Die Zusammensetzung von Katzenfutter

Macht

Was ist bei der Zusammensetzung von trockenem oder nassem Katzenfutter zu beachten? Wie wähle ich ein hochwertiges Futter?

Lebensmittel sind anders,

Budget und cool,

Nass und groß,

Nun, im Allgemeinen, zumindest einige!

In diesem Artikel werden wir Ihnen sagen, wie Sie vor einem Regal mit Katzenfutter nicht verwirrt werden und wählen Sie für Ihr Haustier nicht nur die leckersten, sondern auch die nützlichsten nach der Untersuchung der Zusammensetzung von Katzenfutter!

Worauf achten Sie bei der Auswahl von Katzenfutter?

Wenn Sie zum ersten Mal in den zoologischen Laden kommen, ist es nicht verwunderlich, dass Sie den Kopf vor der großen Vielfalt des vorgestellten Katzenfutters verlieren. Aber um die richtige Wahl zu treffen, müssen Sie immer noch einen kalten Kopf auf den Schultern haben und bei der Auswahl des Futters für ein Haustier sollten Sie sich nicht nur auf schöne Verpackungen und akzeptable Kosten konzentrieren, sondern auch auf die Analyse von Katzenfutter in den folgenden Punkten!

  1. Wenn Sie die Lebensmittelmarken immer noch nicht verstehen, dann achten Sie auf das Herkunftsland. Zugegeben, die besten Feeds werden in Dänemark, Deutschland, Kanada, USA und in Großbritannien hergestellt.
  2. Fortgeschrittene Katzenbesitzer müssen auf die Futtermarke achten. Der Ruf einiger Futtermittel ist sehr fleckig, während andere im Gegenteil zu Unrecht der Aufmerksamkeit der Käufer beraubt sind. Details dazu finden Sie in der Artikelbewertung von Trockenfutter.
  3. Aber das Wichtigste in jedem Futter ist die Zusammensetzung. Wir werden Ihnen beibringen, Katzenfutter zu lesen, zu analysieren und zu vergleichen und sofort seinen wirklichen Nutzen oder Schaden zu bewerten.

Analyse der Zusammensetzung von Katzenfutter

In welchen Fällen ist es besser, das Glas (Beutel) mit Essen zurück auf das Ladenregal zu stellen?

  • Wenn Sie lesen, dass in Katzenfutter gibt es Cellulose, Zucker, Karamell und, Aufmerksamkeit, Propylen Glykol. Letzteres gilt als Süßstoff, ist aber ein Vereisungsmittel, das sehr schädlich für die Gesundheit des Tieres ist.
  • Wenn die Zusammensetzung des Futters E127 (künstlicher Farbstoff) enthält, der oft onkologische Erkrankungen provoziert.
  • Wenn die Zusammensetzung nicht einen großen Prozentsatz von Innereien verdeckt. Gute Nebenprodukte sind nützlich für die Katze, aber oft unter diesem Namen, Hersteller verdecken solche unappetitliche Dinge wie etwa Rinderhaut oder einfach Müll aus Schlachthöfen.
  • Die Aufschrift "Fleisch" bedeutet nicht, dass Fleisch Teil des Futters ist, sondern dass der Hersteller versucht, das wahre Wesen dieser Komponente zu verbergen. Nur wenn es eine Abschrift gibt, also eine detaillierte Liste von Fleischsorten, können wir erwarten, dass Ihre Katze genau das reine Produkt isst.
  • Kaufen Sie kein Futter, wenn Sie Ethoxyquin, BHA (E320) und BHT (E321) als Teil davon gesehen haben. Dies sind künstliche Antioxidantien, die die Leber beeinträchtigen, Depressionen, Krampfanfälle und Hautneurosen verursachen können.
  • Chemische Konservierungsstoffe sind auch nicht die beste Nahrung für Ihre Katze.

Woraus besteht ein gutes Katzenfutter?

  • An erster Stelle in der Zusammensetzung eines guten Futters wird Fleisch sein! Es muss mindestens 35% sein! Rindfleisch, Huhn, Truthahn, Kaninchen oder Fisch sind nützliche Fleischbestandteile.
  • Die nächste Komponente, die im Futter vorhanden sein soll, ist Protein. 20% Protein ist eine gute Zahl. Ei oder Milcheiweiß ist ein ausgezeichneter natürlicher Füllstoff.
  • Nur 10% stammen aus hochwertigen Innereien.
  • Pflanzenfasern, die von Katzen benötigt werden, sollten 25% der Zusammensetzung nicht überschreiten. Hafer, Weizen, Reis, Mais - Katzen sind nur nützlich, wenn der Hersteller sie nicht hinzufügt, um Fleisch zu sparen.
  • Zusätzliche Mineral- und Vitaminpräparate sind nur ein Plus für das Karma des Herstellers.

Zu den sicheren und notwendigen Zusatzstoffen gehören:

  • Ascorbinsäure;
  • Vitamine H, K, B3, I15, B5, B6, B2, B1;
  • Calciumoxid, Calciumphosphat, Calciumcarbonat (Calcium);
  • Calciumpantothenat (Vitamin B5);
  • Chlorid, Cholinchlorid;
  • Kobalt, Kupfer, Kupfercarbonat, Kupfersulfit, Eisensulfit, Eisenoxid, Mangan, Zink und Kupfer;
  • das Vorhandensein einer Aminosäure wie Taurin in der Zusammensetzung ist ebenfalls ein guter Indikator und Anreiz, Lebensmittel zu kaufen;
  • Natürliche Antioxidantien (Vitamin E und C) schaden Ihrem Haustier nicht.

Vergleichen von Arten von Katzenfutter

Denken Sie daran - der Preis hängt von der Qualität des Futters ab!

Budget-Feeds sind Economy-Klasse. Sie werden sie sofort im Regal erkennen, denn diese Feeds werden aktiv beworben, sind am meisten auf dem Markt vertreten und können in fast jedem Supermarkt gekauft werden. Economy-Class-Feeds gehören Whiskas, Kitekat, Darling, Friskies, Oscar, Vierbeiner Gourmet, etc.

Als Teil des Economy Class Feeds gibt es viele künstliche Zusatzstoffe (Geschmacksverstärker, Farbstoffe und Konservierungsstoffe), aber es gibt nicht viel Fleisch. Es soll minderwertige Nebenprodukte und pflanzliche Proteine ​​ersetzen. Ein solches Futter wird nie richtig ausbalanciert sein und die Unterschiede in der Linie sind nur im Geschmack, aber nicht in der Füllung. Die Verdaulichkeit der Feed Economy Class - 60-65%.

Höheres Niveau - Premium-Essen. Sie sind auch preiswert und haben keinen hohen Fleischanteil. Von denen, die in unseren Geschäften vertreten sind, gehören Royal Canin (Russland), Pro Nature, Nutra, Happy Cat, etc. zu Premium-Feeds.

Es wird angenommen, dass in ihnen etwas mehr Fleisch enthalten ist als im Futter der vorherigen Klasse, und Nebenprodukte sind besser. In der Nahrung der Premiumklasse ist die Trennung nach dem Zweck schon angetroffen (Kätzchen sind ältere Katzen, und für die Wollproduktion wird normales Essen gefunden). Verdaulichkeit - 70-75%.

Der Preis für Super-Premium-Katzenfutter ist bereits für das Familienbudget spürbar. Diese Futtermittel werden praktisch nicht beworben, da man davon ausgeht, dass der Ruf der Hills, Royal Canin (Frankreich), ProPlan, Nutra Nuggets und anderer Marken für sich spricht. Super-Premium-Feeds können ausschließlich in Zoohandlungen und Tiergeschäften gekauft werden.

Es gibt eine Menge Fleisch in ihnen, pflanzliches Protein ist nicht genug, künstliche Zusatzstoffe sind überhaupt nicht. Es wird von 85-95% absorbiert und berücksichtigt bereits die Rasse der Katzen und Katzen.

Komplettieren Sie unsere Katze "Pyramid Maslow" füttern Human Grade (Holistic) -Klasse, die nur nach vorheriger Bestellung erworben werden kann. Eagle Pack Holistic, Evo, Orijen, Felidae sind alle Michelin-Sterne in der Schüssel Ihres Haustiers.

Elite-Essen in der Zusammensetzung haben pflanzliche Komponenten, ohne Behandlung mit schädlichen Substanzen (n / p Pestizide) ausgedrückt. Quellen tierischen Ursprungs werden ohne den Einsatz von Hormonen und Antibiotika angebaut. Übrigens, wenn Sie möchten, können Sie auch dieses Essen für ein Paar mit Ihrem Haustier probieren, ohne sich selbst zu verletzen.

Merkmale der Zusammensetzung von Trockenfutter für Katzen

Lassen Sie die Mythen über die Unbrauchbarkeit von Trockenfutter in der Vergangenheit, denn in der Tat, die Zusammensetzungen von nassen, halbfeuchte und trockene Lebensmittel sind die gleichen. Der Unterschied besteht nur in den Proportionen.

Um dies zu verstehen, stellen wir uns vor, wie der Prozess der Produktion von Trockenfutter.

Zunächst entwickeln Ernährungswissenschaftler ein Rezept. Seine Komponenten werden mit Hilfe von automatischen Maschinen gemischt und dieser Rohstoff wird gebacken und durch "Siebe" gepresst, die die zukünftige Form von Trockenfutter bestimmen. Das Folgende ist ein Dekorationsprozess. Das heißt, die getrockneten Lebensmittelstücke werden mit Fett und Verdauungsstoffen "bestäubt", was das Trockenprodukt appetitlicher macht. Dies sind die Hauptprozesse für die Herstellung von Trockenfutter.

Daher wird bei gutem Trockenfutter nicht angegeben, dass der Anteil der Fleischkomponente zu hoch ist. Laut Gesetz gibt der Hersteller den Anteil des Endprodukts an, und das Trockenfleisch darf nicht mehr als 50% einnehmen. Normalerweise und normalerweise sind es 35%.

Wenn Sie kein trockenes Fleisch in der Zusammensetzung an erster Stelle finden, keine Sorge, sein Gewicht nach dem Trocknen bestimmt 4, 5 und sogar 10. Platz in der Zusammensetzung.

Der Mangel an Farbstoffen und Aromen deutet darauf hin, dass das Futter für die Katze nicht schädlich ist.

Neben der Zusammensetzung von Katzenfutter ist die tägliche Fütterungsrate zu betrachten. Dieses Futter ist nahrhafter für ein Tier, dessen Erzeuger eine niedrige tägliche Aufnahmemenge angegeben haben.

Eigenschaften von nassem Katzenfutter

Wie wir gesagt haben, sind die Zusammensetzungen von trockenem und nassem Katzenfutter fast immer gleich, aber was Nassfutter vom Trocknen unterscheidet, ist wie, wie der Kapitän behauptet, Feuchtigkeit! Konserven sind manchmal bis zu 80% Feuchtigkeit (Trockenfutter - 6%). Dieser Indikator ist wichtig für diejenigen, die genau wissen wollen, wie viel und was seine Katze essen wird. Um dies zu tun, müssen Sie den prozentualen Anteil an Feuchtigkeit (es muss auf Etikette angegeben sein), den richtigen Prozentsatz von Protein und Fett berechnen. Dort, auf der Etikette, können Sie einen Bruchteil des trockenen Rückstands lesen.

Und jetzt erinnern wir uns an den Schulunterricht in der Mathematik und am Beispiel von Konserven mit einer Luftfeuchtigkeit von 80%, lassen Sie uns etwa die Menge an Ballaststoffen berechnen.

So sagt uns die Zusammensetzung, dass in Dosen Katzenfutter Feuchtigkeit 80%, Trockenrückstand ist 20%, Faser ist 5%. Wir teilen 5% durch 0,2 (das sind unsere 20% der Trockenrückstände) und wir bekommen eine erstaunliche Zahl - in der Tat ist die Faser in der Bank 25%! Auf die gleiche Weise können Sie versuchen, die Menge an Protein, Fett und so weiter zu zählen.

Was kannst du sonst noch von der Zusammensetzung von nassem Katzenfutter lernen? Natürlich sollten nach den Regeln vor der Zutatenliste diejenigen Produkte stehen, die eine größere Zusammensetzung haben, aber Hersteller sind oft gerissen. Zum Beispiel finden Sie ganz am Ende der Liste Weizenmehl, Kleie und gemahlenen Mais, die durch kleine Prozentsätze dargestellt werden. Aber Sie addieren diese Prozentsätze zusammen, und es ist möglich, dass ihr Gewicht das Gewicht von Fleisch übersteigt.

Einer der Tricks der Produzenten ist das Wort Geschmack. Wenn die Konserven "geschmackvoll" sind, dann können Sie sicher sein, dass die Geschmacksquelle (Rindfleisch, Garnele) in der Zusammensetzung nicht perfekt ist, sondern künstliche Zusatzstoffe, die einen Snack imitieren, mit einem Überschuss.

Übrigens sind auch die Worte "vollständig" oder "100%" unaufrichtig. Darüber hinaus ist es in einigen Ländern gesetzlich verboten, Konserven auf Tieren auf Etiketten zu platzieren. 100% bedeutet nur ein Produkt in einem Glas, und das ist technisch unmöglich.

Kaltes Gemüt und warmes Herz - das ist es, was Sie bei der Auswahl des Futters für Ihr Haustier beachten sollten. Denn gute Ernährung und Liebe sind der Schlüssel zu einem guten und gesunden Leben!

Analyse von Katzenfutter

Gesundheit hängt direkt von den Eigenschaften der Diät ab. Die Tiere brauchen auch eine ausgewogene Ernährung, um einen guten Gesundheitszustand zu haben, nicht krank zu werden und ihren Besitzer für viele Jahre zu erfreuen. Im Vergleich zu Katzenfutter werden verschiedene Arten von Produkten, Marken, Klassen von Arten betrachtet.

Was braucht eine Katze?

Bevor wir uns dem Vergleich zuwenden, wollen wir sehen, was die Katze braucht, welche Substanzen sie braucht, um den Körper zu erhalten und gesund zu bleiben. Es sollte gesagt werden, dass sich Tiere hier nicht viel von Menschen unterscheiden. Sie brauchen auch:

  • Protein (Fleisch, Fisch, Eier, Milch). Er gibt der Katze Kraft. Dank des Proteins werden die Tiere in einem normalen Zustand gehalten, ihre Muskeln wachsen und entwickeln sich. Wenn die Nahrung eine unzureichende Menge an Protein enthält, ist die Katze schwach, sesshaft, passiv im Vergleich zu den Haustieren, die kein ähnliches Defizit aufweisen.
  • Fette (Fleisch, Öle tierischen und pflanzlichen Ursprungs). Versorge den Körper mit Energie. Auch dank ihnen wird die Haut gesund und Wolle - glänzend, seidig glatt. Bei Fetten ist es wichtig, es nicht zu übertreiben. Wenn zu viele von ihnen in den Körper des Haustieres gelangen, kann das Tier Fettleibigkeit und eine Menge damit verbundener Gesundheitsprobleme entwickeln.
  • Kohlenhydrate sind auch für die Lebensenergie verantwortlich. Sie sind reich an Gemüse, Obst und ballaststoffreichen Getreide, die für das normale Funktionieren des Verdauungstraktes der Katze notwendig sind. Sie können jedoch nicht überfüttern, ebenso wie Fette, weil Haustiere Dickdarm kürzer als die Klasse der Allesfresser haben. Katzen sind immer noch Raubtiere, es ist schwieriger für sie, pflanzliche Nahrung zu verdauen.
  • Wasser ist für alle Lebewesen notwendig - und Katzen sind keine Ausnahme. Auch wenn die Nahrung des Haustiers ausschließlich Nassfutter ist, muss sauberes Wasser in großen Mengen verabreicht werden.

Bei der Erstellung der Futtermittelbewertungen wird die Menge der oben genannten Stoffe berücksichtigt. Davon hängt das Gleichgewicht der Ernährung ab, was bedeutet - die Gesundheit des Haustieres. Wenn etwas im Futter ist oder umgekehrt, wird die Katze leiden.

Sie wird Probleme wie gastrointestinale Dysfunktion, Kraftverlust, Fettleibigkeit, Verlust von Zähnen und Haaren, Augenkrankheiten usw. haben. Ein Tier, das auf schlechtes Futter "sitzt", kann man unter anderem immer wieder glücklichere Katzen finden. Der Vergleich wird zu ihren Gunsten ausfallen.

Worauf man beim Auswählen und Vergleichen achten sollte

Die Analyse von Katzenfutter ermöglicht die Berücksichtigung mehrerer Merkmale. Letztere beinhalten:

  • Herstellungsland (Kanada, die USA, Deutschland, das Vereinigte Königreich und Dänemark gelten traditionell als führend);
  • die Konsistenz des Futters (trocken oder nass);
  • Inhaltsstoffzusammensetzung (einer der wichtigsten Faktoren bei der Auswahl und dem Vergleich);
  • Klasse (Wirtschaft, Premium, Superpremium, Elite).

Die Vielfalt des Essens in den Regalen moderner Geschäfte ist für eine gewöhnliche Person schwierig zu verstehen. Jemand achtet auf die Verpackung, die zumindest blöd ist. Andere berücksichtigen die Marke (beliebt oder nicht). Es ist jedoch leicht, hier Fehler zu machen.

Der laute Name des Herstellers ist keine Garantie dafür, dass das Futter gut ist. Einige Marken werden einfach breit beworben, und die Qualität lässt viel zu wünschen übrig. Andere Hersteller sind zu Unrecht "am Stadtrand", produzieren aber gleichzeitig ein ausgezeichnetes Produkt.

Es ist schwierig für einen einfachen Einwohner, in der heutigen Vielfalt von Produkten in den Regalen von Geschäften und vepaktek zu navigieren. Für einen objektiven Vergleich der Zusammensetzung von Futtermitteln und anderen Merkmalen fehlt es einfach an Wissen. Die folgenden Informationen, basierend auf Daten von Experten, werden helfen, dieses Problem zu lösen.

Die Zusammensetzung ist ein Hauptfaktor beim Vergleich

Bei der Auswahl eines Futters ist zuerst die Zusammensetzung zu beachten. Der Inhaltsstoffvergleich ist die Grundlage aller Bewertungen und Analysen von Katzenfutter. Ein Qualitätsprodukt muss Fleisch enthalten, denn kleine Raubtiere brauchen es sehr.

Gutes Essen besteht daraus zu 35-50 Prozent. Wenn angegeben wird, dass das Fleisch in dem Produkt 100% ist (also Alles), dann sollten Sie kein Glas oder eine Tüte greifen. Wahrscheinlich handelt es sich um Lebensmittel von einem skrupellosen Hersteller, der den Käufer täuscht.

Es sollte auch durch die Tatsache alarmiert werden, dass das Paket einfach "Fleisch" ist. Nur welcher ist nicht entziffert. Es ist wahrscheinlich, dass der Produzent des Futters auf diese Weise nicht lügt, aber nicht die Wahrheit sagt. Schließlich kann man unter dem Wort "Fleisch" alles haben - Knorpel, Kuhhaut usw.

Es gibt viele solcher "Guten" in billigen, minderwertigen Futtermitteln, und der Katzenbesitzer glaubt, dass er ein echtes Fleischprodukt für sein Haustier kauft. Daher ist es notwendig, nach dem Transkript (Huhn, Rind, Kaninchen) zu suchen, und wenn es eines gibt, nehmen Sie es.

Beim Vergleich der Zusammensetzung von Katzenfutter muss berücksichtigt werden, wie viele andere Zutaten in ihnen enthalten sind. Idealerweise sollte das Futter etwa 20 Prozent Protein enthalten. Pflanzliche Faser (Faser), von der das Produkt aus einem Viertel besteht - ist gut. Wenn es mehr ist - schlecht.

Viele werden durch das Wort "Innereien" auf dem Etikett entmutigt. Dies ist jedoch nichts falsch. Leber, Herz, Nieren sind sehr nützlich für Katzen und Menschen. Nun, wenn ihre Zusammensetzung etwa 10 Prozent ist.

Beim Vergleich von Katzenfutter an der Ladentheke sollten Sie auf Mineralstoffe und Vitamine achten. Ihre Anwesenheit ist ein großes Plus. Insbesondere sprechen wir über Vitamine der Gruppe B, sowie C, E, I15, H, K. Von den Mineralien hat die Katze besonderen Nutzen:

  • Kalzium;
  • Chlorid;
  • Kupfer;
  • Eisenoxid;
  • Kobalt

Wenn sie sind, gewinnt der Produktvergleich. Sollte der liebevolle Besitzer auf dem Etikett mit "Geschmack" markieren? Es bedeutet, dass anstelle von echtem Fleisch, im Futter nur sein Geschmack, der durch schädliche Zusatzstoffe gewährleistet ist. Ein Kätzchen wird glücklich sein, eine solche Mahlzeit zu schlucken, die vom Aroma angezogen wird, aber dies kann ihre Gesundheit beeinträchtigen. Solche Substanzen haben eine schlechte Wirkung auf den flauschigen Organismus:

  • Zellulose;
  • Zucker;
  • Konservierungsmittel;
  • Antioxidantien E320, 321, 324;
  • der Farbstoff mit dem Symbol H127 (es provoziert Krebs).

Wenn Sie dies finden, ist es besser, ein Glas mit dem Essen zurück auf den Tresen zu stellen. Vergleich mit anderen verliert sie deutlich. Kein fürsorglicher Besitzer wird das Tier vergiften. Darüber hinaus gibt es heute eine große Auswahl, und es gibt viele alternative Möglichkeiten.

Wenn Sie versuchen, den Kauf zu bestimmen und die vielen Futtermittel zu vergleichen, sollten Sie darauf achten, wie viel Produkt der Hersteller der Katze pro Tag empfiehlt. Je kleiner dieser Wert ist, desto besser ist das Produkt.

Vergleich von Feed nach Klasse

Wie oben erwähnt, gibt es Haushalts-Katzenfutter, Mittelstufe (Premium), High (Superpremium-Klasse) und Elite - Human Grade (Holistic) -Klasse Lebensmittel. Die folgende Tabelle beschreibt die einzelnen Funktionen.

Vergleich von Katzenfutter und Zusammensetzung Analyse

Viele Besitzer wählen Fertigfutter für ihre Haustiere als eine gute Ernährung. Es ist eine Quelle für Protein und alle notwendigen Nährstoffe, die eine Katze braucht. Aber natürliche Nahrung ohne Schaden für die Gesundheit von Lebensmitteln zu ersetzen kann nur, wenn es richtig ausgewählt wird. Um dies zu tun, müssen Sie wissen, was darin enthalten sein sollte, welche Komponenten nützlich sind und auch eine vergleichende Analyse verschiedener Marken durchführen.

Eine detaillierte Untersuchung der Zusammensetzung des Futters muss berücksichtigen, dass es schädliche Stoffe enthalten kann. Daher ist es wichtig sicherzustellen, dass sich auf der Verpackung keine Inhaltsstoffe befinden, die die Gesundheit der Katze beeinträchtigen. Dazu gehören:

  • Zucker, Karamell, Glykol, Cellulose.
  • Künstlicher Farbstoff E127 (trägt zur Entwicklung von Krebs bei).
  • Eine große Anzahl von Innereien. Bei billigem Futter bedeutet dieses Konzept Abfall, der nicht von einer Person gegessen wird (Schnabel, Haut, Federn).
  • Das Wort "Fleisch", ohne zusätzliche Erklärung. Das Packstück muss angeben, welche Art von Fleisch verwendet wird und welche Sorte verwendet wird.
  • Antioxidantien E324, E320, E321, die schließlich die Leber beeinflussen.
  • Konservierungsstoffe, Aromen und Aromen.

Bei einem guten Futter (trocken oder nass) gibt es:

  1. 1. Fleisch (Huhn, Rind, Truthahn, Kaninchen, Fisch) - sollte in der Zusammensetzung in erster Linie sein. Massenanteil im Gesamtvolumen - nicht weniger als 35%.
  2. 2. Protein (Ei oder Milch) - 20%.
  3. 3. Qualitative Innereien - 10%.
  4. 4. Gemüsebestandteile (Kartoffeln, Reis, Weizen, Hafer, Erbsen) - nicht mehr als 25%.
  5. 5. Mineralien und Vitamine (Ascorbinsäure, Calcium, Kobalt, Eisensulfid, Eisenoxid, Kupfer, Zink, Vitamine E, C, B5, H, K, B3, B6, B2, B1).

Bei der Auswahl des Futters für Ihr Haustier sollten Sie auf die tägliche Futtermenge achten. Sie müssen diejenige auswählen, in der die niedrigste Zahl angegeben wird.

In den Zoohandlungen vertreten eine riesige Menge an trockenen und nassen Lebensmitteln für vierbeinige Haustiere. Aber nicht jeder von ihnen ist nützlich. Daher ist es bei der Auswahl eines Produkts notwendig zu untersuchen, was auf der Verpackung steht, nämlich darauf zu achten:

  • in das Land des Herstellers (bevorzugt sollten in Kanada, Großbritannien, Dänemark, Deutschland und den USA hergestellte Futtermittel verwendet werden);
  • an die Futtermittelfirma (viele Marken haben eine große Anzahl von positiven Bewertungen);
  • über die Zusammensetzung des Futters.

Es ist wichtig, die Klassifizierung des Futters in Abhängigkeit von der Zugehörigkeit zu einer bestimmten Klasse zu untersuchen und eine vergleichende Analyse durchzuführen.

  • Wegen der Aromastoffe kann man süchtig machen zu füttern.
  • Um die Katze zu sättigen, isst sie mehrere Male mehr, als es sein sollte.
  • Trinkt viel Wasser.
  • Häufiger Konsum führt zu Magenproblemen.
  • Absorption 60-65%
  • Es gibt eine Aufteilung nach Alter (Kätzchen, ältere Menschen), Zweck (für den Rückzug von Wolle, kastrierten Katzen).
  • Die Katze verbraucht weniger Nahrung als eine Economy-Klasse, so dass die Nieren nicht belastet werden.
  • Absorptionsfähigkeit 70-75%.
  • Ideales Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Enthält alle notwendigen Substanzen für die Gesundheit.
  • Verdaubarkeit von 85-95%.
  • Entwickelt für Katzenrassen
  • Nur hochwertige Zutaten sind vorhanden.
  • Mangel an Aromen und Aromen.
  • Pflanzenbestandteile werden nicht mit Pestiziden behandelt, und Tiere werden ohne Hormone angebaut.
  • Sie können nur auf Reservierung kaufen

Unten ist eine Tabelle, die Feeds verschiedener Klassen (Economy, Premium) nach Zutaten vergleicht. Hier ist ein illustratives Beispiel für die Zusammensetzung des Produkts, wenn es abnimmt.

Aus der Tabelle kann geschlossen werden, dass die Zusammensetzung von Eukanuba (Premiumklasse) besser ist als Whiskas. Es zeigt in erster Linie das Fleisch von Hühnern, und dann Huhn Innereien. Es gibt auch tierische Fette unbekannter Herkunft, jedoch ist die Gesamtzusammensetzung dem Futter der Wirtschaftsklasse überlegen. In Whiskas stehen Hühnerabfälle an erster Stelle, die aus verarbeiteten Federn, Schnäbeln und anderen Abfällen bestehen können, sowie solche schädlichen Substanzen wie Gluten, Maiskörner und verschiedene Geschmackszusätze.

Wissenschaftler haben bewiesen, dass es keinen Schaden durch den ständigen Gebrauch von guten trockenen und nassen Nahrungsmitteln gibt. Ihre Zusammensetzung ist fast identisch, nur die Anteile der Zutaten sind unterschiedlich.

Zuerst müssen Sie herausfinden, wie man Trockenfutter herstellt. Zuerst bereiten Experten ein Rezept vor. Dann macht eine spezielle Maschine es, backt es und gibt ihm die nötige Form. Danach wird das Fett auf die Stücke aufgetragen, was das Produkt appetitanregend macht.

Laut Gesetz muss der Hersteller auf der Verpackung den Anteil des Endprodukts angeben, und das Fleisch, das verarbeitet wurde, hat keinen Anteil von mehr als 50%. Das ideale Verhältnis der Fleischmenge zum Gesamtvolumen beträgt 35%. Daher kann in Trockenfutter auf der Verpackung Fleisch weit von der ersten Zeile der Zutatenliste angegeben werden.

Der Unterschied zwischen Trocken- und Konserven ist Feuchtigkeit. Wenn Sie den Prozentsatz der Feuchtigkeit kennen, können Sie den genauen Prozentsatz von Protein und Kohlenhydraten berechnen. Zum Beispiel müssen Sie den Faseranteil berechnen. Um dies zu tun, müssen Sie die Zusammensetzung auf der Verpackung angegeben: Feuchtigkeit - 80%, der Anteil der Trockenrückstand - 20%, Faser - 5%. Um den Anteil der Faser richtig zu berechnen, müssen Sie ihn durch den Anteil an Trockenrückständen, d. H. 5% dividiert durch 20%, teilen. Das Ergebnis ist 0,25 oder 25%. Ebenso können Sie den Anteil an Proteinen und Kohlenhydraten berechnen.

Es lohnt sich, auf pflanzliche, tierische Fette zu achten. Selbst wenn das Fleisch in der Zusammensetzung zuerst kommt, bedeutet dies nicht, dass es die größte Menge in der nassen Nahrung enthält. Vielleicht ist das: Mehl, Kleie, Mais werden in kleinen Fraktionen präsentiert, aber wenn Sie sie alle zusammen setzen, stellt sich heraus, dass ihr Gesamtanteil deutlich den Prozentsatz des Fleischgehalts übersteigt.

Ein weiteres wichtiges Detail: Wenn die Verpackung eine Aufschrift "Geschmack" (bedeutet "mit Geschmack") hat, dann gibt es anstelle von echtem Fleisch im Futter verschiedene Zusätze, die den Geschmack nachahmen. Sie sind darauf ausgerichtet, die Aufmerksamkeit des Tieres auf sich zu ziehen, haben aber einen sehr negativen Einfluss auf den Gesundheitszustand.

Wenn das Futter sagt "100% Fleisch" oder alle, dann sollten Sie sich weigern, dieses Produkt zu kaufen, da jedes Essen nicht vollständig aus einem einzigen Produkt bestehen kann. Die Schlussfolgerung liegt nahe: Der Verkäufer gibt falsche Informationen an, was bedeutet, dass man einem solchen Hersteller nicht trauen sollte.

Die Wahl des Futters für ein vierbeiniges Haustier ist nicht einfach. Bevor Sie die Auswahl für ein bestimmtes Produkt beenden, sollten Sie die Informationen auf der Verpackung sorgfältig prüfen. Schließlich ist Katzenfutter sehr wichtig, und die Gesundheit des Tieres hängt direkt davon ab.

Füttere dein Haustier richtig

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Allgemeine Bewertung des Futters von 55 möglichen Punkten, unter Berücksichtigung der Bonus / Malus

Frisches Fleisch, Geflügel, Fisch und Nebenprodukte aus eindeutig identifizierten Quellen, ganze frische Eier und eine Reihe anderer Zutaten.

Getrocknete tierische Produkte und Mehl, tierische Fette mit Angabe von Quellen und natürlichen Konservierungsstoffen, eine Reihe anderer Zutaten.

Getrocknete Tierprodukte und Mehl ohne Angabe von Quellen, Eiprodukten, Früchten und Beeren, ganzem und gedünstetem Gemüse, einer Reihe anderer Zutaten.

Brühen, Hydrolysate, Pflanzenöle, Ballaststoffe aus eindeutig angegebenen Quellen, andere Getreidearten, Hülsenfrüchte, eine Reihe anderer Zutaten.

Brühen, Aufschlüsse, Gemüse, Getreide und Ballaststoffe ohne klare Angabe von Quellen, Weizen, Mais, einer Reihe anderer Zutaten.

Künstliche Konservierungsstoffe, Farbstoffe, Aromen, Zusatzstoffe und Zutaten, die sie enthalten, verschiedene Zucker und eine Reihe anderer Zutaten.

5 erste Zutaten
Futter bilden seine Basis und
Bestimmen Sie die Qualität

Sie haben das gewünschte Lebensmittel nicht in unserer Datenbank gefunden? Senden Sie uns eine Anfrage, und wir werden eine Beschreibung davon machen!

Interessiert an dem, aus dem Ihr Tierfutter besteht? Wir helfen Ihnen, die auf dem Etikett angegebene Zusammensetzung zu verstehen.

Wir geben eine begründete Bewertung jeder Zutat in Bezug auf ihre gesundheitlichen Vorteile für Hunde und Katzen.

Nicht sicher, wie Sie den Unterschied zwischen den Feeds unterscheiden können? Lesen Sie unsere Beschreibungen, vergleichen Sie, wählen Sie!

Analyse und Vergleich von Futtermitteln

Tierbesitzer suchen oft nach einem praktischen Futteranalysator, um Futter für ihren Hund oder ihre Katze schnell zu finden, da die auf der Packung angegebene Futterklassifizierung für die Kunden nicht immer klar ist und normalerweise nicht die Qualität des Produkts widerspiegelt und die Futteranalyse ebenfalls nicht aussagekräftig ist.

Katze und Hund Futter Bewertung

Der Bewertungs-Feed auf der Ressource "Feed your pet correct" hilft den Besitzern, Futter für ihre Haustiere zu wählen. Die Beschreibungen und Analysen der Feeds, die hier vorgestellt werden, sind klar und informativ. Eine Vergleichstabelle der Feeds in der Datenbank zeigt Scores, die Produkte als Ergebnis der Bewertung der Inhaltsstoffe in ihren Zusammensetzungen rekrutieren, und die Funktion des Vergleichs von Feeds mit anderen wird Ihnen besonders helfen.

Wählen Sie Ihr Essen mit Bedacht und füttern Sie Ihre Haustiere richtig!

Was ist Asche?

Trotz des eher seltsamen Namens dieses Bestandteils, der bei Trocken- und Nassfutter bei weitem nicht auf dem Etikett steht, handelt es sich nur um den Gehalt an anorganischen Komponenten oder im Alltag an Mineralien in der Zusammensetzung der Nahrung. Und der Name kommt von der Art und Weise.

Ihr Hund hat nicht die Möglichkeit, sich nicht nur selbst zu ernähren, sondern auch selbst Nahrung zu wählen, weshalb das Wissen über die Fütterungseigenschaften einer trächtigen Hündin von größter Bedeutung ist. In diesem Artikel werden wir Ihnen erzählen, wie, wie oft und wie man einen trächtigen Hund ernährt, wie man ihn organisiert.

Katze, Katze und Kätzchen

Jeder Katzenbesitzer steht vor einer schwierigen Entscheidung: Welche Art von Futter ist besser für Ihr Haustier zu kaufen? Hier stehen wir vor einem Dilemma: Premium-Lebensmittel einkaufen oder billiger einkaufen und Geld sparen. Es ist wichtig zu wissen, dass Katzenfutter in mehrere Klassen unterteilt ist - Economy, Premium, Super-Premium.

Seltsamerweise ist das am meisten beworbene Feed das Economy-Class-Feed. Diese Feeds werden oft von großen Unternehmen produziert, die mehrere bekannte Marken besitzen. Aufgrund finanzieller Möglichkeiten und großer Produktionskapazitäten erhöht die Werbekampagne die Produktkosten nicht zu sehr. Während Abfälle aus anderen Industrien oft als Zutaten in Tierfutter verwendet werden. Jeden Tag hören wir, dass diese Lebensmittel die besten, ausgewogensten sind, alle Bedürfnisse der Katze erfüllen und von Tierärzten empfohlen werden. Ein naiver Käufer mit den besten Absichten geht zum nächsten Laden und kauft eine Tüte Whiskas, Kitekat, Darling oder ein anderes Essen für sein Haustier, wobei er absolut sicher ist, dass dies die beste Option ist, aber das ist leider weit davon entfernt. Weißt du, was du deinem Tier wirklich gibst, anstatt dem schmackhaften und schönen Fleischstück, das in der Werbung gezeigt wird? Vergleichen wir zunächst die Zusammensetzung von Economy-Class-Feeds ("Whiskas") und Super-Premium ("ORIJEN").
Zutaten "Whiskas" (Wir nehmen Whiskas Delicious Pads mit zarter Seafood Assorted Pastete): Getreide, proteinhaltige Pflanzenextrakte, Fleisch und Nebenerzeugnisse (einschließlich Lachs und Thunfisch min.4% in rosa und beige Granulat), Garnelen (min.4 % in rosa und beigen Granulaten), tierischen Fetten und Pflanzenölen, Bierhefe, Gemüse, Vitaminen und Mineralstoffen.
Wie wir sehen können, überwiegt Getreide in der Zusammensetzung (die Zutat, die mehr in der Zusammensetzung ist, ist in erster Linie, und so auf dem Absteigen), während Katzen fleischfressende Tiere sind, außerdem sind sie obligate Fleischfresser. Getreide bietet der Katze keine Vorteile, daher erfüllt dieses Futter nicht seine physiologischen Bedürfnisse. Zusätzlich gibt es in der Zusammensetzung solcher Futtermittel Konservierungsmittel und Antioxidantien, Farbstoffe und andere synthetische Chemikalien. Synthetische Nahrungsergänzungsmittel haben keinen Nährwert, können aber Krebs verursachen oder sogar giftig für die inneren Organe der Katze sein. Sie sammeln sich allmählich im Körper an, bis sie schließlich nicht zum Versagen eines Organs führen. Das Essen in der Economy Class wird aufgrund der geringen Qualität der Zutaten und einer geringen Menge tierischen Eiweißes nicht als Hauptnahrung einer Katze empfohlen, und zusätzliche Farbstoffe, Geschmacksstoffe und Geschmackszusätze "laden" das Essen mit überschüssigen Chemikalien. Leider essen Katzen solche Lebensmittel gerne, da sie stark von diesen Substanzen angezogen werden.
Nehmen Sie das Futter "ORIJEN CAT KITTEN (für Katzen und Kätzchen) ". Seine Zusammensetzung ist: frisches, knochenloses Hühnerfleisch, dehydriertes Hühnerfleisch, frischer, entbeinter Lachs, dehydriertes Putenfleisch, frische Hühnerleber, dehydriertes Heringsfleisch, Kartoffeln, Hühnerfett (mit Tocopherolmischung konserviert) ), Süßkartoffeln, Erbsen, frisches Zanderfilet, frische ganze Eier, frischer, knochenloser Truthahn, frisches See-Weißfischfilet, sonnengetrocknete Luzerne, Erbsenfaser, frisches Heringsfilet, trockene, ökologisch saubere Algen, Kürbis, Zichorienwurzel, Karotten, Spinat, Rüben, Äpfel, zu Yukva, Blaubeere, Süßholzwurzel, Angelikawurzel, Bockshornklee, Ringelblumenblüten, Fenchel, Pfefferminzblätter, Kamille, Löwenzahn, Bohnenkraut, Rosmarin, Vitamin A, Vitamin D3, Vitamin E, Niacin, Thiamin Mononitrat, Riboflavin, Calcium D- Pantothenat, Pyridoxin, Folsäure, Biotin, Vitamin B12, Zinkproteinat, Eisenproteinat, Manganproteinat, Kupferproteinat, Selenhefe, Lactobacillus acidophilus und Enterococcus faecium Trockenfermentationsprodukte.
Wenn wir uns die Zusammensetzung von "ORIJEN" ansehen, sehen wir, dass jede Zutat genau heißt, alle zusätzlichen Verbindungen werden geschrieben. Wir können auch sehen, was in der Zusammensetzung von Fleisch am meisten ist, nicht Getreide. Die Wahrheit ist, dass Hersteller von billigen kommerziellen Katzenfutter Getreide als Basis für Lebensmittel verwenden, weil Getreide billiger ist als Fleisch, also "es wird mehr kosten" für die Hersteller. In der Zusammensetzung und dem Futter "ORIJEN" gibt es Konservierungsstoffe (zusätzliche Substanzen, ohne die sich die Nahrung sehr schnell verschlechtert), aber dies ist nicht synthetisch. Dies sind vor allem natürliche Konservierungsstoffe - Vitamin A und C oder Tocopherol (eine Form von Vitamin E), die sogar für die Katze vorteilhaft sind.
Oft haben Besitzer Angst vor Preisen für Super-Premium-Produkte. Beachten Sie jedoch, dass die tägliche Rate der Feed Economy-Klasse viel mehr als ein Super-Premium-Feed ist. Außerdem frisst die Katze mehr Nahrung aus der Economy Class, da die Nase durch synthetische Zusätze, die den Appetit steigern, irritiert wird. Der höchste Preis bedeutet jedoch nicht die höchste Qualität. Achten Sie darauf, die Zusammensetzung des Futters zu lesen. Der Hauptindikator ist die Menge an Fleisch. Fleisch sollte die Liste der Zutaten anführen. Als nächstes sollte Gemüse oder Getreide gefunden werden, aber die Menge an Getreide sollte klein sein. Stellen Sie sicher, dass es Reis oder Haferflocken ist - das sind die einzigen Arten von Getreide, die zumindest teilweise vom Körper der Katze absorbiert werden. Die Zusammensetzung sollte nicht Mais oder Gluten sein, sie erhöhen das Krebsrisiko. Stellen Sie außerdem sicher, dass keine chemischen Zusätze vorhanden sind.
In gutem Futter für Katzen sollte echtes Fleisch von 28% oder mehr sein, bei der Herstellung von Lebensmitteln verwendet Hühnerfett, nicht Schweinefleisch. Hühnerfett ist besser, aber deutlich teurer, so zeigt Schweinfett in der Zusammensetzung, dass der Hersteller sparen möchte. Es sollte sehr, sehr wenige Kohlenhydrate und Mais im Futter geben. Cat-Kohlenhydrate werden nicht benötigt, aber das Essen wird wegen ihrer Anwesenheit viel billiger. Konservierungsstoffe sind akzeptabel, aber sie müssen natürlich und nicht chemisch sein, da sie Tumore verursachen können.
Betrachten wir nun die Zusammensetzung einiger der mehr oder weniger bekannten Futtermittel. Beginnen wir mit dem Guten - Super Premium Feed.

Fangen wir mit HILL an. Hier ist die Zusammensetzung einer der beliebtesten Hühnchen Adult Huhn Produkte: Huhn (Huhn mindestens 44%, Huhn und Truthahn - mindestens 59%): Huhn und Putenmehl, gemahlener Mais, gemahlener Reis, tierisches Fett, Maisgluten Mehl, Verdauung, Kaliumchlorid DL-Methionin, Salz, Calciumcarbonat, Taurin, Vitamine und Spurenelemente. Enthält natürliche Konservierungsstoffe: eine Mischung aus Tocopherolen, Zitronensäure und Rosmarinextrakt.

Wenn Sie das Vorhandensein von Mais im Boden und sein Gluten nicht berücksichtigen (wie wir bereits wissen, erhöhen sie das Krebsrisiko und können bei Tieren Allergien auslösen), dann ist das Essen nicht schlecht. Leider sündigen viele Hersteller von Super-Premium-Futter, indem sie diese Bestandteile zu der Zusammensetzung hinzufügen, sogar wenn sie wissen, dass Katzen Reis bestenfalls absorbieren, und Mais geht vorbei. Zum Beispiel:

Royal Canin Savour Sensation (Ich bringe es mit, weil meine Schönheit nur dieses Essen isst und kategorisch alles andere, sowohl höhere als auch niedrigere Ebenen ignoriert): Mais, dehydriertes Geflügelfleisch, Reis, pflanzliches Proteinisolat *, tierische Fette, Mais Gluten, Proteinhydrolysat tierischen Ursprungs, pflanzliche Ballaststoffe, Mineralstoffe, Rübenschnitzel, Hefe, Sojaöl, Natriumphosphat, Eipulver, Fructooligosaccharide, Paprikaextrakt, Borretschöl. In diesem Fall ist ein großes Minus Mais nicht nur auf Lager, es ist auch an erster Stelle in der Liste, Verdrängung von Geflügelfleisch auf die zweite, die in der Regel Fragen über den Status eines Super-Premium-Produkt aufwirft.
Zusammensetzung von Eukanuba Adult in Huhn mit Leber reich: gefriergetrocknet Huhn und Putenfleisch (20%, natürliche Quelle von Taurin), Hühnerfleisch, Hühnerleber (9%), Reis, Maismehl, Fischmehl, Tierfett, getrocknetes ganzes Ei, getrocknetes Fruchtfleisch Zuckerrüben (3,3%), Hühnerverdauung, Trockenhefe, Kaliumchlorid, Calciumcarbonat, Natriumchlorid. Wir können dieses Futter ziemlich hoch bewerten - die ersten Plätze in der Liste der Fleisch- und Innereien, Mais, obwohl es gibt, aber ist näher an der Mitte in der Liste der Zutaten.
Bosch Sanabelle Adult mit Forelle hat eine sehr angenehme Zusammensetzung (Sanabelle Edalt mit Forelle): frisches Geflügelmehl, Mais, Gerste, tierisches Fett, Forellenmehl (mind. 5%), Leber (dehydriert), hydrolysiertes Fleisch, Fleisch. (dehydriert), Frischfleischmehl, Vollei (entwässert), Ballaststoffe (Zellulose), Rübenschnitzel, Leinsamen, Fischöl, Hefe (dehydriert), Kaliumchlorid, Preiselbeeren (dehydriert), Heidelbeeren (dehydriert), Mehl aus Muschel, Auszug aus einem neuseeländischen grünen Schwammtier (natürlich ny Produkt die Funktion von Geweben, Knorpel und Gelenke), Chicoree Pulver, Ringelblumenblüten (getrocknet), Yucca-Extrakte (dehydriert) zu halten. Das einzige Problem ist das Vorhandensein von Mais in der Zusammensetzung - es wird als unerwünschter Inhaltsstoff betrachtet und kann bei manchen Tieren auch Allergien auslösen. Gleichzeitig sind die Bewertungen dieses Futters überwiegend positiv, die Besitzer merken an, dass Katzen es gerne essen, die Wolle verbessert sich, der Stuhl normalisiert sich, die Tiere sind verspielt, aktiv und voller Energie.
Nature Protection Futter ist auch eine Super-Premium-Klasse (obwohl in ausländischen Quellen dieses Futter als nur Premium angesehen wird). Hier ist die Zusammensetzung von Nature Protection cat erwachsenen Indoor (Litauen): Hühnermehl, Reis, Mais, Maisgluten, Hühnerfett, Zuckerrübenschnitzel, Eipulver, Fischmehl, Yucca-Extrakt, Rosmarin-Extrakt, Bierhefe, Ringelblumenmehl, Chicoree-Extrakt, Calciummonophosphat.
Aber wer die geforderte Super-Premium-Klasse nicht wirklich anzieht, ist Stout. Hier sind die Zutaten: Maisgluten (Pflanzenproteinextrakt), Mais, Vogelfutter, Reis, Sonnenblumenöl, Mineralstoffzusätze, hydrolysierte Leber, Zuckerrübenschnitzel (Zellstoff), Eipulver, Bierhefe, Vitamine, Antioxidantien / Konservierungsmittel, Lysin / Methionin Taurin Fleisch ist nur an dritter Stelle, obwohl das, was für Hühnermehl und was es ist, eine große Frage ist (es ist möglich, dass Hähnchenbeine, Köpfe und Federn). Gemessen an der Zusammensetzung von "Stout" ein wenig besser als Viskas, aber nicht Premium-Klasse und sicherlich keine Super-Prämie. Stark - Feed Economy Class. Diese Meinung teilen viele andere Katzenbesitzer.
Der gleiche Hersteller, CJSC Gatchinsky KKZ, produziert auch erstklassige Nahrungsmittel, unsere Marke, wie sie sagten. Für das Interesse nehmen wir die Zusammensetzung unserer Marke für anspruchsvolle Katzen mit Lachs und Reis: Mais, Vogelmehl, Maisgluten (Proteinextrakt pflanzlichen Ursprungs), Reis, Sonnenblumenöl, Fisch und Fischprodukte (einschließlich Lachs), mineralische Zusätze, hydrolysierte Leber, Zuckerrübenschnitzel (Zellstoff), Bierhefe, Vitamine, Antioxidantien, Taurin. Wie Sie sehen können, sehr mittelmäßiges Essen. Wieder verstehen Sie selbst, was mit "Vogelmehl" gemeint sein kann. Und Mais sollte nicht die Grundlage für Futter sein. Würde eine anspruchsvolle Katze das mögen? Mein sicherlich nie in meinem Leben!
Betrachten Sie ein anderes Produkt - Balmax catfood (übrigens auch Premium-Katzenfutter). Zutaten: Weizen, Mais, Fleischmehl, Hühnermehl, Fischmehl, Hühnerfett, Zuckerrübenschnitzel, Salz, Vitamine / Mineralstoffe, Hefe. Auch dies ist bestenfalls eine Economy Class - Getreide belegt die ersten beiden Ehrenplätze, dann Fleisch, Huhn und Fischmehl unbekannter Herkunft.
Seien Sie also vorsichtig - die Tatsache, dass der Hersteller Premium oder Super Premium auf die Verpackung schreibt, bedeutet nicht, dass es qualitativ hochwertige Lebensmittel gibt!
Der letzte Feed, den ich gerne erzählen würde - KOTiKORM. Seien Sie wieder sehr vorsichtig, studieren Sie die Kompositionen. Hier sind die Zutaten von KOTiKORM für langhaarige Katzen: nackter Hafer, Mais, Reis, Leinsamen, getrocknetes Fruchtfleisch, Eipulver, Geflügelmehl, Fischmehl, Fleisch- und Knochenmehl, Hühnerfett, Sonnenblumenöl, getrocknete Bierhefe, Lysin, DL-Methionin, Monocalciumphosphat, Thermox (Fettstabilisator), Geschmacksverstärker für Katzen, Myco-Carb trocken, Premix. Der erste Fleischbestandteil - Geflügelfutter - an 7. Stelle (am sechsten ist Eipulver). Was Futter ist, will nicht einmal denken. Nicht nur der Langhaar, sondern auch jede andere Katze, die ganze Wolle wird von ihm stochern! Gemessen an den Kommentaren in den Foren, KOTiKORM - eine seltene Sache, bei vielen Katzen verursacht schwerwiegende Probleme mit der Verdauung. Ich stimme der Meinung zu, dass KOTiKORM nicht als Futter, sondern als Füller - für ihn wahrscheinlich die beste Anwendung - angesehen werden kann.

Also die Wahl des Essens - die Aufgabe ist extrem schwierig, man muss sich in den Kompositionen gut auskennen, vorsichtig sein, ständig die Etiketten lesen und der Werbung nicht trauen. Ich hoffe, Sie verstehen das Problem, und jetzt wird Ihre Katze voll, gesund und zufrieden sein.

Futterformulierungen sind zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Dokuments aufgelistet und können von den Herstellern geändert werden.

2012

Geld von der Werbung geht an Nahrung und Medizin für Katzen:

Das beste Katzenfutter mit der Analyse der Zusammensetzung und nicht das Beste. Mein Bericht.

Ich verbrachte viel Zeit damit, zu dampfen und nach Informationen darüber zu suchen, denn ich werde das katzenstarke Mitglied der Familie nicht füttern und es mit schlechtem Essen füttern. Zuerst wollte ich wirklich mit natürlichem Futter füttern, aber für Katzen ist es sehr schwierig, die Anteile und das Verhältnis von Proteinen, Kohlenhydraten und Mineralien unabhängig zu berechnen. Wir brauchen Küchenwaagen, hochwertige Produkte, gutes Fleisch und Gemüse, und wir wissen selbst, was in Märkten und Geschäften besonders im Winter verkauft wird. Daher wurde beschlossen, die Kotey mit der besten Nahrung in der Zusammensetzung zu füttern, ohne schädlichen und unnötigen Staub und Konserven. Einmal am Tag gebe ich Agusha Hüttenkäse ohne Zusatzstoffe.

So stieß ich auf eine vollständige Analyse des Futters einer professionellen Tierärztin und Züchterin, einer sehr intelligenten Frau. Infu verbreitet sich hier. Jemand, der sich nicht kümmert, was Ihr Haustier isst, ist nützlich!

1. Massenwirtschaftsklasse (wie Whiskas, Kiteket, Friskas, Vaska, usw.) sind tatsächlich verarbeitete Abfallprodukte wie Hornhuf-Häute mit dem Zusatz von Zellulose für Volumen und Aromen, so dass die Katzen aßen. Ich hoffe, es ist klar, dass die Qualität solcher Futtermittel extrem niedrig ist und verantwortungsbewusste Besitzer sie ihren Haustieren nicht geben sollten.

2. Weiter sind Premium und Super Premium Class Feeds - praktisch alle von ihnen sind Futter in Zoohandlungen verkauft, und obwohl Verkäufer und Hersteller selbst oft die Super-Premium-Klasse über der Premium-Klasse zu positionieren, tatsächlich unterscheiden sie sich leicht. (Royal Konin, Proplan, Hills, Festcheys, etc.) In der Zusammensetzung als Protein, Nebenprodukte vorherrschen mit dem Zusatz der gleichen Horn-Hufe (als Teil der Super-Prämie gibt es ein paar Prozent Muskelprotein) und Füllung in Form von Mais oder die gleiche Zellulose plus verschiedene Zusatzstoffe, deren Variabilität davon abhängt aus der Fantasie n oizvoditelya und Berechnungen Vermarkter das Produkt besser zu fördern.
Das Futter dieser Klassen ist ein reines Marketingprodukt, das für Tierhalter entwickelt wurde, die ihren Haustieren das Beste geben wollen, aber nicht verstehen, was es ist. Solches Essen wird massiv beworben. Ihre Tiere zu füttern ist nicht so schlimm wie das Essen der Economy Class, aber es ist sehr ungesund.

3. Als nächstes folgen Sie der Feed "fast-holistic" -Klasse. (Alma Nature, Pronature Ganzheitlich, Fressend, etc.) Dies sind Futter, die eine ziemlich anständige Zusammensetzung haben - Fleisch / Innereien ohne Hornhuf Protein in Protein, kein Zellstoff in der Füllung, aber die Menge der Zusatzstoffe ist sehr groß. Gewöhnlich wird jeder Zusatz durch irgendeine notwendige und wichtige Handlung an irgendeinem Organ erklärt, die in den Augen des Verbrauchers sehr logisch und attraktiv aussieht, aber tatsächlich wird dies benötigt, um die Gesamtzahl von Ballaststoffen zu erhöhen, die ein oder zwei Prozent schmieren jede Zutat, und gleichzeitig Erhaltung von Protein an erster Stelle (weil gesetzlich der Hersteller verpflichtet ist, die Zusammensetzung der Substanz mit dem größten% auf die Substanz mit dem kleinsten% in der Zusammensetzung des Produkts angeben). Solche "fast-holistischen" werden in Zoohandlungen mit der Angabe "ganzheitlich" auf der Verpackung verkauft, in der Regel das Produkt der gleichen Unternehmen, die "Super-Premium" -Futter verkaufen. Es ist durchaus möglich, diese Futtermittel zu verfüttern, sie sind definitiv besser als Spar- und Premiumfuttermittel, aber sie unterscheiden sich oft nicht in der Qualitätszusammensetzung von Superprämien und sind im Preis höher.

4. Die nächste Klasse ist ein holistischer Klassenfeed. Dieses Futtermittel richtet sich an fortgeschrittene Verbraucher, die die Zusammensetzung des Futters zu lesen wissen und wissen, dass es für die Katze schädlich ist. Diese Feeds werden praktisch nicht in stationären Zoohandlungen verkauft, sondern meist nur über Online-Shops. (Jetzt, geh, Macht des Landes)
Holistic-Class-Feeds haben nur echtes Fleisch als Protein (einige haben Nebenprodukte hinzugefügt), kein Mais, Weizen, Soja und andere Ballaststoffe (vor allem Zellulose!), Keine Konservierungsstoffe, Aromen, Lebensmittelfarbstoffe, Hormone, Antibiotika enthalten sehr häufig Prä- und Probiotika. Ergänzungen in der Zusammensetzung von ganzheitlichen Futtermitteln haben eine klare Begründung Futtermittel werden üblicherweise für alle Altersgruppen und Stadien der Katzenentwicklung hergestellt, da Es gibt keine Besonderheiten und große Unterschiede in Anatomie und Struktur zwischen Katzen verschiedener Rassen, Alter und Geschlecht. Eine solche Aufteilung ist eine bemerkenswerte Werbemaßnahme der Massenfutterhersteller, die ihnen einen riesigen Absatzmarkt bieten. Normales Essen hat eine Zusammensetzung, die für ein Kätzchen, das für eine erwachsene Katze, das für ein Neutrum - nur der Unterschied in der Menge des Essens verbraucht ist. Ein weiterer Unterschied zwischen guter und schlechter Nahrung ist ein hoher Prozentsatz an Verdaulichkeit der Nahrung. In der Holistik ist es viel höher als in Massenfuttermitteln, da darin keine unverdauten Ballaststoffe enthalten sind. Demnach ist die Verbrauchsrate von Ganz-Futter geringer als die der Masse. Ie Trotz der Tatsache, dass der Preis für die Holistik höher ist als der Preis für Massenfutter, sind die Kosten für die Fütterung eines Tieres mit einem ganzheitlichen Fütterungsniveau nur geringfügig höher. Und wenn wir die Senkung der Kosten für Veterinärdienste in Betracht ziehen, werden die Vorteile der Verwendung von Halterungen offensichtlich.

Übrigens, die deutsche "Berkeley" (die ich persönlich sehr respektiere) hat eine wundervolle Zusammensetzung von Konserven. Nun, wenn deine Katze Dosennahrung liebt, d. sie werden nicht lange gelagert werden, auf ProfFid achten - ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis, ich persönlich kenne Menschen, die die Produktion von wirklich hochwertigen Konserven aufgenommen haben - das sind St. Petersburger Züchter und Fachfeinologen, die dieses Futter ursprünglich erdachten für deine eigenen Katzen.

Hier ist solch ein Infa meiner Meinung nach nützlich und notwendig. Jetzt kann ich ruhig die Zusammensetzung jedes Futters beurteilen und die wählen, wo das Minimum Müll und Nutzlosigkeit ist. Wir hielten bei Go mit Hühnchen und Gemüse an, da dieses Essen gut für schlanke Katzen geeignet ist, erlaubt es ihnen nicht, sich auszubreiten (wir haben Cornish Rex) und in Dosen Berkeley.

Interpretation der Zusammensetzung von Trockenfutter

Green hebt die hochwertigsten und wertvollsten Komponenten hervor.
Orange - geringe Qualität oder unerwünscht.
Rot markierte Produkte, die bei manchen Tieren Allergien auslösen können.

Protein

Hühnchen Fleisch, Haut und manchmal Knochen werden verwendet. Köpfe, Pfoten, Eingeweide und Federn werden nicht benutzt. Das "sanfteste" Produkt. Hunde, die keine Fleischbestandteile verdauen, verdauen Hühnerbestandteile sehr gut.

Hühnermehl Hergestellt aus Hühnerfleisch und Hühnerhaut. Hühnermehl ist wahrscheinlich das beste Protein, das in kommerziellen Futtermitteln verwendet wird. Köstlich, leicht verdaulich und sehr teuer.

Hühnermehl Mehl besteht aus gemahlenen Teilen des geschlachteten Huhns, wie Hals, Beine, unentwickelte Eier und Innereien.

Truthahn Fleisch, Haut und manchmal Knochen werden verwendet. Köpfe, Pfoten, Eingeweide und Federn werden nicht benutzt. Dem Huhn in nichts nachstehen.

Putenmehl Sehr nahrhaftes, leicht verdauliches und appetitliches Produkt.

Ente Gebrauchte Muskelgewebe, Haut und manchmal Knochen. Köpfe, Pfoten, Eingeweide und Federn werden nicht benutzt. Eine ausgezeichnete Proteinquelle, die auch wichtige Aminosäuren für Hunde enthält.

Lachs Eine ausgezeichnete Quelle für Protein und Omega-3-Fettsäuren.

Lachs Mehl Eine ausgezeichnete Quelle für Protein und Omega-3-Fettsäuren.

Weißfisch Tiefseefisch von Felchen. Ausgezeichnetes Produkt, reich an Proteinen und Omega-Fettsäuren.

Fisch Benutzte gereinigten Fisch, sowie Trimmen. Ausgezeichneter proteinreicher Inhaltsstoff. Es hat eine starke Wirkung auf den Mantel durch den Phosphor und andere Elemente.

Ozeanfisch Hervorragende Quelle von Fettsäuren und Proteinen.

Fischmehl Getrocknetes gemahlenes Gewebe aus undekayiertem ganzen Fisch oder Fischstücken, das eine oder das andere zusammen, mit oder ohne einen Teil des Öls zu extrahieren. Nährstoffprodukt etwas schlechter als ganzer Fisch. Spezifische Fischarten sind unbekannt.

Hühnereier sind reich an Proteinen und Aminosäuren.

Trockenes Eipulver Eipulver wird aus Abfällen der Eierverarbeitung (Muscheln, unentwickelte Eier usw.) gewonnen. Ihr Wert ist viel niedriger als ganze Eier.

Hühnerleber ist potenziell gefährlich. Hauptsächlich verwendet, um den Geschmack des Futters zu verbessern. Wie jede Leber kann Giftstoffe enthalten.

Lebergeflügel - potenziell gefährlich, weil Ohne ein spezifisches Tier im Namen zu definieren, ist es unmöglich zu sagen, welche bestimmte Leber (Gans, Ente, Huhn) in der Futterproduktion verwendet wurde. Darüber hinaus behält Tierleber oft Toxinrückstände.

Mehl von Geflügelnebenprodukten - möglicherweise gefährlich. Umfasst Leber, Nieren, Gehirne usw. Praktisch die Zusammensetzung dieses Bestandteils kann jeden Teil des Tierkörpers umfassen, außer Fleisch. Viel weniger nahrhaft als Fleisch. Die spezifische Zusammensetzung ist unbekannt.

Sojaproteinkonzentrat - potenziell allergisch! Eiweißkonzentrat wird aus dehydrierten und fettfreien Sojabohnen gewonnen. Wird verwendet, um die Futterkosten zu senken. Häufig ist das Rohmaterial für die Herstellung eines Konzentrats ein genetisch modifiziertes Produkt. Darüber hinaus verursachen Sojabohnen bei manchen Tieren häufig Allergien.

Tiermischung ist potentiell allergisch. Trockenes Material, das durch chemische und / oder enzymatische Hydrolyse von sauberem und undecayed Gewebe erhalten wird. Das verwendete Tiergewebe sollte frei von Haaren, Zähnen, Hufen und Federn sein, mit Ausnahme der Mindestmenge, die unvermeidlich auch bei einem guten Produktionsprozess vorhanden ist und zur Fütterung von Tieren geeignet ist.

Kohlenhydrate

Kartoffeln Es wird zusammen mit der Schale verwendet, in der alle nützlichen Substanzen enthalten sind. Kartoffeln enthalten Kohlenhydrate, Zink, Kupfer, Eisen, Kalium, Magnesium, Vitamin B und C, Niacin.

Süßkartoffeln Kartoffeln enthalten Kohlenhydrate, Zink, Kupfer, Eisen, Kalium, Magnesium, Vitamine B und C, Niacin. Süßkartoffeln sind auch reich an Beta-Carotin, etc. Es verursacht keine Allergien.

Leinsamenmehl Quelle von Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren. Dank dieser Komponente sieht der Mantel weich und glänzend aus. Anti-Verstopfungsmittel mit antikanzerogenen Eigenschaften. Die beste pflanzliche Quelle für Alpha-Linolensäure.

Gerste Vollkorngetreide ist eine sehr gute und qualitativ hochwertige Kohlenhydratquelle.

Zerkleinerte Gerste Zerkleinertes Korn ist keine besonders wertvolle Komponente, da bei der Verarbeitung alle nützlichen Substanzen daraus entfernt wurden.

Hercules Dry Produkt aus raffiniertem Haferflocken. Ausgezeichnete Quelle von Kohlenhydraten, reich an Vitamin B. Manchmal als Bindemittel für Trockenfutter verwendet, so dass Sie künstliche Fixierer vermeiden können.

Hafer klyuchatka Das Gluten aus den Erzeugnissen der Haferverarbeitung. Vom Körper schlecht aufgenommen.

Reis Ganze, geschälte, ganze Kleiekörner, der sogenannte weiße Reis, ist eine hochwertige Quelle für Kohlenhydrate, Eiweiß und Stick. Vor allem - ein natürliches Heilmittel zur Fixierung des Stuhls und Senkung des Cholesterinspiegels. Geringstes allergenes Produkt aus Getreide.

Reismehl Reismehl hat wie zerstoßener Reis einen viel geringeren Wert als Vollkorn.

Bierreis Der nach der Herstellung der Bierwürze (dem flüssigen Teil des gemälzten Getreides) oder des Bieres gewonnene Trockenextraktionsrückstand kann pulverförmigen trockenen Hopfenaustragshopfen in einer Menge von höchstens 3% enthalten. Preiswerter und weniger wertvolles Produkt im Vergleich zu ganzem Reis.

Millet Genug Nährstofffüller. Aber biologisch weniger geeignet für die Tierfütterung als andere Getreidearten.

Sorghum Pflegendes, aber schwer verdauliches Tierprodukt. Kann zu schweren Verdauungsstörungen führen!

Mais - potenziell gefährlich, weil Es ist weit verbreitet im Futter als eine billige Proteinquelle, nicht immer von hoher Qualität.

Maisgluten / Maismehl - potenziell allergisch! Getreide-pflanzliches Protein. Der Teil des Korns in der Schale, der nach der Extraktion der meisten Stärke und Protein bei der Gewinnung von Stärke oder Melasse bleibt. Billiger Füller. Es ist ein Allergen für viele Tiere.

Zellulosepulver - möglicherweise gefährlich. Normalerweise Mais mahlen. Wird als Füllstoff und Bindemittel verwendet, um die Futterkosten zu senken.

Weizen / Weizenmehl - potenziell allergisch. Eine gute Quelle für Kohlenhydrate, reich an Nährstoffen, reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Leider verursacht es bei vielen Hunden eine allergische Reaktion.

Weizengluten ist potentiell allergisch. Billiges Nebenprodukt aus der Getreideverarbeitung. Hat praktisch keinen Nährwert und dient hauptsächlich als Bindemittel.

Rübenschnitzel Extrakt, der während der Verarbeitung von Rüben für die Zuckerproduktion isoliert wurde, sowie seine getrocknete Version. Natürlicher Fixierstuhl.

Getrocknete Rübenschnitzel Trockenextrakt, der bei der Verarbeitung von Zuckerrüben anfällt. Natürlicher Fixierstuhl.

Gemüsemischung Faserquelle aus einer Mischung verschiedener Pflanzen und Gemüse.

Hühnerfett Eine sehr wichtige Komponente für Haut und Fell. Die reichste tierische Quelle für Linolsäure (> 23%).

Sonnenblumenöl Besonders nützlich für Tierhaut und -haare. In Bezug auf seinen Nutzen ist es das erste unter den anderen Ölen, die für die Herstellung von Trockenfutter verwendet werden.

Fischöl - Lachs / Sardelle. Fischöl ist eine ausgezeichnete Quelle für Omega-Fettsäuren und Vitamine.

Fette Vögel - potenziell allergisch! Erzeugnis, das während des industriellen Schmelz- oder Extraktionsprozesses aus Geflügel gewonnen wird. Fett von Geflügel, wenn eine bestimmte Art von Vogel (Huhn, Ente) nicht angegeben (unbekannt), enthält eine sehr geringe Menge an Linolsäuren, und im Herstellungsprozess ist es möglich, verschiedene Konservierungsstoffe (Antioxidantien) zu verwenden.

Tierisches Fett Tierisches Fett ist im Inhalt von gesunden Säuren dem Hühnerfett unterlegen.

Schweinefleisch Fett. - keine Kommentare. Das Vorhandensein dieser Komponente im Katzenfutter ist milde frustrierend!

Milchprodukte

Magermilchpulver Pulver aus Magermilchpulver.

Whey - potenziell allergisch! Trockene Molke enthält 11% Protein und mehr als 60% Laktose, die von einigen Tieren nicht toleriert und schlecht verdaut wird.

Früchte und Gemüse

Alfalfa Alfalfa enthält eine Reihe von proteolytischen Enzymen, die Proteine ​​abbauen und deren Absorption fördern. Alfalfa ist eine unverzichtbare Quelle für Chlorophyll, Vitamine und Proteine, einschließlich Eisen und Magnesium. Fördert die Heilung von Erosionen, Geschwüren, offenen Wunden, hilft im Kampf gegen Infektionen. Darüber hinaus erhöht es die Stillzeit bei stillenden Müttern. Sprossen, Blätter (Blatt), Mehl (Mehl) und andere Luzerne Zutaten werden oft in Futtermitteln verwendet.

Äpfel sind reich an löslichen Kohlenhydraten und klebrigen, Vitaminen und Pektin. Sie enthalten Beta-Carotin, Kalium und Bor.

Karotten Die beste Quelle für Vitamin A ist Beta-Carotin.

Cranberry Sehr nützlich für die Nieren und das Urogenitalsystem. Natürlicher Säuregehalt des Urins.

Erbsen Grüne Erbsen sind reich an Vitamin A und sind eine Quelle für pflanzliches Eiweiß.

Cranberry-Pulver, das getrocknete Moosbeeren mahlt

Blaubeeren Manchmal kann in teuren Futter für launische Tiere gefunden werden. Reich an nützlichen Substanzen.

Spinat Frische Spinatblätter sind reich an Vitamin A und C und enthalten auch Eisen.

Petersilie Diese Pflanze wird nicht nur wegen ihres Geschmacks geschätzt. Es hat starke heilende Eigenschaften. Petersilie ist reich an Vitamin C, B-Carotin, und enthält viel Chlorophyll, ein Pflanzenpigment, das als "natürliches Desinfektionsmittel" für seine Fähigkeit, Körpergeruch zu reduzieren und die krebserregende Wirkung der Oxidation zu reduzieren, genannt wurde. Petersilie hat eine harntreibende Wirkung, begleitet von einer erhöhten Ausscheidung von Salzen aus dem Körper, erhöht den Tonus der glatten Muskeln der Gebärmutter, des Darms und der Blase.

Tomaten Sehr reich an Vitamin C. Es werden ganze Tomaten verwendet, die dann gekocht werden. Wärmebehandlung von Tomaten macht sie sehr nützlich für das Fortpflanzungssystem, besonders für Hunde.

Tomatenmischung - potenziell allergisch!
Eine Mischung aus Tomatenhaut, deren Samen und Fruchtfleisch, ein Produkt der zweiten Klasse. Die Haut ist ein großer Prozentsatz in dieser Mischung, die die Wahrscheinlichkeit eines großen Inhalts von Pestiziden in dieser Komponente erhöht, da sie fast überall im Anbau von Tomaten verwendet werden.

Heilpflanzen

Löwenzahn Löwenzahn enthält aktive Substanzen: Sesquiterpenlactone, ein Komplex von Vitaminen und Mineralien, vor allem viel Kalium, etc. Die biologische Wirkung von Löwenzahn: ausgeprägte choleretische und harntreibende, entgiftende, regt die Aktivität der Verdauungsdrüsen usw.

Kamille Kamille wird in der Medizin als Beruhigungsmittel, entzündungshemmend, antiseptisch, schmerzlindernd, krampflösend, verdauungsfördernd, diaphoretisch, choleretisch, antiallergisch verwendet.

Ringelblumenextrakt Es wirkt entzündungshemmend, bakterizid (insbesondere im Zusammenhang mit Staphylokokken und Streptokokken), wundheilend, adstringierend und harntreibend. Besitzt antimikrobielle Wirkung, fördert die Geweberegeneration. Alkoholische Infusion wird für Stomatitis, Paradontose verwendet.

Konservierungsmittel und Bindemittel

Rosmarin, ein Krebs vorbeugendes Mittel, ist auch ein ausgezeichnetes Konservierungsmittel, infolge dessen es zu trockenen Nahrungsmitteln hinzugefügt wird.

Zitronensäure Natürliches Konservierungsmittel. In großen Mengen in Zitronen enthalten, aus denen es zum ersten Mal erhalten wurde. Gegenwärtig wird aus Stängeln Shag, Johannisbeere, Preiselbeere, Eberesche und vielem mehr hergestellt.

Phosphorsäure Antioxidans, Säureregulator

Chemische Konservierungsmittel BHA / BHT (alias BGA / BHT)
In einigen Ländern ist es verboten, Konserven für Menschen zu verwenden, und für Tiere, die sie weiterhin benutzen!

BHA (Supplement E320, Butylhydroxyanisol) Die Internationale Agentur für die Erforschung von Krebs sagt, dass BHA ein humanes Karzinogen ist. BHA interagiert auch chemisch mit Nitraten, wodurch Verbindungen mutagene Eigenschaften erhalten, dh Veränderungen in der DNA von Zellen verursachen. In vielen Ländern ist BHA in der roten Liste der Lebensmittelzusatzstoffe aufgeführt, das heißt, es hat die höchste Gefahr.

BHT (Zusatzstoff E321, Butylhydroxytoluol) ist synthetischen Ursprungs und sehr gefährlich (bei regelmäßiger Anwendung ist es erheblich gesundheitsschädlich). Es wird angenommen, dass es bei einigen Kindern Hyperaktivität verursacht und außerdem das Risiko, an Krebs zu erkranken, erhöht.

Propylgallat wirkt ähnlich wie die weiblichen Sexualhormone Östrogen auf den Körper. Nahrungsergänzungsmittel E310 verursacht Asthma, Reizungen des Magens und verursacht allergische Ausschläge auf der Haut, daher ist die Verwendung dieses Zusatzstoffes bei der Herstellung von Babynahrung, insbesondere für jüngere Kinder, verboten und im Futter für Kätzchen kann leicht vorhanden sein! Einige Wissenschaftler haben spekuliert, dass Propylgallate das Wachstum von bösartigen Tumoren verursachen können, aber dieses Problem wurde noch nicht vollständig untersucht.

Aromen und Aromen

Hähnchengewürz Naturkostaroma. Schöner natürlicher "Apitizer", der bei der Hydrolyse von Teilen und Geweben von Hühnern gewonnen wird.

Würzen aus Hühnerleber Natürlicher Geschmack.

Meersalz Speisesalz aus Meerwasser unterscheidet sich praktisch nicht von gewöhnlichem Salz.

Jodsalz Salz wird verwendet, um den Geschmack des Futters zu verbessern.

Salz Die meisten Zutaten enthalten bereits Salz, und eine übermäßige Menge davon im Futter wird dem Tier in keiner Weise zugute kommen.

Knoblauch-Würzmittel Aroma- und Geschmackszusatz auf der Speisekarte

Natürliche Aromen Enthält keine künstlichen Zutaten. Dies sind hauptsächlich verschiedene Extrakte von starken Brühen: Huhn, Rind und Lamm mit dem Zusatz von Kräutern und Gewürzen.

Pfefferminz bezieht sich auf die Gewürze, die als Aroma- und Geschmackszusätze verwendet werden. Es wird angenommen, dass Minze hilft bei Magenstörungen und hemmt das Wachstum von einigen der Bakterien.

Bohnenkraut Der Geburtsort von Bohnenkraut ist die östliche Region des Mittelmeers und der Schwarzmeerregion. Bekannt für die alten Griechen und Römer. In den Manuskripten von Virgil finden Empfehlungen zu seiner Verwendung in Lebensmitteln zur Aromatisierung. Es war besonders beliebt in England, Deutschland, Skandinavien, etc.

Fenchel Im Aussehen ähnelt er Dill, Geschmack und Aroma näher an Anis, aber mit einem süßeren und angenehmeren Geschmack.

Enzyme und Probiotika

Laktobazillen Krankheiten, Stress, Ernährungsfehler, widrige Umweltbedingungen, Strahlentherapie, langfristige Antibiotikatherapie stören das normale Gleichgewicht der Darmmikroflora, was zum Wachstum pathogener Mikroorganismen und damit zur Dysbakteriose führt. Die Fähigkeit, die Vermehrung von pathogenen Mikroorganismen im Darm zu inhibieren, ist ein charakteristisches Merkmal von Milchsäurebakterien (Lactobacillus rhamnosus, Lactobacillus acidophilus). Milchsäurebakterien nehmen aktiv an der Bildung und Homöostase des Immunsystems teil, ihre Stoffwechselprodukte schwächen die schädlichen Auswirkungen von Giftstoffen, die bei Umweltverschmutzung in den Körper gelangen.

Vacillus Probiotika. Sublimierte Bakterien zur Wiederherstellung der Mikroflora von Magen und Darm. Baccilus subtillus, Bacillus lichenomis, Bacillus coagulins

Inulin ist ein Polysaccharid in Knollen und Wurzeln von Dahlien, Artischocken und Löwenzahn. Es ist ein Fructosan, da seine Hydrolyse Fructose produziert. Es wurde gezeigt, dass Inulin zusätzlich zur Stimulierung des Wachstums und der Aktivität von Bifidus und Lactobacilli die Calciumabsorption im Dickdarm, d.h. reduziert das Osteoporoserisiko, beeinflusst den Fettstoffwechsel, reduziert das Risiko von atherosklerotischen Veränderungen im kardiovaskulären System und beugt möglicherweise der Entstehung von Typ-2-Diabetes vor, es liegen erste Daten zu seiner antikanzerogenen Wirkung vor.

Mannanoligosaccharide
Enterococcus faecium

Mineralische Substanzen und Zusatzstoffe

Trockene Bierhefe - potenziell allergisch! Bierhefe ist eine Quelle von Vitamin B. Kann bei einigen Tieren eine allergische Reaktion hervorrufen.

Hefe - potenziell allergisch
Wird oft in kostengünstigen Feeds verwendet, um Geschmack und Volumen hinzuzufügen. Nährstoffbelastung trägt nicht. Verursacht bei einigen Tieren Allergien.

Calcium Pantothenat Vitamin B, bekannt als Vitamin B3. Im Körper wird dieses Vitamin zum so genannten "Coenzym A" verarbeitet - ein wichtiger Katalysator und Fatburner, der sie sowie Proteine ​​und Kohlenhydrate in Energie umwandelt. Verhindert Haarausfall und stimuliert die Wundheilung.

Calciumcarbonat Mineral mit mindestens 38% Kalzium. Wesentlich für das Wachstum und die Erhaltung der Knochengesundheit. Calciumzirkulation im Körper ist auch für die Übertragung von Nervenimpulsen, gute Blutgerinnung und Herztätigkeit notwendig.

Taurin Diese Aminosäure kann basierend auf zwei schwefelhaltigen Aminosäuren synthetisiert werden: Methionin und Cystein. Im Gegensatz zu klassischen Aminosäuren, die der Proteinbildung dienen, bleibt Taurin in freier Form erhalten. Spielt eine besondere Rolle bei der Verdauung von Katzen. Taurin ist essentiell für die Bildung von Gallensalzen, die für die Verdauung von Fetten im Dünndarm notwendig sind. Im Gegensatz zu anderen Tieren kann eine Katze keine anderen Aminosäuren für diese Funktion verwenden. Daher benötigt die Katze Nahrung mit dem Gehalt an Taurin, daher sollte sie tierproteinhaltige Nahrung erhalten, da Taurin nicht in pflanzlichen Inhaltsstoffen enthalten ist. Es ist bekannt, dass Taurin eine schützende Wirkung auf zellulärer Ebene (Zellmembran) hat und auch an Blutgerinnungsmechanismen, Immunprozessen und dem Schutz von Lungengewebe beteiligt ist.

Lysin Dies ist eine essentielle Aminosäure, die zu fast jedem Protein gehört. Es ist notwendig für die normale Bildung von Knochen, fördert die Aufnahme von Kalzium und die Aufrechterhaltung der normalen Stickstoff-Stoffwechsel bei Erwachsenen. Lysin ist an der Synthese von Antikörpern, Hormonen, Enzymen, Kollagenbildung und Gewebereparatur beteiligt. Es wird in der Erholungsphase nach Operationen und Sportverletzungen eingesetzt. Lysin senkt auch die Serumtriglyceride.Diese Aminosäure hat eine antivirale Wirkung, insbesondere gegen Viren, die Herpes und akute Atemwegsinfektionen verursachen. Ein Mangel an dieser essentiellen Aminosäure kann zu Anämie, Blutungen im Augapfel, enzymatischen Störungen, Reizbarkeit, Müdigkeit und Schwäche, Appetitlosigkeit, Wachstumsverzögerung und Gewichtsverlust sowie Störungen des Fortpflanzungssystems führen. Nahrungsquellen von Lysin sind Käse, Eier, Fisch, Milch, Kartoffeln, rotes Fleisch, Soja und Hefe.

Carnitin Zweck - Stimulierung der Verwendung von subkutanem Fett und Senkung des Cholesterinspiegels im Blut, was zur Fettverwertung beiträgt. Wird von Athleten während intensiver Trainingseinheiten verwendet.

Biotin Unterstützt gesundes Haar, hilft dem Körper Proteine, Folsäure, Pantothensäure, Vitamin B 12 zu verwenden, verbessert die Durchblutung von Organen und Geweben. Sein Mangel äußert sich in Dermatitis, Depigmentierung der Haare und deren Verlust auf den Rücken, Seiten. Enthalten in Leber und Nieren, Soja, Eiern, Erbsen. Der Mangel an Biotin im Körper ist für die Gesundheit der Tiere nicht gefährlich. Nach längerem Gebrauch von Antibiotika steigt jedoch der Bedarf an Biotin.

Chondroitinsulfat Die biologische Wirkung von Chondroitinsulfat: entzündungshemmend und schmerzstillend, Wiederherstellung der Struktur von Knorpel und Bindegewebe, reparative und Wundheilung. Chondroitinsulfat ist für die folgenden Erkrankungen und Leiden erforderlich: Arthritis, Polyarthritis verschiedener Herkunft, einschließlich rheumatoide Arthritis, Osteoarthrose, Osteochondrose, Verletzungen des Bewegungsapparates - Verstauchungen, Sehnen, Bursitis, Frakturen, Frakturen, Heilung postoperativer Wunden.

Kupfer Fördert die Absorption von Eisen, notwendig für die Synthese von Hämoglobin, ist in den Heilungsprozess involviert und beschleunigt die Oxidation von Vitamin C. Es ist notwendig für die Stärkung der Knochen, die Synthese von Phospholipiden und Elastin. Bei Kupfermangel entwickelt sich eine Anämie ähnlich wie bei Eisenmangel oder gestörter Knochenentwicklung. Überschüssiges Kupfer im Körper kann zu toxischer Hepatitis führen. Zum Beispiel, Bedlington Terrier, West Highland White Terrier und Dobermann Pinscher können genetische Störungen des Kupferstoffwechsels haben, weshalb sie anfällig für Hepatitis und Fettleber sind. Empfohlene Mindestmengen an Kupfer: für Kätzchen - 15 mg / kg; für erwachsene Katzen, 5 mg / kg. Das maximal zulässige ist 250 mg / kg.

Chicoréewurzel Sie enthalten (%): Inulin-60%, Eiweißstoffe - 3,6%, Fett - 0,3%, stickstofffreie Extraktivstoffe - 15,4%, Glykosid-Intibin. In den Blüten befindet sich Glykosid-Chicorin. Natürliches Präbiotikum. Zichoriewurzel wird als Choleretikum und Diuretikum verwendet. Es verbessert die Verdauung und erhöht den Stoffwechsel.

Yukka Shidiger Enthält natürliche Substanzen, um die Gesundheit, Immunität und normale Funktion des Darms zu erhalten; Verbesserung der Zellerneuerung und damit Verlangsamung des Alterungsprozesses; reduziert den Geruch von Tierkot.

Getrockneter Seetang Getrockneter Seetang, aus dem Jod gewonnen wird. Dient auch als Quelle für Beta-Carotin, Vitamin B und C. Der Nachteil ist der mögliche erhöhte Salzgehalt.

Folsäure ist notwendig für die Synthese von Desoxyribonukleinsäuren und Ribonukleinsäuren, die ihrerseits für das Wachstum und die Entwicklung von Zellen notwendig sind. Es ist auch notwendig für die Bildung von roten Blutkörperchen, schützt das Herz durch Stimulierung der Enzyme, die Homocystin assimilieren. Verhindert die Bildung von präkanzerösen Zellformationen. Verantwortlich für die volle Entwicklung des Fötus. Ein Mangel an Folsäure führt zur Entwicklung von Anämie, verschiedenen Erkrankungen des Gastrointestinaltraktes, frühzeitigem Ergrauen der Haare usw. Enthält Folsäure in Hülsenfrüchten, Nüssen, grünen Blattgemüse - Spinat, Spargel, Leber und Brot.

Glucosamin spielt eine wichtige Rolle bei der Entwicklung und Retention intraartikulärer Flüssigkeit. Darüber hinaus ist Glucosamin ein wesentlicher Bestandteil des im Magen-Darm-Trakt, in der Lunge und in den Nieren produzierten Mucos. Bei einem Mangel an Glucosamin verschlechtert sich der Zustand der Haut (Trockenheit, Schuppen, übermäßige Verfeinerung, Lethargie) und Wolle (Stumpfheit, Zerbrechlichkeit, das Haar ist nicht fest im Haarfollikel gehalten). Es gibt eine Schwäche der Gelenkbänder, äußerlich kann sie sich als razmen, wackelndes Gangbild manifestieren, das auf einer der Pfoten kauert. Die Entwicklung und rechtzeitige Bildung des Gelenksacks hinkt hinterher - die Integrität des Gelenkknorpels ist beeinträchtigt, was zur Entstehung von Arthritis und Arthrose sowie zu ständiger Klaudikation, insbesondere der Ellenbogen- und Hüftgelenke, führen kann.

Eisenelement, schlecht vom Körper der Hunde produziert, aber von ihnen gut erhalten. Der Bedarf an Eisen steigt normalerweise, wenn das Tier bei Magen-Darm-Erkrankungen viel Blut verloren hat. In Fleisch, Eigelb, Fisch und Vollkornprodukten enthalten.

Mangan Beeinflusst die Entwicklung des Skeletts, ist an den Reaktionen der Immunität beteiligt, im Blut, Atmung des Gewebes. Wesentlich für die normale Entwicklung und Verschmelzung von Knochen. Eine ausgezeichnete Manganquelle sind Vollkornprodukte. Das Fehlen dieses Elements führt zu einer Verlangsamung oder zum Stillstand von Entwicklung und Wachstum, gestörter Fortpflanzung, falscher Knochenentwicklung, Lähmung, Ataxie (Diskoordination der Bewegungen), Erblindung, Taubheit. In großen Mengen giftig.

Methionin Unverzichtbar für gesundes Haar, Haut und Krallen. Hilft den Cholesterinspiegel zu senken, erhöht die Leberproduktion von Lecithin, schützt die Nieren. Erhöht den Säuregehalt im Urin, was die Bildung von Steinen verhindert.

Vitamin B6 (Pyridoxin) ist essentiell für die Synthese und Abbau von Aminosäuren, Aufbau von Proteinketten, fördert die Aufnahme von Fetten und Kohlenhydraten, die Bildung von Antikörpern, unterstützt das Nervensystem und gesunde Haut, reduziert Muskelkrämpfe, Taubheit der Glieder, Übelkeit und normalisiert das Gleichgewicht von Phosphor und Natrium im Körper. Enthalten in Fleisch, Geflügel, Fisch, Getreide, Hülsenfrüchten und grünem und Blattgemüse. Ein Mangel kann zu Schlaflosigkeit, Nervosität, Hautausschlägen, Anämie, Haarausfall, Muskeldystrophie und Muskelkrämpfen führen.

Vitamin B1 (Thiamin) Es fördert die Aufnahme von Kohlenhydraten, das Wachstum von Muskelmasse und unterstützt den Muskeltonus, ist notwendig für das normale Funktionieren des Nervensystems und des Herz-Kreislauf-Systems, stabilisiert den Appetit. Enthalten in Schweinefleisch, Hülsenfrüchten, Getreide, Nüssen. Der Mangel an diesem Vitamin kann zu Appetitlosigkeit, Schwäche, Schlaflosigkeit, Muskelschmerzen, Lähmungen, Gewichtsverlust, Störungen des Verdauungs- und Herz-Kreislauf-Systems führen.

Vitamin B2 (Riboflavin) Fördert die Aufnahme von Fetten, Kohlenhydraten, Proteinen, fördert die Bildung von Antikörpern und roten Blutkörperchen, ist notwendig, um gute Sicht, gesunde Haut, Haare, Nägel zu erhalten, ist verantwortlich für den Prozess der Zellatmung. Mit einem Mangel an deutlichen Appetitlosigkeit, Wachstumsverzögerung, Durchfall und Bronchopneumonie, trockene Haut, Haarausfall, Katarakte (Trübung der Linse). Enthalten in Milchprodukten, dunkelgrünem Blattgemüse und Getreide.

Vitamin B3 (Niacin) Reduziert Cholesterin, fördert die Aufnahme von Proteinen, Fetten und Zuckern, reduziert Bluthochdruck, unterstützt das Nervensystem und den Magen-Darm-Trakt, ist verantwortlich für das gesunde Aussehen der Haut, erhöht die Leistungsfähigkeit des Körpers. In Fleisch, Milch, Eiern, Fisch, Geflügel, Getreide enthalten. Bei einem Mangel beobachtet, Dermatitis, Verdauungsstörungen, Zahnfleischentzündung.

Vitamin B12 (Cobalamin) Fördert die normale DNA-Synthese, stabilisiert das Nervensystem und verbessert die Aufnahme von Nahrung. Bei einem Mangel entwickelt sich eine Anämie und eine Verfettung der Leber. Enthalten in Fleisch, Geflügel, Fisch, Eiern und Milch.

Vitamin D3 Seine Hauptfunktion ist es, den Körper zu stimulieren, um Kalzium und Phosphor aufzunehmen, die für die Bildung von Knochengewebe und zur Stärkung der Zähne notwendig sind. Es unterstützt die Gesundheit des Nervensystems durch Regulierung des Kalziumspiegels im Blut. Ein Mangel an Vitamin D kann zu Rachitis und anderen Krankheiten und Knochenverformung, Karies, Sehstörungen, Hörstörungen und Nierenerkrankungen führen.

Zink Hilft dem Körper Proteine ​​zu absorbieren, kalorienhaltige Komponenten in Energie umzuwandeln. Es ist auch notwendig für die normale Heilung von Wunden, die Aufrechterhaltung der Menge an Vitamin A im Blut und der normale Cholesterinspiegel.

Vitamin K beteiligt sich an biochemischen Prozessen in der Zelle, fördert die Proteinsynthese.

Tocopherole gehören zur Gruppe der Vitamine E, die das Immunsystem unterstützen, die Leistungsfähigkeit des Herz-Kreislauf-Systems steigern. Normalerweise hinzugefügt zu Fetten, um Oxidation zu verhindern.

Cholin Chlorid Ein Zusatz in den Komplex von Vitaminen B. Es kontrolliert die Bildung von Fetten und Cholesterin, verhindert die Ansammlung von Fetten in der Leber, fördert die Bewegung von Fetten in Zellen, verbessert das Gedächtnis, reguliert die Aktivität der Nieren, Leber, Gallenblase. Ein Mangel kann Bluthochdruck, verschiedene Herzerkrankungen und Lebererkrankungen, einschließlich Leberzirrhose usw. verursachen. In Leber, Blumenkohl, Spinat, Nüssen, Eiern, Weizenmehl enthalten.

Kaliumjodid Mittel, die anorganisches Jod enthalten, notwendig für die normale Funktion der Schilddrüse.

Kaliumchlorid Eines der wichtigsten Elemente in der Ernährung eines lebenden Organismus. Es ist wichtig für das normale Funktionieren des Nervensystems und der Muskeln, Herzrhythmus. In Pflanzen- und Tierfutter enthalten. Der Inhalt in Getreide ist sehr klein. Ganze Früchte und Gemüse sind eine gute Quelle für Kalium.

Natrium Vital Element in der Regulierung von Blutdruck, Wasser-Stoffwechsel, Revitalisierung der Verdauung, Regulierung von Nerven-und Muskelgewebe beteiligt. Die Fähigkeit von Geweben, Wasser zu speichern, ist auch mit Natrium assoziiert.

Natriumselenit-Antioxidans. Beteiligt sich an den Prozessen des Metabolismus, Wiederherstellung der DNA, erhöht die Immunität und hilft bei der Vergiftung durch Salze von Schwermetallen. Bei einem Mangel an Selen werden vorzeitige Alterung, Tod der Kätzchen, Schädigung des Skeletts und des Herzens beobachtet.