ich lasse sie auf dem Bett, die ganze Welt ist da! Ich brachte sie zur Hütte, schalt sie und sie schnurrte als Antwort... und sah ihr in die Augen... Was für ein Versagen ist das?

Ich habe eine Katze, 3,5 Monate und zuerst ging er nur zum Tablett, aber dann gingen wir, um das neue Jahr im Hotel zu feiern, und als wir ankamen, lag er auf dem Boden mit kcal, aber das Wichtigste war, dass er genau in das Tablett schrieb, und zum großen Teil in der Nähe des Tabletts.Alles, was wir versuchen - nichts hilft, und als er gerade zu uns kam, schälte er sich in ein paar Stunden auf dem Sofa.Sagen Sie mir bitte, was zu tun ist?

Alles ist nutzlos. Und stocherte, (auf der Fußmatte an der Tür der Pisse) und schlagen, und legte die Schüssel mit dem Gnat, (aß auf dem Boden für eine Woche), und streute Essen auf der Matte selbst, alles vergebens! Entfernt, legen Sie die Schüssel an Ort und Stelle, und alles ist neu! Isst jetzt mit einem Teppich.

Hallo, wir haben eine junge Katze für 4 Monate, nur ein Monat lebt bei uns. Die ersten zwei Wochen waren kein Problem, ging auf die Toilette, wo es sein sollte. Und dann fing es an. Ständig in der Nähe des Tabletts. Jeden Tag, einmal. Weder das Reiben dieses Ortes mit stinkenden Sprays, Essig, Zitronen, noch die zweite Toilette, noch die Übertragung einer der Toiletten, ging zum Tierarzt, er hatte keine gesundheitlichen Probleme. Das Kätzchen ist fröhlich, spielerisch, isst normal, schläft mit uns, nicht schädlich, wir beleidigen ihn in keiner Weise. Alle Fonds halfen nach ein paar Tagen, und dann alles von Anfang an. Der Füller gab ihm den gleichen, den der Züchter hatte, also der, an den er gewöhnt war. Mit diesem Schreiben und Mist geht er normalerweise zu seinen Toiletten, aber einmal am Tag stochert und rum. Wegen was könnte es sein?

Ich habe eine Katze für ihn seit 7 Monaten, er scheißt in der Nähe des Tabletts und piset in das Tablett, was zu tun ist

Wir haben eine Katze für 3 Monate, pissen in ein Tablett und misten in der Nähe. Was auch immer sie tun, nichts hilft. Nach 5 Minuten vergisst er bereits das Schlagen und das nächste Mal wieder ein neues. Wir bemerken, dass es abgeschlossen ist, werfen wir in das Tablett, und er springt von dort heraus. Es ist notwendig, gewaltsam zu halten.

Das gleiche Problem

Setzen Sie neben einen anderen latok. Manche Katzen pinkeln und stochern an verschiedenen Stellen.

Wir haben zwei Tabletts, mit verschiedenen Füllern, probiert und leeres Tablett, und nur mit dem Grill und ohne den Grill, und an manchen Orten verändert... in jedem. bis zu 8 Monate gingen in allen Fällen in einem Tablett, nach 8 Pissen in einem Tablett, kackt neben dem Boden... obwohl sie taten, half nichts... die Katze war 10 Monate alt... sie fragte sogar den Psychologen um Hilfe von einem Tierarzt; der Gewinner in diesem Kampf)))) Was zu tun, noch nicht weiß)))

Mein Freund hat ein Problem, beschwerte sich heute. Ihre Tochter macht Reparaturen, die Katze gab ihre Mutter für eine Weile. Die Katze verhält sich seltsam. Die ersten paar Tage scheißen überall hin. Er wurde mit einer Nase festgeklemmt, geschimpft. Teilweise geholfen. Jetzt siknet ein bisschen in das Tablett und schreiend, ÄNDERN. Wenn sie die Hinterfüllung nicht änderte, dann ist Khan, wo auch immer sie herkommt, Scheiße. Ein Freund sagt: "Ich schlafe die zweite Woche nicht, ich springe dreimal in der Nacht auf, verändere mich wieder." Tut etwas weh? Mag keine Umsiedlung? Tierkatzen sind sehr schlau. - Oh, du nässt mich? Nun, Sie haben es vor! Wenn du etwas auf dem Tablett haben willst, bitte, aber wenn es dreckig ist, gib mir nicht die Schuld... Und über "sie wissen nicht, wie man sich rächt" - eine Täuschung. Mein Shunk sitzt auf der Fensterbank am offenen Fenster (im sechsten Stock), denkt die Krähe. Ich, Narr, kroch hinter mir auf und zog an den Haaren an der Spitze des Schwanzes, sie sprang auf und erschrak. Sie sah so benommen aus, dass ich sogar wieherte. Es dauert ungefähr zehn Minuten, ich öffne den Kühlschrank, lege meinen Kopf hinein, was mich zum Lachen bringt. Plötzlich, hinter dem Miauen kreischend und jemand eilt auf meine Füße. Fast hätte ich den Kühlschrank überrascht. Und Shunya scheuchte mich und ging stolz durch die Küche. Schwanz gehoben, Raspushila und trug es stolz, wie ein Pfau. Und der Hund zur gleichen Zeit - lächelte von Ohr zu Ohr :) Mehr Ich scherze nicht.

Ich würde ihr auf dem Kamm eine Faust geben, um sich anständig zu benehmen. Sie fühlt sich nicht männlich in dir, du bist wie eine Frau für sie.

Wir haben eine Kreatur am 15. Lebensjahr die ganze Wohnung zassala. Ich werde sie schlafen legen oder mich gehen lassen

Schade, das alte Tier, du denkst vielleicht, dass die Leute im Alter nicht untergehen... ((das ist nur Alter...)

es ist vom Alter... trage es... lass das Tier anständig weg... unseres auch, von 15 bis 16 Jahren... aber wir konnten nicht einmal daran denken, uns einzuschläfern... war unser Familienmitglied... unser lieber Sonechka... sie vergab alles für das letzte Jahr...

Ich habe eine Katze für 1 Jahr, es geht über ein großes Tablett, und ein kleines geht in eine andere Ecke, was soll ich tun, damit es normal zur Toilette geht?

Stellen Sie sich neben das zweite Fach

Hallo! Ich habe zwei Katzen und eine sterilisierte Katze. Die Katze geht regelmäßig zum Tablett, und die Katze pisst nur. Es braucht nur sehr viel unter dem Tisch in der Küche. Die Katze hat ein drittes Jahr.

Die gleiche Situation. Nur eine Katze pisst überall in der Wohnung! Was zu tun ist

Wir haben eine Katze von 3,5 Jahren, und all diese Jahre pissen irgendwo weg, wir wissen nicht was zu tun ist, wir haben schon alles versucht, was möglich ist...

Kurz, naß die Reptilien in der Toilette!

Ja, und zur gleichen Zeit rufen Sie die Katze Vladimir Vladimirovich)))

Eine Katze ist 2,5 Jahre alt, pisst in ein Tablett, es sind zwei von ihnen tief und groß, der Füller ist gleich, es geht jedes Mal sehr viel zur Toilette. Vielleicht gönne ich ihr, frühstücke und esse mit uns am Tisch, viele Snacks, Vitamin, etc. Mit Gesundheit ist alles in Ordnung, wir gehen zum Tierarzt. Ich kann den Grund nicht verstehen, es ist sehr enttäuschend, dass dieses Verhalten geht und nicht geht. Kann es einen Grund für alle geben?

Wie man ein Kätzchen entwöhnt, um irgendwo zu scheißen

Wie man ein Kätzchen zum Kotzen an die falsche Stelle bringt? Wie man ein flauschiges Haustier dem Katzenkasten beibringt? Dies sind die drängendsten Probleme, die jeden interessieren, der eine Katze oder Katze als Haustier plant oder bereits begonnen hat. Vertreter der Katzenfamilie sind sehr saubere Tiere, aber wenn Sie nicht sofort nützliche, korrekte Verhaltenskompetenzen vermitteln, können sie viele Probleme verursachen. Zur gleichen Zeit, Spaziergänge um den Esstisch, Drehklauen über Polstermöbel kann wie unschuldige Streiche im Vergleich zu Pfützen auf dem Teppich oder an anderen abgelegenen Orten, mit einem bestimmten Geruch erscheinen. Diese Tipps helfen Ihnen, wenn das Kätzchen an der falschen Stelle zu verderben begann.

Wenn Sie ein Kätzchen zum Tablett unterrichten müssen

Sobald ein kleines Kätzchen in dein Haus kommt, ist es immer ein freudiges Ereignis, und du musst verstehen, dass du dadurch eine große Verantwortung für das Leben und Verhalten deines pelzigen Haustieres übernimmst. Es ist sehr wichtig, das Tier korrekt zu sozialisieren, nützliche Verhaltensfertigkeiten beizubringen, um eine ordnungsgemäße systematische Pflege sicherzustellen.

Katzen sind sehr saubere Tiere, aber wenn ein kleiner flauschiger Klumpen im Haus erscheint, hängt das weitere Verhalten und der Charakter des Tieres nicht nur von der Stammbaumzugehörigkeit ab, sondern auch von der richtigen Sozialisation, weiteren Handlungen der Besitzer. Das Hauptproblem, auf das Besitzer von flauschigen Schnurrhaaren stoßen können, ist, einer Katze ein Tablett beizubringen.

Wenn die Katze scheißt, ihre "Überraschungen" hinterlässt, Pools an den falschen Stellen macht, zum Beispiel unter der Eingangstür, in den Ecken, auf dem Bett, persönlichen Sachen des Besitzers oder in Blumentöpfen, ist der Hauptgrund, dass das Kätzchen nicht an das Tablett gewöhnt ist frühes Alter.

Um das Kätzchen an das Tablett zu gewöhnen, sollte sofort nach dem Erscheinen des Babys im Haus sein. Die Katze, obwohl intelligent genug, schlaues Tier, aber dass das Baby nirgendwohin zur Toilette ging, sei geduldig. Der Besitzer eines flauschigen Klumpens sollte Ausdauer, Aufmerksamkeit auf sein Haustier zeigen. Es ist ebenso wichtig, eine bestimmte Reihenfolge von Aktionen zu folgen, um eine süße flauschige, wenn das Kätzchen scheißt.

Es ist notwendig, dem Kätzchen sofort die richtigen Manieren zu geben, sobald das Baby das neue Haus gemeistert hat, sich an die Mitglieder seiner Familie gewöhnen wird. Andernfalls wird eine erwachsene Katze, eine Katze tun, was sie nicht sollen, ihre Besitzer mit ihren Überraschungen nervt. Es ist sehr einfach, einem Kätzchen die Fähigkeit zu vermitteln, seine Bedürfnisse an einem geeigneten Ort in einem frühen Alter zu erfüllen. Adulte Katzen, die schwerer zu entwöhnen sind, um zu schreiben, wo es unmöglich ist.

Warum das Kätzchen nicht auf das Tablett geht

Wenn das Kätzchen an der falschen Stelle zu verderben begann, ist es sehr wichtig, den Grund für dieses Verhalten zu ermitteln. Meistens weigern sich Kinder aus folgenden Gründen auf die Toilette zu gehen:

  • Mangel an Aufmerksamkeit. Ein Kätzchen ist in der Tat ein kleines Kind, das, besonders beim ersten Mal nach dem Absetzen einer Katze, erhöhte Aufmerksamkeit, Sorgfalt und Zuneigung braucht. Vielleicht, wenn das Haustier an den falschen Stellen verwöhnt, zeigt die Katze dem Besitzer, dass ihm die Liebe fehlt.
  • Banale Rache. Katzen sind eher rachsüchtige Tiere. Eine unhöfliche, respektlose Haltung kann dazu führen, dass das Haustier Rache nimmt. Gleichzeitig geschieht dies nicht aus böser Absicht, sondern mit dem Zweck, Aufmerksamkeit zu erregen.
  • Das Kätzchen mag die Größe und Form des Tabletts nicht. Vielleicht ist die Katzentoilette am falschen Ort. Eine Katze wird niemals auf die Toilette gehen, wenn ihr Tablett in der Nähe der Pfannen mit Essen steht, am Gang oder wo das Tier nicht in Rente gehen kann.
  • Die Anwesenheit im Haus, die Wohnung anderer Haustiere. Ein Kätzchen, wenn er mit anderen Tieren lebt, beginnt zu verderben, markiert sein Territorium, die Grenzen des persönlichen Besitzes. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Pfützen an verschiedenen Orten zu finden sind.

Außerdem geben Kunststoffschalen zunächst einen scharfen Geruch von sich, der die Katze erschreckt, und wie Sie wissen, haben Vertreter der Katzenfamilie einen ausgeprägten Geruchssinn. Deshalb, wenn das Haustier verdirbt, mag er vielleicht nicht das Aroma, das vom Tablett kommt.

Gesundheitliche Probleme, angeborene, erworbene Erkrankungen der Harnwege, infektiöse, parasitäre Erkrankungen können auch dazu führen, dass der kleine flauschige Haustiermist, defecate, wo es pipechet.

Katzen haben eine hohe Intelligenz, aber sie sind ziemlich launische und empfindliche Tiere. Wenn Sie das Haustier ständig schimpfen, um es mit körperlicher Gewalt zu bestrafen, kann das Haustier in Blumentöpfen, an anderen abgelegenen Orten zur Toilette gehen.

Um ein Kätzchen davon abzubringen, in Ecken, in anderen nicht gelegten Plätzen zu verderben, werden wir einige nützliche Räte, Empfehlungen ergeben, die helfen werden, flaumig von einer schlechten Gewohnheit zu entwöhnen.

Wie man ein Kätzchen entwöhnt, um an den falschen Stellen zu scheißen

Wenn das Kätzchen nicht stotternd in der Schale rüttelt, wechseln Sie den Füller. Vielleicht erfüllt die ausgewählte Marke nicht die Bedürfnisse des Haustieres. Zu große Körnchen können Kissen produzieren. Der spezifische Geruch schreckt das Kätzchen vor dem Tablett oder provoziert Allergien, besonders bei Hochziegenkatzen. Wenn das Kätzchen Mist ist, wählen Sie einen Füller, der zu Ihrem Haustier passt.

Felinologie, wenn die Katze scheißt, wird empfohlen, die Katzenstreu nach und nach zu wechseln. Katzen gewöhnen sich an einen bestimmten Geruch. Unbekannter Duft kann die Flusen aus dem Topf erschrecken, also mischen Sie die neuen Füller mit ein wenig alt. Wenn die Katze scheißt, wählen Sie den optimalen Füller für das Fach, das Ihr Haustier mögen wird.

Wenn das Kätzchen an der falschen Stelle beschissen wird, verschieben Sie den Katzentopf an einen ruhigeren Ort. Katzen sind ziemlich schüchtern und ziehen es vor, die Notwendigkeit für abgelegene Ecken zu verteidigen, wo niemand sie stört. Daran erinnern, dass erwachsene Katzen, ein Kätzchen nicht ohne besondere Gründe an den falschen Stellen im Haus, Wohnung scheissen.

Lehrkätzchen zum Tablett

In der Regel kommt die Notwendigkeit, das Bedürfnis nach einem Kätzchen zu erfüllen, innerhalb weniger Minuten nach dem Füttern, Schlafen, Ausruhen auf. Beobachten Sie deshalb sorgfältig das Verhalten eines pelzigen Haustieres. Wenn ein kleines Kätzchen nervös wird, nach einer versteckten Ecke sucht, einen Fuß auf dem Boden kratzt, Linoleum, erschreckt das Tier nicht. Beruhige das Baby. Bringe es zum Tablett und kontrolliere unauffällig sein weiteres Verhalten. Sobald das Tier zum Tablett geht, lobt es.

Wenn das Kätzchen überall kackt, versuchen Sie, den Füller zu wechseln, öfter zu schleifen. Sobald die Katze die Notwendigkeit erfüllt, waschen Sie das Tablett gut unter fließendem Wasser, fügen Sie eine neue Portion des Füllstoffs hinzu. Sobald das Kätzchen fertig ist, ermutigen Sie Ihr Baby mit Ihrer Lieblings-Delikatesse, loben Sie ihn.

Hoffe nicht sofort auf ein schnelles Ergebnis. Wenn die Katze ständig scheißt, wird das Kätzchen nicht sofort verstehen, was der Besitzer von ihm verlangt, seien Sie also geduldig. Nur regelmäßiges Training, ein kompetenter Ansatz wird das richtige Ergebnis bringen.

Wenn das Kätzchen bereits den falschen Platz benötigt und Sie das Tier zum Zeitpunkt der Begehung des "Verbrechens" gefangen haben, sollten Sie ihn nicht anschreien und die Katze noch mehr erschrecken. Warte, bis das Baby aufgehört hat, und schalte dann einen strikten Ton für einen Streich, indem du ihn sanft in eine Pfütze stößt.

Wenn die Katze nach solch einem Fehlverhalten ständig scheißt, nehmen Sie das Kätzchen sofort zum Tablett. Erklären Sie der Katze in einem sanften Ton, dass Sie hier auf die Toilette müssen. Verwenden Sie in keinem Fall körperliche Gewalt in Form von Bestrafung, wenn die Katze scheißt.

Wenn es unmöglich ist, ein Kätzchen an einer falschen Stelle am falschen Ort zu stören, schlägt der Rat eines Spezialisten folgende Maßnahmen vor:

  • Sobald das Kätzchen im Haus erscheint, zeigen die flauschigen nicht nur, wo sich die Schüsseln befinden, sondern auch wo sein Tablett steht.
  • Tägliche Studie das Verhalten einer Katze. Beobachten Sie seine Manieren nach dem Füttern, schlafen.
  • Experimentieren Sie mit Füllstoffen. Sie können Sand, spezielle Füllstoffe für Katzenstreu verwenden, die in jeder Zoohandlung gekauft werden können.
  • Das erste Mal, bis das Kätzchen sich daran erinnert, wo sich seine Toilette befindet, bringen Sie das Tier sofort nach dem Füttern oder Schlafen zum Tablett. Im Laufe der Zeit werden die Flauschigen verstehen und sich daran erinnern, wo sie auf die Toilette gehen. Wenn die Katze weiter zerbricht, zeigen Sie Beharrlichkeit, Geduld in der Ausbildung.

Wenn die Katze ihre Toilette nicht mag, um die Scheiße in einem flauschigen Schnurren an verschiedenen Stellen zu entwöhnen, ein Tablett mit einer anderen Form und Größe bekommen. Sie können Kartons, flache Kunststoffbehälter mit niedrigen Seiten verwenden. Zur gleichen Zeit lohnt es sich, ein Tablett zu kaufen, bevor ein Kätzchen im Haus erscheint.

Stellen Sie sicher, dass das Kätzchen freien Zugang zur Toilette hat. Wenn sich das Tablett im Badezimmer befindet, lassen Sie die Tür immer offen stehen. Ansonsten scheißt die Katze und wählt andere Orte.

Ein solcher Ansatz ist die einzig richtige Methode, um ein Kätzchen daran zu hindern, irgendwo in der Wohnung zu scheißen.

Andere Möglichkeiten, eine Katze Katzenfutter zu lehren

Wenn das Kätzchen weiterhin überall "arbeitet", wenn es Ihnen nicht gelingt, es zu entwöhnen, erhalten Sie Geld in Zoohandlungen, deren Duft von Katzen abschreckend wirkt.

Wenn die Katze scheißt, gehören zu den effektivsten Abschreckmitteln:

Solch eine effektive Methode wird oft von erfahrenen Züchtern verwendet. Wenn das Kätzchen scheißt, markiert das Gebiet, verwenden Sie spezielle Werkzeuge, die in Zoohandlungen im Handel erhältlich sind.

Wenn die Katze scheißt, gibt es Sprays zum Verkauf, Sprays, deren Geruch sich auf das Tablett ziehen wird. Einige Werkzeuge dagegen enthalten Gerüche, die helfen, wenn das Kätzchen ständig in der Wohnung scheißt.

Katzen haben einen ausgezeichneten Geruchssinn. Kätzchen lernen die Welt durch die Analyse verschiedener Gerüche, die in attraktive und beängstigende, unattraktive Düfte unterteilt werden können. Diese Funktion kann verwendet werden, wenn die Katze in der Wohnung scheißt.

Um die Kätzchen Scheiße irgendwo abzuwöhnen, entlasten Sie die Notwendigkeit an verschiedenen Orten, verwenden Sie Gerüche, die für Katzen Ekel verursachen. Der Duft von Zimt, Cayennepfeffer, schwarzem Pfeffer, Nelken, Knoblauch, Wermut, duftender Raute, Lavendel ist nicht akzeptabel für den Geruch von Katzen. Haushaltschemikalien, Parfums helfen auch, wenn die Katze irgendwo scheißt.

Wenn Sie das Kätzchen entwöhnen müssen, um in Blumentöpfe zu scheißen, legen Sie aromatische Kugeln mit Lavendel aus, reiben Sie die Blätter von Zimmerpflanzen mit rotem, schwarzem Pfeffer ein. In die Ecken sprühen Zwiebel, Knoblauch Abkochung. Verbreiten Sie die Zweige von duftenden würzigen Pflanzen. Verwenden Sie scharfe Gerüche, wenn die Katze zu Hause scheißt.

Wenn das Kätzchen Mist ist, gibt es eine ganze Reihe von Optionen, die helfen, die flauschigen zu lehren, um ihr "Geschäft" auf dem Tablett zu tun. Die Hauptsache ist, die Ursache für solches Verhalten festzustellen, Aufmerksamkeit zu zeigen, Geduld beim Aufziehen einer Katze.

Rote Katze

Alles über rote Katzen, Katzen, rote Kätzchen

Wenn die Katze in der Nähe des Tabletts verwöhnt wurde, was tun?

Viele Menschen stehen oft vor dem Problem, dass die Katze ihre "Überraschungen" nicht im Tablett, sondern nebenbei hinterlässt. Was also in dieser Situation zu tun? Schließlich sind diese Geschenke keine glücklichen Besitzer, aber ich möchte in Harmonie mit ihren Haustieren leben. In solchen Situationen lohnt es sich, eine Reihe von Mitteln anzuwenden, damit Ihr Wunder aufhört, an dem Tablett vorbeizugehen. Wie kann man eine Katze disaccustomisieren, um mit einem Tablett auf die Toilette zu gehen?

Wenn die Katze in der Nähe des Tabletts verwöhnt wurde, was tun?

  • Schimpfe und brülle nicht einmal die Katze an, es wird ihn nur wütend machen und am Ende wird er dir solche "Überraschungen" nur für das Böse hinterlassen. Wir denken, Sie brauchen es nicht.
  • Es sollte auch daran denken, das Tablett zu waschen, denn Katzen sind empfindlich gegenüber schmutzigen Dingen. Ja, und urteilen Sie selbst, würden Sie an einen schmutzigen Ort gehen?
  • Katzen mögen den Geruch von Zitrus nicht. Deshalb, legen Sie neben das Tablett, oder wo die Katze "Nazudil", ein paar Orangenschalen. Oder es gibt viele Erfrischungen mit diesem Geruch. Bestreuen Sie sie an der richtigen Stelle, der Geruch wird die Katze von diesem Ort erschrecken.
  • Oft hinterlassen Haustiere verschiedene "Überraschungen" an verschiedenen Orten. Wenn Sie es neben das Tablett legen, sollten Sie zwei Tabletts nebeneinander stellen und es mit einem "sowjetischen Sternchen" beschmieren (das ist allen bekannt). Jeder kennt seine wundersamen Fähigkeiten.
  • Es gibt Fälle, in denen Katzen den Füller, den Sie in das Tablett legen, einfach nicht mögen. Versuchen Sie, es durch ein anderes zu ersetzen, vielleicht ist das Problem das.
  • Behält sich die Katze allerdings stur an einem Ort fest, hinterläßt sie dort immer wieder wunderbare "Geschenke" und legt sich nicht zurück, sondern schließt den Zugang zu ihr. Lege dort eine Kiste, Kisten oder etwas anderes hinein, das sie davon abhalten würde, dorthin zu gelangen.
  • Kaufen Sie ein neues Tablett für eine Katze, aber schon groß, vielleicht ist dieses für Ihr Haustier klein, und es fühlt sich nicht wohl dabei an.
  • Wasche den Boden mit Seife, manchmal hilft es.

Kümmere dich um deine roten Kätzchen und andere Farben. Sie sind alle wundervoll und brauchen deine Fürsorge. Erfreue sie mit guter Ernährung und dir selbst. Bereiten Sie leckere Gerichte zu und der Gänseschöpfer kann Ihnen dabei helfen, indem Sie auf diesen Link klicken. Es ist gut, wenn das Haus über alle notwendigen Geräte für schmackhaftes und einfaches Kochen verfügt, darunter auch ein guter Röster nicht stören wird. Freude an dir und Gesundheit für dich und deine geliebten pelzigen Haustiere!

Lesen Sie auch verwandte Artikel:

Site Red Cat wartet immer auf dich!

Gefällt dir der Beitrag auf der Seite "Red Cat"? Klicken Sie auf die folgenden Schaltflächen, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat. Klicken Sie nacheinander auf alles, danke!

Wie man die Katze entwöhnt, um an dem Tablett vorbeizuscheißen?

Katzen und Katzen defäkieren an den falschen Stellen aus verschiedenen Gründen. Die einfachste und offensichtlichste von ihnen ist die Unbeaufsichtigung des Tabletts. In einer solchen Situation ist es ziemlich einfach, mit einem Kätzchen fertig zu werden, aber die Umerziehung eines erwachsenen Tieres erfordert vom Besitzer viel Geduld und Ausdauer.

Der zweithäufigste Grund ist die Zeit der Katzenliebe. Während der Brunft scheiden Männchen und Weibchen mit dem Urin Geruchsstoffe aus, die Partner anziehen. Was soll ich sagen... Kastration oder Sterilisation. Chemie wird aufgrund des Krebsrisikos nicht empfohlen.

Unangenehme Assoziationen mit dem Tablett können auch dazu führen, dass das Tier es ablehnt, ihm das Bedürfnis zu nehmen. Vielleicht ist die Katzentoilette zu klein, oder die Chemie riecht daneben unangenehm. Die Lösung besteht darin, die Position des Fachs oder Fachs zu ändern.

Ältere Katzen können ihre physiologischen Funktionen einfach nicht kontrollieren oder sie können sie schlecht kontrollieren. Wie man die Katze zum Kotzen bringt, wenn es um das menschliche Alter von 80 Jahren geht, ist die Wissenschaft unbekannt. Es bleibt nur zu akzeptieren.

Krankheit oder Mangel an Zuneigung seitens des Besitzers kann auch die Ursache für unanständiges Verhalten eines Haustieres sein. In solchen Fällen lohnt es sich, einen Tierarzt zu kontaktieren oder dem Tier einfach mehr Zeit zu widmen.

Und schließlich können Katzen und Katzen aus Rache scheißen, weil sie vom Besitzer für etwas beleidigt werden.

Ansatz zur Lösung des Problems, wenn es natürlich keine medizinische Natur hat, sollte es umfassend sein. Eine Katze muss das alte falsche Verhalten mit einem neuen "richtigen" "töten". Dazu können Sie das Tablett an die Stelle legen, an der es am häufigsten defäkiert, und es schrittweise zurückbewegen. Sie können den Lebensraum selbst markieren, indem Sie ein verschwitztes Hemd auf den Boden werfen. In diesem Fall kann die Katze jedoch einen Krieg um Territorium mit dem Besitzer beginnen und alles wird nur noch schlimmer werden. Es ist auch möglich, eine Lieblingsschale mit Essen an Stelle von "Sabotage" zu stellen: die Katze wird nicht verderben, wo sie isst.

Es hilft auch, eine enge Überwachung des Haustiers zu etablieren. Bei der geringsten Andeutung eines Stuhls an der falschen Stelle, gibt es Strafen in Form eines Schreies, eines Schlags mit einem Besen usw., wonach das Tier auf das Tablett gelegt wird.

Es ist notwendig, jeden Fall in jedem Fall zu fördern, wenn das Tier nicht auf den Boden, sondern an den richtigen Ort ging. Füttern, spielen, bügeln usw.

Im Allgemeinen ist jede Katze sehr individuell, und obwohl die allgemeinen Prinzipien der Charakterkorrektur in dem Artikel angegeben sind, wird die Antwort auf die Frage "Wie man die Katze zum Kotzen bringt" in jedem einzelnen Fall anders sein.

Versuchen Sie es, versuchen Sie es erneut und seien Sie geduldig.

Und unser Artikel "Wie man den Geruch von Katzenurin beseitigt" - wird helfen, mit einem unangenehmen Geruch fertig zu werden.

Hat dir der Artikel gefallen und war hilfreich? Bitte teilen Sie mit Freunden.